Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Burgspitz, Kl. Almkogel, Brunnbacheck; Reichraminger Hintergebirge
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour Top

Burgspitz, Kl. Almkogel, Brunnbacheck; Reichraminger Hintergebirge

Bergtour · Oberösterreichische Voralpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Linz Verifizierter Partner 
  • Zeit-Wege-Diagramm im Detail
    / Zeit-Wege-Diagramm im Detail
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Hütten-Parkplatz ~400m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Bachquerung um 555m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Am Jagdsteig rechts der Forststraße um 650m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Marterl, Rastplatz ~920m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Stallburgalm 1032m mit Burgspitz( Abbruchgrat)
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Am Abbruchgrat im Buchenwald um 1350m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Burgspitzkreuz 1429m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Ennstal bei Kleinreifling
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Brunnbacheck 1472m, vom Kl. Almkogel etwas verdeckt
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Berg-Flockenblumen am Grat
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Abstieg zum Kl. Almkogel
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Kurz vor der Stallburgalm 1032m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / 500m Tafel, links halten, dann gleich rechts ab
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
m 1500 1000 500 12 10 8 6 4 2 km

Strecken- und Rundtour über drei Gipfel aus dem Ennstal, im Reichraminger Hintergebirge.

mittel
13,9 km
4:30 h
1.210 hm
1.210 hm

Von Küpfern zur Stallburgalm und auf den Burgspitz. Gratwanderung über den Kleinen Almkogel zum Brunnbacheck, südseitiger Abstieg zur Stallburgalm und zurück in's Ennstal.

Autorentipp

Diagramm komplett ausdrucken:

In die Grafik klicken, rechte Maustaste "Grafik anzeigen" diese erscheint komplett. Wieder rechte Maustaste, "Grafik speichen unter" und mit Namen speichern. Dann kann man es korrekt, also ganz ausdrucken.

Profilbild von Karl Linecker
Autor
Karl Linecker 
Aktualisierung: 28.05.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Brunnbacheck, 1.472 m
Tiefster Punkt
Hüttenparkplatz, 400 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Start

Parkplatz Stallburgalm ~400 m (386 m)
Koordinaten:
DG
47.851393, 14.618594
GMS
47°51'05.0"N 14°37'06.9"E
UTM
33T 471467 5299853
w3w 
///eindrucksvoll.fehlenden.berührte

Ziel

Parkplatz Stallburgalm ~400 m

Wegbeschreibung

AUFSTIEG: Vom Parkplatz (400 m) rechts am Hof vorbei und am WEG 494 zu einer Forststraße (Tafel 500 m), der wir bergan folgen. Trotz der Forststraße kurzweiliger Ansteig am Bach entlang. Aufgrund einer Sperre wurde der Weg umgeleitet. Um 555 m rechts über den Bach und sofort erreicht man einen alten Jagdsteig. Der ist gut begehbar, einige Steinmandln und pinkfarbene Bänder sind Wegweiser, der Pfad ist schöner als auf der Straße und kann sicher auch nach der Sperre benutzt werden. Um 680 m erreichen wir wieder die Forststraße, rechts weiter und wir sind am Lukas Bründl (710 m).  Dann an einer Jagdhütte mit schönem Vorplatz (~760 m) vorbei und zum Teufelskircherl (~835 m). Um 920 m wird es bei einem Marterl und Bankerl flacher, die Stallburgalm (1032 m) läßt sich erahnen. Vor der Alm dem Wegweiser rechts folgen, durch  den Wald und die Hütte ist erreicht. 640 HM und gut 1 1/4 Std. Gehzeit.

Wir folgen der Wegtafel in nördlicher Richtung über die Wiese, wandern durch den Wald und queren dann eine Latschezone nach rechts. Um 1225 m passieren wir den Zaun von der Alm und steigen links an der Abbruchkante im schönen, lichten Buchenwald auf. Der Gipfel vom Burgspitz (1429 m) wir direkt erreicht und bietet eine tolle Aussicht über den Almkogel, zum Gesäuse und zu den Haller Mauern. 1040 HM, 2 Std. Gehzeit vom Startpunkt, einigermaßen zügig.

ÜBERGANG: Wir folgen dem WEG nach Westen zum Sattel (~1330 m) und steigen zum Kleinen Almkogel (~1445 m) auf. Etwas ab (1420 m) und hinauf zum Brunnbacheck (1472 m). 170 HM und fast 3/4 Std.

ABSTIEG: Wir überschreiten das Brunnbacheck und erreichen am Gratweg eine Wegtafel (~1430 m). Hier am Sattel folgen wir links dem WEG 494. Rechts geht's zur Ennserhütte, WEG 492. Zuerst im Wald, dann über eine Wiese mit Tafel (1250 m) und kurz darauf rechts steiler ab. Achtung bald links weiter (gerade gehen Spuren) und bis zu einerm Forstweg um 1055 m. Scharf links und dann flach über Weideflächen zur Stallburgalm (1032 m), wo man einkehren kann.

Von hier am Anstiegsweg gemütlich zurück zum Parkplatz (400 m). Achtung, nach der Tafel 500 m bald die Forststraße rechts verlassen. 5 HM und > 1 3/4 Std.

Insgesamt: 1210 HM, 4 1/2 Std. Gehzeit bei rd. 14 km Wegstrecke.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Ennstalbahn zum Bahnhof Küpfern / Weyer um 400 m. www.oebb.at

Zum Ausgangspunkt ca. 0,6 km.

Anfahrt

Auf der Ennstalbundestraße B 115 von Steyr bis vor Kleinreifling.  Rechts über Anger abfahren, scharf rechts über eine kleine Ennsbrücke und vor Küpfern, links bei einer Infotafel, ca. 200 m in den Hammergraben zum Parkplatz Stallburgalm. 2,7 km von der B115.

Parken

Kleiner Hüttenparkplatz um 400 m

Koordinaten

DG
47.851393, 14.618594
GMS
47°51'05.0"N 14°37'06.9"E
UTM
33T 471467 5299853
w3w 
///eindrucksvoll.fehlenden.berührte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Freytag & Berndt WK 051 Eisenwurzen;

Austriamap auf Handy O.Ö.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,9 km
Dauer
4:30h
Aufstieg
1.210 hm
Abstieg
1.210 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.