Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Cime du Cheiron (von Gréolières aus)
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Cime du Cheiron (von Gréolières aus)

Wanderung · Provence-Alpes-Côte d'Azur
Profilbild von Fraenkli Fraenkli
Verantwortlich für diesen Inhalt
Fraenkli Fraenkli
  • Blick zurück auf das Dorf Gréolières
    Blick zurück auf das Dorf Gréolières
    Foto: Fraenkli Fraenkli, Community
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 10 8 6 4 2 km
Wanderung von Gréolières zur Cime du Cheiron (durchgeführt am 9. September 2016)
mittel
Strecke 11,7 km
4:25 h
906 hm
913 hm
1.756 hm
844 hm

Die Cheiron-Bergkette liegt zwischen dem Loup-Tal im Süden, dem Esteron-Tal im Norden, dem Hochplateau von Thorenc im Westen und dem kleineren Hochplateau von Saint-Barnabé im Südosten.

Es liegt irgendwo zwischen dem ganzjährig überlaufenen Küstengebiet der Côte d'Azur (um Vence und Grasse) und dem im Hochsommer auch viel besuchten hochalpinen Bereich zwischen Mercantour und Col de Bonnette, mit relativ wenig Wanderern.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
1.756 m
Tiefster Punkt
844 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

https://randoxygene.departement06.fr/siagne-loup/cime-du-cheiron-9083.html

Wanderung, die weiter ausholt bis zum Col de Coursegoules:

https://www.visorando.com/randonnee-montagne-du-cheiron/

Alternativer Ausgangspunkt:

https://www.visorando.com/randonnee-cime-du-cheiron/

Start

Parkplatz am oberen Ortsrand von Gréolières (850 m)
Koordinaten:
DD
43.796393, 6.943596
GMS
43°47'47.0"N 6°56'36.9"E
UTM
32T 334565 4851314
w3w 
///insbesondere.orientierte.kurzem

Ziel

Parkplatz am oberen Ortsrand von Gréolières

Wegbeschreibung

Man startet am besten am Parkplatz nahe Durchgangsstraße, etwas versteckt linkerhand nach der Bar "Le Relais". Solange kein Nebel aufkommt, ist der Wanderweg recht einfach zu finden. Nachdem man die Anlage der Burgruine von Gréolières-Haute mit der Kirche Saint-Etienne durchquert hat, folgt man dem GR4. Ab dem Sattel (Balise 1940) ist der Wanderweg entlang der Kammlinie mit einem gelben Strich gekennzeichnet.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Der Parkplatz ist etwas versteckt linkerhand von der Durchgangsstraße, nach der Bar "Le Relais".

Koordinaten

DD
43.796393, 6.943596
GMS
43°47'47.0"N 6°56'36.9"E
UTM
32T 334565 4851314
w3w 
///insbesondere.orientierte.kurzem
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,7 km
Dauer
4:25 h
Aufstieg
906 hm
Abstieg
913 hm
Höchster Punkt
1.756 hm
Tiefster Punkt
844 hm
aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.