Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Cima Avez

Bergtour · Ledro
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Garda Trentino Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Strada tra i prati di Tremalzo
    Strada tra i prati di Tremalzo
    Foto: Elisabetta Luraschi, APT - Garda Trentino
m 1800 1700 1600 4 3 2 1 km
Sehr einfache Route, ideal für Familien, die einen Ausflug in den Bergen machen wollen. 
leicht
Strecke 4,6 km
2:00 h
220 hm
51 hm
1.867 hm
1.647 hm
Die alte Militärstraße schlängelt sich auf flachem Grund Richtung Cima Avez, an der Grenze zwischen Trentino und Lombardei, Kampfzone im Ersten Weltkrieg. Das Tremalzo-Gebiet ist ein vielfältiger Garten, der in der ganzen Welt für seine Endemiten bekannt ist, d.h. Pflanzen und Blumen die nirgendwo anders in der Welt wachsen. Dank ihrer Grenzlage bietet Cima Avez wunderschöne Aussichten auf den Trentino und die Brescia-Region, auf den Adamello und den Gardasee. 

Autorentipp

Der Zeitraum zwischen August und September ist die beste Periode, um auf die Suche nach die Silene elisabethae (d.h. Elisabethen-Lichtnelke) zu gehen. Diese unter den Kalk – und Dolomitfelsen wächsende Pflanze verdankt ihren Name einer Frau namens Elisabeth. Die einen behaupten, dass es um die Kaiserin Sisi geht, die anderen, dass sie die Frau des Entdeckers war, die anderen noch, dass der Name zur Ehre der Gattin des Gouvernos von Lombardo-Venetien gewählt wurde.

Im Besucherzentrum in Tremalzo kann man mehr über Silene elisabethae und die anderen Endemiten Tremalzos entdecken.

Profilbild von Apt Valle di Ledro
Autor
Apt Valle di Ledro
Aktualisierung: 09.09.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.867 m
Tiefster Punkt
1.647 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 25,01%Schotterweg 1,17%Naturweg 59,76%Straße 10,10%
Asphalt
1,1 km
Schotterweg
0,1 km
Naturweg
2,7 km
Straße
0,5 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Rifugio Garda

Sicherheitshinweise

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen über www.vallediledro.com

Start

Tremalzo - Albergo Garda (1.697 m)
Koordinaten:
DD
45.836721, 10.690674
GMS
45°50'12.2"N 10°41'26.4"E
UTM
32T 631296 5077296
w3w 
///zeltdach.singende.höchst
Auf Karte anzeigen

Ziel

Cima Avez

Wegbeschreibung

Von Albergo Garda geht es auf der asphaltierten Straße hinunter und dann links auf einer alten Militärstraße (Weg SAT 444) auf flachem Gelände weiter. Nach wenigen Kilometern ist eine Abzweigung, wo es rechts auf einer Serpentine nach Cima Avèz hinaufgeht. Diese Strecke ist der einzige Aufstieg der Route.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Trentino Trasporti

Anreise: Bus 214 Riva del Garda - Tiarno di Sopra
Rückkehr: Bus 214 Tiarno di Sopra - Riva del Garda

Weitere Informationen und Zeitplan

Privater Shuttle-Dienst nach Tremalzo.

Anfahrt

Von der Brennerautobahn A22 an der Ausfahrt Rovereto Sud – Lago di Garda ausfahren. Der SS240 della Val di Ledro bis zur Bushaltestelle in Ampola folgen und in die SP127 einbiegen. Weitere Möglichkeiten

Parken

Parkplatz in der Nähe vom Albergo Garda. 

Koordinaten

DD
45.836721, 10.690674
GMS
45°50'12.2"N 10°41'26.4"E
UTM
32T 631296 5077296
w3w 
///zeltdach.singende.höchst
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Consorzio per il Turismo della Valle di Ledro - Valle di Ledro e Tremalzo Map Trekking/MTB

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,6 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
220 hm
Abstieg
51 hm
Höchster Punkt
1.867 hm
Tiefster Punkt
1.647 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.