Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Bruck: 443 Über die Tödlingalm zum Ochsenkopf und Hundstein
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Bruck: 443 Über die Tödlingalm zum Ochsenkopf und Hundstein

Wanderung · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband BRUCK FUSCH | GROSSGLOCKNER Verifizierter Partner 
  • Blick von der Tödlingalm
    / Blick von der Tödlingalm
    Foto: AKF, Tourismusverband BRUCK FUSCH | GROSSGLOCKNER
  • / Ochsenkopfscharte
    Foto: AKF, Tourismusverband BRUCK FUSCH | GROSSGLOCKNER
  • / Hundstein - Blick Richtung Hochkönig
    Foto: AKF, Tourismusverband BRUCK FUSCH | GROSSGLOCKNER
  • / Statzerhaus am Hundstein
    Foto: AKF, Tourismusverband BRUCK FUSCH | GROSSGLOCKNER
  • / Wanderweg Hundstein - Ochsenkopf
    Foto: AKF, Tourismusverband BRUCK FUSCH | GROSSGLOCKNER
  • / Tödling Hochalm
    Foto: AKF, Tourismusverband BRUCK FUSCH | GROSSGLOCKNER
m 2000 1500 1000 500 10 8 6 4 2 km
Lohnenswerte Wanderung zu einem der schönsten Aussichtsberge der Region. Herrliches 360°-Panorama und Einkehrmöglichkeiten an der Tödlingalm (Almwirtschaft), sowie im Statzerhaus am Gipfel des Hundsteins.
mittel
Strecke 11,3 km
3:30 h
1.582 hm
402 hm

Von der Bäckerei in Gries zu Fuß oder mit dem Auto den Grieser Graben hinauf bis zur Schranke (Parkmöglichkeit).

Links beginnt der Güterweg Richtung Moosalm. Diesem Weg bis zur ersten Gabelung (erste Linkskehre) folgen, nach rechts abzweigen und weiter über die Tödling Grundalm bis zur bewirtschafteten Tödling Hochalm.

Hinter der Alm nach links, gelangt man zunächst zum Ochsenkopf und von dort auf dem Weg 444 weiter zum Statzerhaus am Hundstein (bewirtschaftet).

Nimmt man an der Tödlingalm die rechte Abzweigung, führt der Weg über den Hundsteinsee und weiter bei herrlicher Aussicht am Grat entlang bis zum Weg 445 und auf diesem zum Statzerhaus am Hundstein.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.105 m
Tiefster Punkt
746 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Gries (746 m)
Koordinaten:
DD
47.288087, 12.890052
GMS
47°17'17.1"N 12°53'24.2"E
UTM
33T 340456 5239338
w3w 
///apfelmost.vorsitzender.freske

Ziel

Hundstein 2.117m

Wegbeschreibung

Von Gries (Bäckerei) den Grieser Graben hinauf bis zur Schranke (Parkmöglichkeit).

Links beginnt der Güterweg Richtung Moosalm. Diesem Weg bis zur ersten Gabelung (erste Linkskehre) folgen, nach rechts abzweigen und weiter über die Grundalm bis zur Tödling Hochalm. Hinter der Alm nach links, gelangt man zunächst zum Ochsenkopf und von dort auf dem Weg 444 weiter zum Statzerhaus am Hundstein.

An der Tödlingalm nach rechts, führt der Weg über den Hundsteinsee und weiter am Grat entlang bis zum Weg 445 und auf diesem zum Statzerhaus am Hundstein.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Postbus Linie 640 bis Haltestelle Gries Ortsmitte

Anfahrt

Von Bruck mit dem Auto die Pinzgauer Bundesstraße entlang Richtung Taxenbach bis Gries im Pinzgau. Bei der Bäckerei nach links abzweigen und den Grieser Graben hinauf bis zur Schranke (Parkmöglichkeit).

Alternativ mit dem Postbus Linie 640 bis Haltestelle Gries Ortsmitte

Parken

Bei der Schranke im Grieser Graben

Koordinaten

DD
47.288087, 12.890052
GMS
47°17'17.1"N 12°53'24.2"E
UTM
33T 340456 5239338
w3w 
///apfelmost.vorsitzender.freske
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

normale Wanderausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,3 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
1.582 hm
Abstieg
402 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.