Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Buchberg - stadtnahes Gipfelglück
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Buchberg - stadtnahes Gipfelglück

· 1 Bewertung · Wanderung · Tölzer Land
Profilbild von Holger Pakullat
Verantwortlich für diesen Inhalt
Holger Pakullat 
  • Blick auf den Weiler Kiefersau am Fuße des Buchbergs.
    / Blick auf den Weiler Kiefersau am Fuße des Buchbergs.
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Vom Weiler Kiefersau geht es über einen Wiesenweg hinauf in Richtung Reit
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Höfe in Reit am Buchberg
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Breiter Waldweg oberhalb des Weilers Reit
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Blick zum Blomberg, dem Nachbarn des Buchbergs.
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Auf dem Buchberg.
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Der Buchberg - Gipfelkreuz, Bank und .... Nebel (Herbst)
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Abstieg vom Buchberg in Richtung Golfplatz
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / am Buchberg (844m)
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Hahnbauernkreuz unterhalb des Buchbergs
    Foto: Holger Pakullat, Community
m 900 800 700 600 8 6 4 2 km
Diese Wanderung führt von Bad Tölz auf den Buchberg, den kleinen und stillen Nachbarn des Blombergs. Ein sportlicher Stadtspaziergang mit allem was zu einer kleinen Bergtour gehört: Gipfelkreuz, Bankerl zum Rasten und eine tolle Fernsicht ins Alpenvorland, die an besonders klaren Tagen bis München reicht.
mittel
9,4 km
2:30 h
202 hm
202 hm

Start- und Zielpunkt dieser Rundwanderung ist Bad Tölz. Zunächst geht es durch den historischen Badeteil von Bad Tölz. Nun folgt der erste Anstieg auf die weiten Wiesenflächen um den Weiler Kiefersau. Der Weg wird schmaler und zieht hinauf zum Weiler Reit. Hinter den letzten Häusern von Reit beginnt der Aufstieg zum Buchberg. Zunächst eher gemütlich, später etwas steiler und anstrengender hinauf zum Buchberg. Der Gipfel des Buchbergs bietet neben einer schönen Rastmöglichkeit einen tollen Ausblick ins Alpenvorland.

Der Rückweg nach Bad Tölz führt über bequeme Wege zurück in die Stadt und findet an der Isarpromenade seinen Abschluss.

Autorentipp

  • Der Buchberg bietet ein schönes Panorama ins Alpenvorland
  • Die Bank am Gipfelkreuz ist ein perfektes Brotzeitplatzer'l
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
841 m
Tiefster Punkt
639 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Im Winter ist diese Tour nicht zu machen! Wesentliche Abschnitte dieser Tour werden im Winter nicht geräumt.  

Von anderen Wanderern wurden die Wiesenwege als unangenehm empfunden, wenn das Gras zu hoch und nass ist.

Weitere Infos und Links

Du brauchst mehr Bewegung und suchts nach Wandertipps im Tölzer Land ? Besuche Tölzer Wege im Internet und finde Deinen nächsten Lieblingsweg bei uns (private Seite).

Start

Bad Tölz, Isarbrücke (644 m)
Koordinaten:
DG
47.760033, 11.555879
GMS
47°45'36.1"N 11°33'21.2"E
UTM
32T 691533 5292793
w3w 
///eintraf.empfinden.körper

Ziel

Bad Tölz, Isarbrücke

Wegbeschreibung

Wir beginnen diese Tour an der Isarbrücke von Bad Tölz. Wir wandern zunächst durch den Badeteil entlang der Ludwigstraße stadtauswärts. Sobald wir auf die Benediktbeurer Straße treffen, halten wir uns links und folgen dieser für ca. 200m. Nun biegen wir nach rechts ab und folgenden der Beschilderung in Richtung "Bad Heilbrunn". Nachdem wir die letzten Häuser passiert haben wird der Weg etwas schmäler und führt durch ein Waldstück. Am Ende dieses Waldstückes öffnet sich der Blick auf die Weiler "Kiefersau" und "Reit", die die nächsten Etappen unseres Weges sind. Den Weiler "Kiefersau" passieren wir links von den Häusern. Nun folgen wir einem schönen Wiesenweg hinauf zu den Häusern des Weilers "Reit". Oben angekommen halten wir uns links und folgen der Beschilderung nach Bad Heilbrunn. Der Weg führt zunächst über Wiesen und dann in den Wald hinein. An einer Weggabelung halten wir uns rechts und steigen nun in Richtung des Buchberges auf. Nach ca. 10 Minuten kommen wir auf eine Wiese und der Gipfel liegt linkerhand vor uns. Noch wenige Minuten bis zum Gipfelkreuz.

Im Abstieg folgen wir dem Fahrweg entlang einer Allee bergab und wandern auf der Straße hinunter bis zum Golfplatz von Wackersberg. Am Parkplatz biegen wir rechts ab und finden hinter dem Parkplatz einen schönen Weg, der uns aussichtsreich hinunter nach Bad Tölz führt.

Im Ort angekommen empfiehlt sich ein kleiner Abstecher zur Isar. Entlang der Isarpromenade gehts zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bayerischen Regiobahn von München nach Bad Tölz. Den Fahrplan können Sie auf www.brb.de einsehen.

Vom Bahnhof durch die Bahnhofsstraße und die historische Marktstraße zur Isarbrücke (1,5 km, 15 min), wo die eigentliche Wanderung startet.

Öffentliches WC in der Nähe der Isarbrücke am sog. Isarkai (Parkplatz, Busbahnhof).

Anfahrt

Von München über die A95 in Richtung Garmisch-Partenkirchen bis Ausfahrt Sindelsdorf. Über die B472 nach Bad Tölz (ca. 1 Std. ab München).

Von München über A8 in Richtung Salzburg. Ausfahrt Holzkirchen und über B318 in Richtung Gmund/Tegernsee. An der Ampel in Kreuzstraße nach rechts auf die B472 abbiegen und noch ca.15 km nach Bad Tölz (ca. 1 Std. ab München).

Parken

Bad Tölz, Parkplatz „P10" am Isarkai. Kostenpflichtig, öffentliches WC. Kostengünstiger ist das Zentralparkhaus „P3" in der Bockschützenstraße. Öffentliches WC.

Koordinaten

DG
47.760033, 11.555879
GMS
47°45'36.1"N 11°33'21.2"E
UTM
32T 691533 5292793
w3w 
///eintraf.empfinden.körper
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Topographische Karten Bayern, Bl.18, Bad Tölz, Lenggries und Umgebung. EAN:9783860384855

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderschuhe oder Sportschuhe mit fester Sohle.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,0
(1)
Sarah Salih
05.09.2020 · Community
Die Wege waren unangenehm, da man lange durch hohes Grad laufen musste. Wir haben eine Stunde gebraucht für das erste Viertel der Strecke. außerdem gefällt mir nicht, dass der Anfang der Strecke durch den Ort Bad Tölz geht. man könnte durchaus auch weiter draußen beginnen.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,4 km
Dauer
2:30h
Aufstieg
202 hm
Abstieg
202 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Gipfel-Tour Heilklima

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.