Start Touren City-Wall Klettersteig am Kapuzinerberg
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Klettersteig

City-Wall Klettersteig am Kapuzinerberg

· 7 Bewertungen · Klettersteig · Salzkammergut-Berge
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Citywall - Stadtwand in der Linzer Gasse
    / Die Citywall - Stadtwand in der Linzer Gasse
    Foto: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Topo Citywall Klettersteig
    Foto: Heidi von Wettstein, www.federweg.at
  • / Über den Dächern der Stadt
    Foto: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Am Gipfelsturm (C)
    Foto: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Der luftige Übergang
    Foto: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Routenverlauf Fantastica (D) und extremer Überhang Long Pane (E)
    Foto: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Nach dem Buggs Bunny (C)
    Foto: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Oh Gott , der Götterquergang (E)
    Foto: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Am Beauty-Corner (D)
    Foto: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Hinweisschild vor versperrten Toren
    Foto: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
ft 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 4224 3168 2112 1056 ft

In Kombination mit einem Stadtbummel oder Besuch einer Privatbrauerei ist die "Citywall" doch sehr zu empfehlen, gibt es schließlich keine schwereren Anlagen mit extra kurzem Zustieg im Umkreis!
schwer
1,5 km
1:00 h
70 hm
70 hm
Alpines Feeling mit Öffnungszeiten mitten in der Stadt! Die sprichwörtliche „Schlüsselstelle“ des sehr schwierigen Sportklettersteiges befindet noch vor dem Einstieg in die überhängende Wand, muss man sich erst Zutritt verschaffen, ist das Areal eingezäunt und abgesperrt! Trotz der Kürze ist diese „Sportanlage“ am Kapuzinerberg sehr kräfteraubend bzw. ausgesetzt und sollte selbst von Geübten nicht unterschätzt werden.

Autorentipp

Wer noch Zeit hat kann links zum Franzisikischlössl (636 m) am Kapuzinerberg aufsteigen, das man am Wanderweg in 20 Minuten (130 Höhenmeter) erreicht.
outdooractive.com User
Autor
Christian Hofinger 
Aktualisierung: 27.11.2014

Schwierigkeit
D/E schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
522 m
Tiefster Punkt
429 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW
Wandhöhe
50 m
Kletterlänge
130 m, 0:30 h
Abstieg
0:20 h

Sicherheitshinweise

Extrem schwieriger Klettersteig mit 50% E-Anteil ist nur Profis vorenthalten!

Der Klettersteig ist vom 1. März bis 30. Juni wegen Falkenbrutzeit gesperrt!

Start

Parkgarage Linzergasse in der Glockengasse 4a (431 m) (431 m)
Koordinaten:
DG
47.804482, 13.050218
GMS
47°48'16.1"N 13°03'00.8"E
UTM
33T 354008 5296410
w3w 
///ausland.einer.eingehen

Ziel

Parkgarage Linzergasse in der Glockengasse 4a (431 m)

Wegbeschreibung

Direkt beim Ausgang der Parkgarage „Linzergasse“ befinden sich die Infotafel sowie die versperrte Einstiegstür zum Citywall-Klettersteig. Abenteuerlich die Möglichkeiten zur Überwindung der Barriere:

A) UNKOMPLIZIERT beim netten Wärter der Parkgarage anfragen (0662/878444, nicht immer besetzt!), Sicherheitsunterweisung unterschreiben und dann wird einem das Türl aufgesperrt. Diese Vorgehensweise ist meine Empfehlung und war mir auch ein Trinkgeld wert.

B) INOFFIZIELL über den Zaun klettern, das in Anbetracht der Klettersteigschwierigkeiten E keine Probleme bereiten sollte :-) Hinweis von Akzente (Betreiber) „Wer widerrechtlich über den Zaun zum Klettersteig Zugang sucht, scheidet mit dem Zeitpunkt der Übertretung aus der Haftung aus.“ Ein gerechtfertigter Appell zur Eigenverantwortung also!

C) UNREALISTISCH ist es eher, sich wochentags bei Öffnungszeiten (bis 16 Uhr und Mittagspause 12- 13 Uhr) der Fa. Akzente Personal (Glockengasse 4c, Tel: 0662 / 849291) gegen EUR 30.— Kaution den Schlüssel zu holen und am selben Tag zu retournieren, müsste man sich für den kurzen Klettersteig extra frei nehmen.

CITY WALL KLETTERSTEIG: (50 Höhenmeter, 130 Klettermeter, Schwierigkeit E, ½ Stunde)
Die „Slik-Party“ - meist feuchte Felsplatte - beginnt zur Einstimmung noch mit Schwierigkeit C, dem der schwierigere Steilaufschwung „Beauty-Corner“ (D) folgt und so manch Heiligen wird man beim extrem kraftraubenden „Götterquergang“ (E) ins Gebet einschließen. Nach dem „Buggs Bunny“ (C) bietet sich das „Biwak-Place“ (B) für eine Verschnaufpause an, ehe der stark überhängende Wandbereich beginnt. Senkrecht zieht man sich der „Fantastica“ (D) hoch und trotz eingebohrter Steighilfen ist der Übergang inklusive Überhang „Long Pane“ im Quergang schwere Arbeit (lange, exponierte E-Stelle), schließt die ebenso schweißtreibende „Half-Pipe“ (nochmals D/E bis E) an, bevor man über den Gipfelsturm (kurz C) den Klettersteig bei der Aussichtsplattform verlässt.

Der Abstieg erfolgt rechts am Wanderweg, der bald in eine schmale Straße mündet und am Kapuzinerkloster vorbei, zur Linzer Gasse hinunter führt. (20 Minuten)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Bus bis zur Haltestelle Hofwirt

Anfahrt

Von der A1-Abfahrt „Salzburg Nord“ bis ans Ende der Vogelweiderstraße fahren und hier rechts auf die Schallmooser Hauptstraße zur ausgeschilderten Tiefgarage in der Linzer Gasse abbiegen.

Parken

Parkgarage Linzergasse in der Glockengasse 4a (431 m)

Koordinaten

DG
47.804482, 13.050218
GMS
47°48'16.1"N 13°03'00.8"E
UTM
33T 354008 5296410
w3w 
///ausland.einer.eingehen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Alpinverlag – Klettersteigführer Österreich, Schallverlag – Klettersteige in Österreich

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass 017 – Salzburg und Umgebung, Kompass 17 – Salzburger Seengebiet ÖK50 Blatt 63

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Komplette Klettersteigausrüstung (Helm, Hüftgurt, Klettersteigset), Handschuhe, Kurzsicherung für Rastpausen, für Schwächere ein kurzes Sicherungsseil

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,7
(7)
Franz Althuber
11.05.2020 · Community
Definitiv empfehlenswert - ist bei mir schon ein paar Jahre her, aber ich werd ihn sicher wieder mal besuchen :)
mehr zeigen
Video: Franz Althuber, Community
An Ja
25.07.2019 · Community
früher gab es am City Wall Klettersteig Salzburg nur die schwere Variante. Finde ich gut, dass jetzt leichtere Varianten hinzugekommen sind!
mehr zeigen
Florian Tinsobin 
19.08.2018 · Community
Aktuell kein Schloss im Tor. Jederzeit zugänglich. Toll, dass es so ein Angebot in der Stadt gibt. Leider halt kurz.
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 5

Bewertung
Schwierigkeit
D/E schwer
Strecke
1,5 km
Dauer
1:00h
Aufstieg
70 hm
Abstieg
70 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Sportklettersteig durchgehend seilgesichert

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.