Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Burgen - Schiefergrubenweg Lütz - Treis-Karden, Eifelverein Bonn 29.08.2020
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Burgen - Schiefergrubenweg Lütz - Treis-Karden, Eifelverein Bonn 29.08.2020

Wanderung · Moseltal
Profilbild von Werner Dahms
Verantwortlich für diesen Inhalt
Werner Dahms
  • /
    Foto: Werner Dahms, Community
  • /
    Foto: Werner Dahms, Community
  • /
    Foto: Werner Dahms, Community
  • /
    Foto: Werner Dahms, Community
  • /
    Foto: Werner Dahms, Community
  • /
    Foto: Werner Dahms, Community
  • /
    Foto: Werner Dahms, Community
  • /
    Foto: Werner Dahms, Community
m 500 400 300 200 100 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Anspruchsvolle Tour über die moselseitigen Hunsrückhöhen
schwer
20,4 km
6:25 h
696 hm
698 hm
Für konditionsstärkere Wanderer, beim Anstieg zum Druidenstein Trittsicherheit erforderlich.

Autorentipp

Der in die Tour eingebundene, ca. 8km lange Schiefergrubenweg, ist auch alleine eine Anfahrt wert. Kann man auch noch beliebig erweitern.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
403 m
Tiefster Punkt
75 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Aufstieg zum Druidenstein ist nicht ohne, der alte Pfad im recht steilen Hang ist teils abgerutscht, teils kaum noch erkennbar. Ohne GPS-Track schwierig zu finden.

Weitere Infos und Links

Link zur Karte Grubenweg: https://www.luetz-hunsrueck.de/bilder-pdf/luetz-wanderfuehrer-2012-mit-karte.pdf

Start

Burgen (75 m)
Koordinaten:
DG
50.211795, 7.387610
GMS
50°12'42.5"N 7°23'15.4"E
UTM
32U 384955 5563423
w3w 
///einatmet.halb.ausweg

Ziel

Treis-Karden

Wegbeschreibung

Von Burgen moselaufwärts bis zum ehemaligen Fähranleger, dort gegenüberliegend der etwas versteckte Einstieg zum Druidenstein hinauf (toller Ausblick). Weiter südwestwärts zum Rollsbach, dort auf den Schiefergrubenweg Lütz (viele Rastgelegenheiten), Abstieg ins Tal über die Hauslay (tolle Aussicht), andere Talseite Aufstieg auf altem Moselhöhenweg, über den Treiser Schock durch den Jungenwald zur Gimerlei (tolle Aussicht), Abstieg nach Treis-Karden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bus 301 Koblenz Hbf, Bussteig K, bis Haltestelle Burgen/Marktplatz. Der Bus fährt am Wochenende alle 2 Stunden. Rückfahrt von Treis-Karden nach Koblenz mit DB, RE/RB alle halbe Stunde.

Anfahrt

ÖPNV, Auto nicht sinnvoll.

Koordinaten

DG
50.211795, 7.387610
GMS
50°12'42.5"N 7°23'15.4"E
UTM
32U 384955 5563423
w3w 
///einatmet.halb.ausweg
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
20,4 km
Dauer
6:25h
Aufstieg
696 hm
Abstieg
698 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich geologische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.