Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Borgmannweg von Rotenburg an der Fulda nach Schlitz
Tour hierher planen Tour kopieren
Mehrtagestour

Borgmannweg von Rotenburg an der Fulda nach Schlitz

Mehrtagestour · Waldhessen
Profilbild von Knüll Freunde Eisenberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Knüll Freunde Eisenberg 
  • /
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • / Wegmarkierung
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • /
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • / Wegweiser am Bahnhof in Rotenburg an der Fulda
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • / Wegweiser in Neuenstein Aua
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • / Berggasthof mit Borgmannturm
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • /
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • /
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • / Oberhalb von Oberaula
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • /
    Foto: CC BY
  • /
    Foto: Harald Heidl, CC BY, Community
  • /
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • /
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • / Neues Luther-Pilgerkreuz
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • /
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • /
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • / Burg Herzberg
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • /
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • /
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
  • /
    Foto: Knüll Freunde Eisenberg, Community
m 600 500 400 300 200 100 60 50 40 30 20 10 km
Von Rotenburg an der Fulda nach Schlitz 
auf markierter Route
mittel
Strecke 68,5 km
19:05 h
1.674 hm
1.642 hm
632 hm
183 hm
Der Weg wurde nach dem königliche Forstmeister Hugo Borgmann benannt, der 1884 den Knüllgebirgsverein gründete

Autorentipp

Etappenvorschläge:

- Unterkünfte in Rotenburg a d F unter http://www.rotenburg-erleben.de/

Rotenburg an der Fulda - Neuenstein Aua (ca. 22,7 km)

- Übernachtungsvorschlag in Neuenstein Aua unter

- Übernachtungsvorschlag am Eisenberg unter www.resort-eisenberg.de

Neuenstein Aua - Oberaula (ca. 11,7km)

- Übernachtungsvorschlag in Oberaula unter 

Oberaula- Grebenau  (ca. 22,5km)

- Übernachtungsvorschlag am Rimberg unter rimbergnord@bab5.info oder Tel. 06675/92020

- Unterkünfte in Grebenau siehe Grebenau.org/Tourismus.html

Grebenau - Schlitz  (ca. 12km)

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
632 m
Tiefster Punkt
183 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Betreten des Waldes auf eigene Gefahr!

Wegen Trockenheit sterben Bäume ab. Äste und Baumkronen können plötzlich abbrechen und herabstürzen.

Weitere Infos und Links

Tour in umgekehrter Richtung unter

https://www.alpenvereinaktiv.com/s/wLGoH

Start

Bahnhof Rotenburg a. d. Fulda (187 m)
Koordinaten:
DD
50.998097, 9.733098
GMS
50°59'53.1"N 9°43'59.2"E
UTM
32U 551443 5649869
w3w 
///siegte.kälte.bass

Ziel

Schlitz Bushaltestelle Kreissparkasse

Wegbeschreibung

Eine abwechslungsreiche Mehrtagestour mit schönen Aussichten!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

  • Rotenburg an der Fulda liegt an der Bahnlinie (nvv.de) RB5
    KasselHbf - Bad Hersfeld - Fulda
  • Neuenstein-Aua liegt an der Buslinie (nvv.de) 370
    Bad Hersfeld-Neuenstein Salzberg Berggasthof
  • Oberaula liegt an der Buslinie (nvv.de) 470
    Bad Hersfeld-Schwalmstadt Treysa
  • Grebenau liegt an der Buslinie (rmv.de) X33
    Bad Hersfeld-Alsfeld
  • Von Schlitz kann man z.B in Richtung Fulda (rmv.de) mit der Buslinie 591 "Haltestelle Kreissparkasse" fahren

Anfahrt

Bitte mit dem ÖPNV an- und abreisen! Danke

Koordinaten

DD
50.998097, 9.733098
GMS
50°59'53.1"N 9°43'59.2"E
UTM
32U 551443 5649869
w3w 
///siegte.kälte.bass
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wir empfehlen hier eine Mahrtagestour mit 4 Übernachtungen in Hotels oder Pensionen

Grundausrüstung für Fernwanderwege

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Campingausrüstung

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Hüttenübernachtung

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
68,5 km
Dauer
19:05 h
Aufstieg
1.674 hm
Abstieg
1.642 hm
Höchster Punkt
632 hm
Tiefster Punkt
183 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B aussichtsreich Etappentour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.