Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Buochserwald E-Biketour
Tour hierher planen Tour kopieren
E-Bike empfohlene Tour

Buochserwald E-Biketour

E-Bike · Buochs
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nidwalden Tourismus Explorers Choice 
  • Unterwegs am Fusse des Buochserhorns
    Unterwegs am Fusse des Buochserhorns
    Foto: Beat Brechbühl, Nidwalden Tourismus
m 800 700 600 500 400 300 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Buochs – Bannwald – Buochserwald - Büren - Oberdorf – Buochs
mittel
Strecke 17,2 km
1:45 h
452 hm
452 hm
844 hm
441 hm
Diese Rundtour führt vom Dorfkern Buochs hinauf zum schönen Aussichtspunkt "zum Sender" im Buochserwald. Die Rückfahrt erfolgt über den Ennerberg. 

Autorentipp

Kulinarik-Tipp in der Nähe:

Hofladen Flühlers Eierfarm, Oberdorf
Im Hofladen gibt es selbstgemachte Konfi, Sirup und Eingemachtes. Speziell der hofeigene Eierlikör wird geschätzt. Dann gibt’s auch noch Süssmost und Obst je nach Saison, wie Kirschen, Zwetschgen, Birnen oder Äpfel.
alpakasamwaltersberg.ch

Profilbild von Nidwalden Tourismus
Autor
Nidwalden Tourismus 
Aktualisierung: 10.02.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
844 m
Tiefster Punkt
441 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Für touristische Auskünfte:
Nidwalden Tourismus
Bahnhofplatz 2
6370 Stans
+41 41 610 88 33
info@nidwalden.com
nidwalden.com

Velotouren
Biketouren

Start

Buochs (440 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'674'841E 1'202'996N
DD
46.973822, 8.422191
GMS
46°58'25.8"N 8°25'19.9"E
UTM
32T 456050 5202417
w3w 
///aufwacht.abgetreten.neigte

Ziel

Buochs

Wegbeschreibung

Der Ausgangspunkt für diese Rundtour ist in Buochs bei der Post. Bergwärts schlängeln wir uns entlang der Schulstrasse, Frongasse und zur Güterstrasse. Wir passieren die Autobahn-Unterführung und biegen links ab. Auf der Strasse mit festem Untergrund fahren wir gemächlich Richtung Buochserhorn, vorbei am Mittelpunkt der Zentralschweiz, durch Bannwald und schliesslich durch den Buochserwald. Am höchsten Punkt der Velotour erreichen wir den Aussichtsort «I de Sticke» mit einem Panorama-Bänkli mit Blick über den Hauptort Stans, die Berge Stanserhorn, Pilatus und den Bürgenberg. Nach einer Verschnaufpause fahren wir auf einer Zick-Zack Strasse hinunter und vorbei an zahlreichen Bauernhöfen nach Büren. Unten angekommen folgen wir entlang der Engelberger Aa bis Oberdorf und biegen dann rechts ab zur Kasernenstrasse. Zwischen zwei Hügeln hindurch geht es auf eine Anhöhe namens Ennerberg. Dort lohnt sich ein kleiner Abstecher zur Loreto-Kapelle. Hier öffnet sich der Blick Richtung Vierwaldstättersee. Danach erwartet uns eine ruhige Abfahrt zurück zum Dorfzentrum Buochs.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'674'841E 1'202'996N
DD
46.973822, 8.422191
GMS
46°58'25.8"N 8°25'19.9"E
UTM
32T 456050 5202417
w3w 
///aufwacht.abgetreten.neigte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
17,2 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
452 hm
Abstieg
452 hm
Höchster Punkt
844 hm
Tiefster Punkt
441 hm
Rundtour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.