Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Blindseetrail
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbikeempfohlene Tour

Blindseetrail

Mountainbike · Tiroler Zugspitz Arena· geschlossen
Profilbild von Michael Schönberger
Verantwortlich für diesen Inhalt
Michael Schönberger
  • Blick unterhalb vom Grubigstein auf den Blindsee
    / Blick unterhalb vom Grubigstein auf den Blindsee
    Foto: Michael Schönberger, Community
  • / Bequeme Auffahrt mit der Seilbahn
    Foto: Michael Schönberger, Community
  • / Deutschlands höchster Berg, die Zugspitze (2.962m)
    Foto: Michael Schönberger, Community
  • / Hochalmwiese
    Foto: Michael Schönberger, Community
  • / Blindseetrail im Bergwald
    Foto: Michael Schönberger, Community
  • / Tricky, loser Schotter auf dem Blindseetrail
    Foto: Michael Schönberger, Community
  • / Surfing the Blindseetrail
    Foto: Michael Schönberger, Community
  • / Türkisblauer Blindsee
    Foto: Michael Schönberger, Community
  • / Wasserfall im Rossköpfletal
    Foto: Michael Schönberger, Community
  • / Blindsee
    Foto: Michael Schönberger, Community
  • / Trailsucht? Ja, definitiv!
    Foto: Michael Schönberger, Community
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Ein Klassiker im Zugspitzgebiet, der Blindseetrail.

Auffahrt erfolgt in Lermoos bequem mit der Grubigsteinbahn.

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen.Aktuelle Infos

geschlossen
schwer
Strecke 20,2 km
3:44 h
1.179 hm
1.184 hm
2.037 hm
962 hm

Ein absoluter Klassiker im Zugspitzgebiet ist der Blindseetrail, der von dem Grubigsteinhaus zum türkisfarbenen Blindsee führt.  Man hat stellenweise das Gefühl, sich in Kanada zu befinden!


Der Blindseetrail eignet sich nicht nur für Enduropiloten/innen, aber mit entsprechenden Equipment ist der Spass- und Erlebnisfaktor doch um einiges höher und vor allen Dingen sicherer ;-)

Schwierigkeit
S3schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.037 m
Tiefster Punkt
962 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Leider wird der Zustand des Blindseetrails streckenweise von Jahr zu Jahr schlechter und hat Abschnittsweise den Charakter der fiesen Schotterrinnen am Gardasee (Stand August 2017).

Bitte beachte die DIMB-Trailrules.

https://www.dimb.de/images/stories/pdf/anlagen/dimb_trailrules.pdf

Weitere Infos und Links

Seilbahn in Lermoos: http://www.bergbahnen-langes.at/

Start

Lermoos (990 m)
Koordinaten:
DD
47.401283, 10.878761
GMS
47°24'04.6"N 10°52'43.5"E
UTM
32T 641758 5251470
w3w 
///anspruchsvoll.schiefe.beamtin

Ziel

Lermoos

Wegbeschreibung

Die Auffahrt erfolgt bequem mit der Seilbahn in Lermoos zum Grubigsteinhaus.  Von dort geht es zunächst auf dem geschotterten Almweg hinab, bis zum Abzweig des offiziellen Freeride-Trails (Wegweiser beachten!), welcher am Anfang noch über ein relativ steiles Wiesenstück führt und dann in eine technische Rinne endet.  Bei nassen Verhältnissen ist hier mit entsprechender Vorsicht zu agieren.

Dieses Trailstück endet leider viel zu schnell wieder und man befindet sich nun oberhalb der Grubigalm auf dem Schotterweg.  Der Abzweig zum Blindseetrail befindet sich jetzt nicht mehr weit, ca. 15m rechter Hand voraus.

Einfach diesem Trail folgen, er endet wieder an einem Schotterweg (Samweg), hier links, bergab fahren.  Nach der Schranke, kurz vor der Fernpassstraße, wieder scharf links abbiegen bis zur Beschilderung "Blindsee", auch hier wieder scharf links abbiegen.

Ab hier ist mit vermehrten Aufkommen von Wanderern zu rechnen, bitte nehmt entsprechend Rücksicht!

Es folgen einige wurzelige Trailabschnitte, welche gemeistert werden wollen.
Schlussendlich und nach einigen Tiefenmeter erreicht man den Blindsee.
Um auf die andere Seite des Blindsees zu kommen, ist ein kurzes Schiebe/Tragestück unterhalb der Bergflanke zu bewältigen.
Von hier geht es, zunächst wieder über ein kleines Schiebe/Tragestück, über den idyllischen Mittersee unschwer nach Biberwier, um im Talgrund des Lermooser Moos zurück zum Ausgangspunkt zu gelangen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Kostenlose Parkplätze für Gäste der Bergbahnen Langes stehen ausreichend vor Ort zur Verfügung.

Koordinaten

DD
47.401283, 10.878761
GMS
47°24'04.6"N 10°52'43.5"E
UTM
32T 641758 5251470
w3w 
///anspruchsvoll.schiefe.beamtin
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Mountainbikespezifisches Equipment erforderlich, Knie-/Ellbogenschoner sind dringend zu empfehlen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
S3schwer
Strecke
20,2 km
Dauer
3:44 h
Aufstieg
1.179 hm
Abstieg
1.184 hm
Höchster Punkt
2.037 hm
Tiefster Punkt
962 hm
Rundtour aussichtsreich Bergbahnauf-/-abstieg Singletrail / Freeride

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.