Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Cima Avèz

Bergtour · Italien
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena Verifizierter Partner 
  • Foto: TRACCIAtour srl
m 1850 1800 1750 1700 2.5 2.0 1.5 1.0 0.5 km
Die zur schönen Cima Avèz führende Strecke ist vorwiegend eben, ausgenommen die letzte kurze Stiegenrampe zum Gipfel der Cima Avèz. Diese Wanderung ist für Familien oder Spaziergänger besonders geeignet.
leicht
Strecke 2,7 km
1:45 h
180 hm
180 hm
1.895 hm
1.726 hm
Wichtig: Die Strecke ist sehr leicht zu erkennen, da man einen Schotterweg und einen einzigen zum Gipfel führenden Wanderweg entlanggeht.

 

Vom Parkplatz aus in Richtung Westen auf der Straße weitergehen, die sich über die Hänge des Monte Lavino schlängelt, die steil in Richtung Valle Pra di Lavino hinab gehen.

Nach diesem Abschnitt mit einigem Auf und Ab erreicht man den Passo del Cap (1736 m), wo die Abhänge sanfter werden.

Man geht auf der Straße unter den Osthang, der den Zugang zur Cima Avèz gestattet. Der Hang ist durch einen lichten Wald und Rasendecken charakterisiert.

Nach Erreichen der Abzweigung mit dem zum Gipfel führenden Wanderweg und bevor die Straße langsam nach unten zur Alm Pra di Lavino führt, verlässt man die Straße und überwindet die letzen Meter des Höhenunterschieds zum Gipfel der Cima Avèz (1895 m).

Die Rückkehr erfolgt auf dem gleichen Weg.

Autorentipp

Für Familien, es gibt kein Wasser, im Sommer die heißesten Stunden des Tages vermeiden.
Profilbild von Veronica Vampini
Autor
Veronica Vampini
Aktualisierung: 19.05.2018
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.895 m
Tiefster Punkt
1.726 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Start

Passo del Dil (1726 m) (1.732 m)
Koordinaten:
DD
45.830821, 10.672115
GMS
45°49'51.0"N 10°40'19.6"E
UTM
32T 629869 5076610
w3w 
///anziehend.baum.hügelig
Auf Karte anzeigen

Ziel

Passo del Dil (1726 m)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Vom Val di Ledro oder Val del Chiese zum Ampola Pass und zur Ampola Hütte fahren. Am Restaurant beginnt die Straße, die zum Tremalzo Pass führt. Etwa 4-500 m vor dem Tremalzo Pass zweigt rechts eine Straße ab, die in den Wald führt und die weiten Wiesen am Fuße des Passes verlässt.

Die Straße in Richtung Westen führt zur Wiese in der Nähe des Passo del Dil (1726 m).

Nach Erreichen des Passes fährt man auf den Südhang des Berges und weiter auf immer engerer Schotterstraße bis zu eine Erweiterung mit Verbotsschild.

Koordinaten

DD
45.830821, 10.672115
GMS
45°49'51.0"N 10°40'19.6"E
UTM
32T 629869 5076610
w3w 
///anziehend.baum.hügelig
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,7 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
180 hm
Abstieg
180 hm
Höchster Punkt
1.895 hm
Tiefster Punkt
1.726 hm
familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.