Start Touren Brauneck - Achselköpfe - Benediktenwand
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Brauneck - Achselköpfe - Benediktenwand

· 2 Bewertungen · Bergtour · Tölzer Land
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dieter Schwabe
  • Benediktenwand Gipfel
    / Benediktenwand Gipfel
    Foto: Dieter Schwabe, Community
  • Von den Achselköpfen zur Benediktenwand
    / Von den Achselköpfen zur Benediktenwand
    Foto: Dieter Schwabe, Community
  • Steinbock
    / Steinbock
    Foto: Dieter Schwabe, Community
  • Überschreitung Achselköpfe
    / Überschreitung Achselköpfe
    Foto: Dieter Schwabe, Community
  • Abstieg zur Bichler Alm
    / Abstieg zur Bichler Alm
    Foto: Dieter Schwabe, Community
  • Blick auf Achselköpfe
    / Blick auf Achselköpfe
    Foto: Dieter Schwabe, Community
  • Benediktenwand von Süden mit Hinterer Scharnitzalm
    / Benediktenwand von Süden mit Hinterer Scharnitzalm
    Foto: Dieter Schwabe, Community
Karte / Brauneck - Achselköpfe - Benediktenwand
1200 1400 1600 1800 2000 m km 2 4 6 8 10 12 13,5 km Länge

Anspruchsvolle Tour von der Bergstation Brauneck über die Achselköpfe zur Benediktenwand mit herrlicher Aussicht.
mittel
13,5 km
8:00 h
1060 hm
1194 hm
Mit der Brauneck-Bahn zur Bergstation.

Von dort auf den Brauneck-Gipfel.Über die Rücken von Schrödelstein und Stangeneck bis zum Latschenkopf. Von hier aus bietet sich eine schöne Aussicht in das Karwendelgebirge auf der einen und in das Voralpenland auf der anderen Seite.

Nach einem kurzen Abstieg vom Latschenkopf teilt sich der Weg zur Benediktenwand. Der "leichtere" führt über Benediktenwand-Tutzinger Hütte-Längental-Arzbach. Man wählt die Variante über den Rücken der Achselköpfe - Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich! Kurz vor dem Rotohrsattel treffen die beiden Wegvarianten wieder aufeinander.
Vom Sattel aus geht man über den Benediktenwand-Rundweg-Ostaufstieg weiter Richtung Gipfel.

Vom Gipfel der Benediktenwand entscheidet man sich für Weg über die Südseite des Berges in Richtung Peters (Jachenau). Vor der  Bichler Alm  hält man sich links in Richtung Brauneck.
Über die Hintere Scharnitz-Alm geht es zur Vorderen Scharnitz-Alm. Hier folgt man dem Wegweiser Richtung Brauneck und steigt einen kurzen Pfad über eine Wiese hinauf zu einer kleinen Aussichtsbank. Von dort führt der Weg weiter hinunter zur Hinteren Krotten-Alm. Auf der Rückseite der Hütte hält man sich links und wandert weiter entlang der roten Markierung bis zur bewirtschafteten Quenger-Alm.
Kurz hinter der Alm biegt man rechts auf einen Waldpfad ab und folgt der Beschilderung Richtung Brauneck-Bergstation.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Benediktenwand, 1801 m
Tiefster Punkt
Bergstation Brauneckbahn, 1500 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) nach Lenggries

Anfahrt

über B 13 nach Lenggries, Richtung Brauneck Seilbahn

Parken

Parkplatz an der Talstation der Brauneck Seilbahn
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass Wanderkarte Nr. 182

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Thomas Hoffmann
15.08.2016 · Community
Schöne abwechslungsreiche und aussichtsreiche Tour wobei an einem Wochenende vor allem bis zum Latschenkopf einiges los ist. Die Achselköpfe sind oftmals sehr rutschig da der Fels von unzähligen Schuhen schon richtig poliert wurde. Hier helfen dann die Seilsicherungen. Im Gegensatz zum Hinweg ist der Rückweg erstaunlich wenig frequentiert und führt durch schöne Bergwälder.
mehr zeigen
Gemacht am 14.08.2016
Gerhard Fürst
30.07.2016 · Community
Klasse Tour, gut beschrieben. Der tiefste Punkt liegt allerdings bei 1347 m (kurz nach der Krottenalm)
mehr zeigen
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,5 km
Dauer
8:00 h
Aufstieg
1060 hm
Abstieg
1194 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.