Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Carros de Foc - Feuerwagen 4: Amitges - Colomèrs
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Carros de Foc - Feuerwagen 4: Amitges - Colomèrs

Bergtour
Verantwortlich für diesen Inhalt
Katalonien Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Catalan Tourist Board, Palau Robert
  • /
    Foto: Catalan Tourist Board, Palau Robert
  • /
    Foto: Catalan Tourist Board, Palau Robert
  • /
    Foto: Catalan Tourist Board, Palau Robert
  • /
    Foto: Catalan Tourist Board, Palau Robert
  • /
    Foto: Catalan Tourist Board, Palau Robert
  • /
    Foto: Catalan Tourist Board, Palau Robert
m 2600 2500 2400 2300 2200 2100 2000 8 6 4 2 km
Diese Route bietet dem Wanderer zwei herrliche Gletscherkreise: Saboredo und Colomèrs.
schwer
Strecke 9,6 km
3:40 h
536 hm
778 hm
Diese Route bietet dem Wanderer zwei herrliche Gletscherkreise, die ihren Namen den beiden in ihnen gelegenen Schutzhütten verdanken: Saboredo, der im Norden vom breiten Ratera-Pass durchquert wird und eine natürliche Trennung zwischen den Regionen Pallars Sobirà und Val d'Aran darstellt, und Colomèrs, das von Gipfeln zwischen 2.700 und 2.900 m Höhe umgeben ist und zu den höchsten der Pyrenäen gehört (ein Rundweg ermöglicht es, die meisten von ihnen zu sehen). 700 und 2.900 m über dem Meeresspiegel, ist einer der höchstgelegenen Seen in den Pyrenäen (es gibt einen Rundweg, der es Ihnen ermöglicht, die meisten von ihnen zu sehen). 
Profilbild von Catalan Tourist Board
Autor
Catalan Tourist Board
Aktualisierung: 23.09.2021
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Höchster Punkt
2.596 m
Tiefster Punkt
2.113 m

Sicherheitshinweise

Teilweise ausgeschilderte Route.

Start

Koordinaten:
DD
42.600143, 0.980721
GMS
42°36'00.5"N 0°58'50.6"E
UTM
31T 334345 4718389
w3w 
///sportzentrum.hiesig.weitgehende

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
42.600143, 0.980721
GMS
42°36'00.5"N 0°58'50.6"E
UTM
31T 334345 4718389
w3w 
///sportzentrum.hiesig.weitgehende
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Basic Equipment for Mountain Hikes

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
9,6 km
Dauer
3:40 h
Aufstieg
536 hm
Abstieg
778 hm
Von A nach B Etappentour aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.