Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Braunedlkogel
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Braunedlkogel

Bergtour · Wolfgangsee
Profilbild von Stephanie Armbruckner
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stephanie Armbruckner
  • Postalm - im Hintergrund ist der Schafberg zu sehen
    / Postalm - im Hintergrund ist der Schafberg zu sehen
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Beim Abstieg noch einmal der Blick zurück auf den Weg
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Auch während des Abstieges bieten sich einige wunderschöne Ausblicke auf die Postalm
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Ausblick
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Und schon sind wir wieder am Almboden angekommen
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Retour über die Alm geht es auf der Forststraße
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Vorbei an diesem wunderschönen Plätzchen trennt uns nun noch circa eine Viertelstunde vom Ausgangspunkt
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Wegverlauf retour
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Wegverlauf retour - vor uns im Bild der Rinnkogel
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Unser bestiegenes Tagesziel zeigt sich nochmal in aller Pracht
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Zum Schluss ist noch eine Einkehr bei der Retteneggalm geplant
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Retteneggalm
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
m 1800 1600 1400 1200 1000 7 6 5 4 3 2 1 km
Wunderschöne aussichtsreiche Tour über der Postalm - der von weitem schon markante Gipfel hält neben einem gemütlichen Beginn über die idyllische Alm hält die Tour auch steile Waldanstiege und Latschengassen parat.
mittel
Strecke 7,2 km
2:45 h
656 hm
656 hm

Von unserer Parkmöglichkeit aus ging es den Schildern Richtung Braunedl folgend auf der Forststraße zunächst Richtung Südwesten. Der Forststraße folgten wir etwa 15-20 Minuten, bevor die Schilder einen abzweigenden Waldweg nach links anzeigen. Dieser beginnt rasch sehr steil zu werden. Nach etwa einer Stunde und 10 Minuten Aufstieg lichtet sich der Wald und wir erreichen eine von Latschen gesäumte Lichtung, die wir queren. Anschließend geht es durch einen Latschenweg weiter Richtung Gipfel, der stellenweise noch von Schneefeldern überzogen war, die jedoch nicht schwer zu queren waren. Nach insgesamt eineinhalb Stunden Gehzeit war dann der traumhafte aussichtsreiche Gipfel erreicht.

Nach einer gemütlichen Pause ging es auf der Aufstiegsroute retour ins Tal. Eine abschließende Einkehr bei der idyllischen Retteneggalm rundete das Bild noch ab.

Weitere Touren rundum den Wolfgangsee habe ich >> HIER<< zusammengefasst

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.893 m
Tiefster Punkt
1.237 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Forststraße kurz vor Retteneggalm (1.236 m)
Koordinaten:
DD
47.645763, 13.443400
GMS
47°38'44.7"N 13°26'36.2"E
UTM
33T 383093 5278103
w3w 
///zeigte.schleudern.rollen

Ziel

Forststraße kurz vor Retteneggalm

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Anfahrt über Ebensee und Bad Ischl. In Bad Ischl der Beschilderung Richtung Strobl und St. Gilgen folgen. Von der B158 abfahren, wenn die Postalm angeschrieben ist. Der Postalmstraße folgen und durch die Mautstation (Kosten: € 6,00 pro Erwachsenem im PKW).  Der Straße bis zur Abzweigung nach Abtenau folgen und weiter zum Parkplatz der Skilifte. Kurz vor dem Parkplatz ist eine Abzweigung nach links, wo die Retteneggalm bereits angeschrieben ist. Hier besteht die Möglichkeit, über eine Schotterstraße weiter Richtung Alm zu fahren. Alternativ ist es auch möglich, vom Skilift Parkplatz aus loszuwandern.

Parken

Der Skilift Parkplatz hält ausreichend Parkmöglichkeiten bereit. Rundum die Retteneggalm sind die Parkmöglichkeiten eher beschränkt.

Koordinaten

DD
47.645763, 13.443400
GMS
47°38'44.7"N 13°26'36.2"E
UTM
33T 383093 5278103
w3w 
///zeigte.schleudern.rollen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,2 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
656 hm
Abstieg
656 hm
Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.