Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Burgen-Rundwanderung im "Unteren Mühlviertel"
Tour hierher planen Tour kopieren
Mehrtagestour empfohlene Tour Etappentour

Burgen-Rundwanderung im "Unteren Mühlviertel"

Mehrtagestour · Mühlviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Linz Verifizierter Partner 
  • Bildungshaus Greisinghof mit Bibelgarten
    / Bildungshaus Greisinghof mit Bibelgarten
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Burgruine Windegg
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Burgruine Windhaag bei Perg
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Burgruine Windhaag bei Perg
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Burg Clam - vom Burgfried aus gesehen
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Innenhof der Burg Clam
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Burg Kreuzen
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Ruine Saxenegg
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Burgruine Klingenberg
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Burgruine Klingenberg
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / St. Thomas am Blasenstein- im Vordergrund die Buckelwehluck´n
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Ruine Ruttenstein
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Ruine Ruttenstein
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Burgruine Prandegg
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Burgruine Prandegg - vom Burgfried aus gesehen
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Umgebung von Gaisruckdorf
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Burgruine Reichenstein
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Burgruine Reichenstein
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
  • / Im Bibelgarten vom Greisinghof - ein Ort zum Entspannen
    Foto: Hermann Holzinger, ÖAV Sektion Linz
m 900 800 700 600 500 400 300 200 100 100 80 60 40 20 km
In 5 Etappen ist die Rundwanderung von ca. 102 km gemütlich zu erwandern. Burgen und gut erhaltene Burgruinen warten darauf, entdeckt zu werden.
schwer
Strecke 101,9 km
29:30 h
3.308 hm
3.308 hm
Die mehrtägige Burgenrundwanderung führt uns durch das "Untere Mühlviertel" und zeigt uns nicht nur gut erhaltene, geschichtlich interessante Burgen und Burgruinen sondern auch die Schönheit und die Vielfalt der Natur in allen Erscheinungsformen.

Autorentipp

Eine Führung in der Burg Clam ist sehr zu empfehlen
Profilbild von Hermann Holzinger
Autor
Hermann Holzinger 
Aktualisierung: 16.09.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
855 m
Tiefster Punkt
278 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Übernachtungsmöglichkeiten sind teilweise beschränkt - daher reserviere dir die Unterkunft. Auf den Etappen gibt es nicht immer Einkehrmöglichkeiten - daher Jause und genung zum Trinken mitnehmen. Ansonsten keine besonderen Anforderungen.

Weitere Infos und Links

Die ideale Wanderzeit ist von Mai bis Ende Oktober

Start

Bildungshaus Greisinghof - Einstieg bei jeder Etappe möglich (384 m)
Koordinaten:
DD
48.336863, 14.576877
GMS
48°20'12.7"N 14°34'36.8"E
UTM
33U 468642 5353828
w3w 
///frühes.gelegen.hinauf

Ziel

Bildungshaus Greisinghof

Wegbeschreibung

Die mehrtägige Burgenrundwanderung unterteilt sich in 5 Etappen und für jede Tagesetappe gibt es eine eigene Tagestourenbeschreibung.

Etappe 1: vom Bildungshaus Greisinghof über Burgruine Windegg  - Weltstein - Naarntal nach Windhaag bei Perg

Etappe 2: von Windhaag bei Perg nach Altenburg und weiter nach Münzbach - Klam (Burg Clam) nach Bad Kreuzen

Etappe 3: von Bad Kreuzen über den Klausbach nach St. Thomas am Blasenstein - Burgruine Klingenberg nach Pierbach

Etappe 4: von Pierbach zur Ruine Ruttenstein und über Schönau im Mühlkreis - Pehersdorf - Burgruine Prandegg nach Gutau

Etappe 5: von Gutau über die Burgruine Reichenstein zum Bildungshaus Greisinghof in Tragwein

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Siehe unter: https://www.ooevv.at , die nächstgelegene Haltestelle für das Bildungshaus Greisinghof ist die Bushaltestelle "Tragwein-Mistlberg Pfandlmühle". Von hier ca. 15 min Gehzeit zum "Bildungshaus Greisinghof"

Anfahrt

Von Salzburg kommend - A1 - Ausfahrt Linz - Prag -  A7 - Ausfahrt Unterweitersdorf - Pregarten - Richtung Tragwein - bei der Kreuzung Schwertberg/Tragwein links zum Greisinghof abbiegen.

Von Wien kommend - A1 - Ausfahrt St. Valentin - Mauthausen - Wartberg - Pregarten - Richtung Tragwein - bei der Kreuzung Schwertberg/Tragwein links zum Greisinghof abbiegen.

Parken

Gebührenfreier großer Parkplatz beim "Bildungshaus Greisinghof"

Koordinaten

DD
48.336863, 14.576877
GMS
48°20'12.7"N 14°34'36.8"E
UTM
33U 468642 5353828
w3w 
///frühes.gelegen.hinauf
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Andreas Hunger, Burgen- und Schlösserweg, herausgegeben vom Verband Mühlviertler Alm, 4273 Unterweißenbach, Markt 9

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Mühlviertler Alm

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Trekking- bzw. rutschfeste Wanderschuhe und Wanderbekleidung je nach Witterung. Wanderkarte - die Tour zum Mitnehmen unter https://www.alpenvereinaktiv.com/s/JkbsH downloaden -  QR-Code für iPhone, Androit  findest Du auf der letzten Seite nach dem Download.

Basic Equipment for Long-Distance Hikes

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Campingausrüstung

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Hüttenübernachtung

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
101,9 km
Dauer
29:30 h
Aufstieg
3.308 hm
Abstieg
3.308 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 5 Etappen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1
Strecke 19,6 km
Dauer 6:10 h
Aufstieg 712 hm
Abstieg 588 hm

Die Burgen-Rundwanderung im "Unteren Mühlviertel" besteht aus 5 Etappen. Die 1. Etappe führt uns zu den gut erhaltenen historischen Burganlagen ...

von Hermann Holzinger,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 24,1 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 508 hm
Abstieg 599 hm

Die 2. Etappe führt uns von Windhaag zur Filialkirche Altenburg und weiter nach Münzbach, "Burg Clam", Marktgemeinde Klam zum Etappenziel Bad Kreuzen.

von Hermann Holzinger,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
Strecke 18,7 km
Dauer 5:35 h
Aufstieg 736 hm
Abstieg 685 hm

Die 3. Etappe führt uns von Bad Kreuzen hinunter ins Stille Tal - weiter nach St. Thomas am Blasenstein - zur Ruine Klingenberg - und weiter über ...

von Hermann Holzinger,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 4
Strecke 23,9 km
Dauer 6:50 h
Aufstieg 919 hm
Abstieg 820 hm

Die 4. Etappe starten wir in Pierbach und folgen dem "Burgen- und Schlösserweg" zur Ruine Ruttenstein - Schönau - Herrgottsit - Burgruine Prandegg ...

von Hermann Holzinger,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 5
Strecke 15,5 km
Dauer 4:25 h
Aufstieg 433 hm
Abstieg 651 hm

Die 5. und letzte Etappe führt uns vom Marktplatz Gutau über die historische Klausmühle zur Burgruine Reichenstein und weiter nach Zudersdorf und ...

von Hermann Holzinger,   alpenvereinaktiv.com
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.