Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Clarahütte - auf dem Fußweg von Hinterbichl und wieder zurück 2013
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Clarahütte - auf dem Fußweg von Hinterbichl und wieder zurück 2013

Bergtour · Osttirol
Profilbild von Heinz-Josef Ungeheuer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Heinz-Josef Ungeheuer 
  • Foto: Heinz-Josef Ungeheuer, Community
m 2000 1800 1600 1400 1200 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Von Hinterbichl , vor dem Parkplatz beim Gasthof Islitzer, über die kleine Brücke links, dann am Campingplatz vorbei, und den aufsteigenden Waldweg entlang. Links an Ströden vorbei entlang der Isel, über eine kleine Brücke, Richtung Islitzer Alm/Pebellalm, dann die Umbalfälle entlang an der Ochsnerhütte vorbei und schließlich zur Clarahütte, den gleichen Weg wieder zurück, ist zwar nicht kurz (Hin- und zurück ca. 19,5 KM) aber auch nicht übermäßig anstrengend wenn man "eingelaufen" ist.

Die Höhenmeter - hier -  sind automatisch berechnet, der Aufstieg kommt mir nicht so hoch vor, aber es sind wohl auch Zwischensteigungen drin.

mittel
Strecke 18,2 km
4:15 h
1.260 hm
1.259 hm
2.036 hm
1.325 hm

jksjdjjsdfsVon Hinterbichl , vor dem Parkplatz beim Gasthof Islitzer, über die kleine Brücke links, dann am Campingplatz vorbei, und den aufsteigenden Waldweg entlang. Links an Ströden vorbei entlang der Isel, über eine kleine Brücke, Richtung Islitzer Alm/Pebellalm, dann die Umbalfälle entlang an der Ochsnerhütte vorbei und schließlich zur Clarahütte, den gleich Weg wieder zurück, ist zwar nicht kurz (Hin- und zurück ca. 19,5 KM) aber auch nicht übermäßig anstrengend wenn man "eingelaufen" ist.

Die Höhenmeter sind automatisch berechnet, der Aufstieg kommt mir nicht so hoch vor, aber es sind wohl auch Zwischensteigungen drin.

Von Hinterbichl , vor dem Parkplatz beim Gasthof Islitzer, über die kleine Brücke links, dann am Campingplatz vorbei, und den aufsteigenden Waldweg entlang. Links an Ströden vorbei entlang der Isel, über eine kleine Brücke, Richtung Islitzer Alm/Pebellalm, dann die Umbalfälle entlang an der Ochsnerhütte vorbei und schließlich zur Clarahütte, den gleich Weg wieder zurück, ist zwar nicht kurz (Hin- und zurück ca. 19,5 KM) aber auch nicht übermäßig anstrengend wenn man "eingelaufen" ist.

Die Höhenmeter sind automatisch berechnet, der Aufstieg kommt mir nicht so hoch vor, aber es sind wohl auch Zwischensteigungen drin.

X

X
X

Autorentipp

Zeit nehmen, es gibt einiges Sehenswertes zum Betrachten oder zum Fotografieren/Filmen zum Beispiel von Hinterbichl aus, kurz vor Ströden ein kleiner Wasserfall, oder die Umbalfälle. Man kann auf der Tour in der Clarahütte, der Islitzeralm und der Pebellalm (wenn geöffnet) einkehren, oder nach Abschluß der Tour auch im Gasthof Islitzer in Hinterbichl.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Clarahütte, 2.036 m
Tiefster Punkt
Hinterbichl, 1.325 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz beim Gasthof Islitzer in Hinterbichl (1.334 m)
Koordinaten:
DD
47.018167, 12.339952
GMS
47°01'05.4"N 12°20'23.8"E
UTM
33T 297841 5210617
w3w 
///freut.baum.ziegenart

Ziel

Parkplatz beim Gasthof Islitzer in Hinterbichl

Wegbeschreibung

Von Hinterbichl , vor dem Parkplatz beim Gasthof Islitzer, über die kleine Brücke links, dann am Campingplatz vorbei, und den aufsteigenden Waldweg entlang. Links an Ströden vorbei entlang der Isel, über eine kleine Brücke, Richtung Islitzer Alm/Pebellalm, dann die Umbalfälle entlang an der Ochsnerhütte vorbei und schließlich zur Clarahütte, den gleich Weg wieder zurück, ist zwar nicht kurz (Hin- und zurück ca. 19,5 KM) aber auch nicht übermäßig anstrengend wenn man "eingelaufen" ist.

Die Höhenmeter sind automatisch berechnet, der Aufstieg kommt mir nicht so hoch vor, aber es sind wohl auch Zwischensteigungen drin.

Hinterbichl , vor dem Parkplatz beim Gasthof Islitzer, über die kleine Brücke links, dann am Campingplatz vorbei, und den aufsteigenden Waldweg entlang. Links an Ströden vorbei entlang der Isel, über eine kleine Brücke, Richtung Islitzer Alm/Pebellalm, dann die Umbalfälle entlang an der Ochsnerhütte vorbei und schließlich zur Clarahütte, den gleich Weg wieder zurück, ist zwar nicht kurz (Hin- und zurück ca. 19,5 KM) aber auch nicht übermäßig anstrengend wenn man "eingelaufen" ist.

Die Höhenmeter sind automatisch berechnet, der Aufstieg kommt mir nicht so hoch vor, aber es sind wohl auch Zwischensteigungen drin.

vor dem Parkplatz beim Gasthof Islitzer, über die kleine Brücke links, dann am Campingplatz vorbei, und den aufsteigenden Waldweg entlang. Links an Ströden vorbei entlang der Isel, über eine kleine Brücke, Richtung Islitzer Alm/Pebellalm, dann die Umbalfälle entlang an der Ochsnerhütte vorbei und schließlich zur Clarahütte, den gleich Weg wieder zurück, ist zwar nicht kurz (Hin- und zurück ca. 19,5 KM) aber auch nicht übermäßig anstrengend wenn man "eingelaufen" ist.

Die Höhenmeter sind automatisch berechnet, der Aufstieg kommt mir nicht so hoch vor, aber es sind wohl auch Zwischensteigungen drin.

X

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Postbus durch das Virgental bis nach Hinterbichl, Haltestelle am Gasthof Islitzer. Zu bestimmten Zeiten fährt der Bus auch bis nach Ströden das spart ein Stück zu Fuß, aber dafür verpasst man einiges Sehenswertes am Anfang der Tour.

Anfahrt

Mit dem eigenen Fahrzeug, nach Matrei, dann Richtung Virgen, durch das Virgental ganz nach hinten, bis nach Hinterbichl, Haltestelle am Gasthof Islitzer.  Man kann aber auch noch bis zum Parkplatz nach Ströden fahren, das spart einige Kilometer gehen, aber dafür verpasst man einiges Sehenswertes am Anfang der Tour.

Koordinaten

DD
47.018167, 12.339952
GMS
47°01'05.4"N 12°20'23.8"E
UTM
33T 297841 5210617
w3w 
///freut.baum.ziegenart
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Dem Wetter angepasse Bekleidung, und festes Schuhwerk.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
18,2 km
Dauer
4:15 h
Aufstieg
1.260 hm
Abstieg
1.259 hm
Höchster Punkt
2.036 hm
Tiefster Punkt
1.325 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit versicherte Passagen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.