Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Blomberg - Waldherralmrunde
Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwanderung

Blomberg - Waldherralmrunde

· 3 Bewertungen · Winterwanderung · Tölzer Land
Profilbild von Mountain Beagle
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mountain Beagle 
  • Bild 1
    / Bild 1
    Foto: Mountain Beagle, Bulli Mann
  • / Bild 2
    Foto: Mountain Beagle, Bulli Mann
  • / Bild 3
    Foto: Mountain Beagle, Bulli Mann
  • / Bild 4
    Foto: Mountain Beagle, Bulli Mann
  • / Bild 5
    Foto: Mountain Beagle, Bulli Mann
  • / Bild 6
    Foto: Mountain Beagle, Bulli Mann
m 1300 1200 1100 1000 900 800 700 600 10 8 6 4 2 km

Schöne Rundtour von der Waldherralm zum Blomberg und dann über sonnige Almen zurück. Stets der Beschilderung zum Blomberg/Blomberghaus und dann zur Waldherralm folgen. Bis kurz hinterm Blomberg recht belaufen, daher ist der Schnee aber gut ausgetreten und auch ohne Schneeschuhe (ggf. mit Grödeln) angenehm zu gehen. Im Bereich um den Blomberg geräumt. Kurz vor der Schnaiter-Alm trennt sich der Weg (zur Alm oder über den Zwiesel). Bis hier geht man meist über Forstwege (anfangs steiler) durch Wald. Danach weniger belaufen, meist nur mit Schneeschuhen und Tourenski "ausgetreten", teils war kein Weg mehr zu erkennen. Daher je nach Schneelage mühsam aber machbar. Dies bessert sich zwischen Gassenhofer- und Moar-Alm. Hang unterhalb des Zwiesel bei Lawinengefahr nicht ratsam.

Im Sommer technisch weniger Anspruchsvoll. Lediglich der Abstiegsweg ist aufgrund von Steinen, Matsch und Wurzeln stellenweise unangenehm wenn auch unschwierig.

Diese Variante meidet die Gipfel von Zwiesel und Heiglkopf, die natürlich auch mitgenommen werden können, dann der entsprechenden Beschilderung folgen. Die Wege erscheinen ähnlich ausgetreten - wir sind sie aber nicht gegangen.

leicht
Strecke 11 km
3:46 h
537 hm
537 hm
1.267 hm
741 hm
siehe Kurzbeschreibung
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.267 m
Tiefster Punkt
741 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
47.723123, 11.531444
GMS
47°43'23.2"N 11°31'53.2"E
UTM
32T 689836 5288631
w3w 
///ansprechende.geschick.aufgerufen

Wegbeschreibung

Kostenfreies Parken (bei gutem Wetter, insb. im Sommer sehr voll) unterhalb der Waldherralm. Beschilderung zum Blomberghaus, dann Zwiesel und Waldherralm folgen.

Diese Tour meidet die Gipfel vom Zwiesel und Heiglkopf, die natürlich auch mitgenommen werden können, dann der entsprechenden Beschilderung folgen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.723123, 11.531444
GMS
47°43'23.2"N 11°31'53.2"E
UTM
32T 689836 5288631
w3w 
///ansprechende.geschick.aufgerufen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(3)
Grit Wilk
27.01.2019 · Community
Sonntag, 27. Januar 2019 13:30:49
Foto: Grit Wilk, Community
Sonntag, 27. Januar 2019 13:31:10
Foto: Grit Wilk, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
11 km
Dauer
3:46 h
Aufstieg
537 hm
Abstieg
537 hm
Höchster Punkt
1.267 hm
Tiefster Punkt
741 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.