Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Bleckwand, Wolfgangsee
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Bleckwand, Wolfgangsee

· 9 Bewertungen · Wanderung · Salzkammergut-Berge
LogoÖAV Sektion Linz
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Linz Verifizierter Partner 
  • Zeit-Wege-Diagramm im Detail, NEU!
    / Zeit-Wege-Diagramm im Detail, NEU!
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / "Vitz am Berg" Mautstelle 652m.
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Bleckwandalm 1047m am Morgen mit 12er-Horn
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Bleckwandhütte 1340m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Blick nach St.Wolfgang von der Bleckwandhütte
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Bleckwand 1541m mit Rettenkogel
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Bleckwandkreuz 1541m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Felsenfenster ~1535m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Bleckwandhütte 1340m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Vitz Sparber 760m mit Schafbergblick
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / "Vitz Sparber" mit Blick zum Sparbergipfel 1502m.
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 10 8 6 4 2 km Bleckwand 1541m Bleckwandhütte 1340m Bleckwandhütte 1340m Vitz Sparber 760m Maut 652m Maut 652m
Nette und einfache Tour mit toller Aussicht zum Wolfgangsee und zum vielbesuchten Schafberg. Falls nicht zuviel Schnee liegt, auch eine schöne Winterwanderung.
mittel
Strecke 11,5 km
3:00 h
1.040 hm
1.040 hm
1.541 hm
565 hm
Von "Vitz am Berg" über die Bleckwandalm und die Bleckwandhütte zum Felsenfenster und zum nahen Bleckwandgipfel mit schönem Rastplatz. Abstieg am Anstiegsweg, mit kurzem Abstecher zum "Vitz Sparber", einem herrlichen Aussichtspunkt zum markanten Sparbergipfel und nach St. Wolfgang.

Autorentipp

Um die Diagramme und Fotos größer sehen und ausdrucken zu können, oben ins Diagramm 1x klicken (linke Maustaste). Grafik erscheint komplett. Mit der rechten Maustaste „speichern unter „ und abspeichern. Dann kann man es korrekt, also ganz ausdrucken.

Profilbild von Karl Linecker
Autor
Karl Linecker 
Aktualisierung: 29.12.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Bleckwand, 1.541 m
Tiefster Punkt
B158, 565 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Beim Hof „Vitz am Berg“, bei der Mautstelle gibt es ab sofort absolut keine Parkmöglichkeiten mehr, Diagramm und Beschreibung wurden angepasst.

Bitte benutzen Sie den Parkplatz in der Nähe der Auffahrt an der B 158 (Wolfgangsee Bundesstraße) oder den ebenso kostenlosen Parkplatz bei der Schiffstation Gschwendt.

Start

B 158 (~565 m) (565 m)
Koordinaten:
DD
47.717269, 13.438412
GMS
47°43'02.2"N 13°26'18.3"E
UTM
33T 382878 5286057
w3w 
///fakt.anbetracht.büffel

Ziel

B158

Wegbeschreibung

 

Siehe auch detailliertes "Zeit-Wege-Diagramm in der Bildergalerie".

ANSTIEG: Von der B 158 etwa 1,15 km zur Mautstelle (652 m) kurz auf der Mautstraße, an der Abzweigung Vitz Sparber (700 m) vorbei und dann am Wanderweg 874 bergan, die Mautstraße mehrmals abkürzen. Wir erreichen zuerst die Bleckwandalm 1047m auf einer Lichtung und dann am Bergpfad eine Tafel auf 1175 m, wo der Weg 34 ins Tal geht. Die Forststraße wird immer abgekürzt, dann sind wir auf der aussichtsreichen Bleckwandhütte der Naturfreunde (1340 m). Nun im lichter werdenden Wald hinauf zum Kamm und in südöstlicher Richtung zum Gipfel der Bleckwand (1541 m) mit schönem Rastplatz und herrlicher Aussicht, vorallem zum Wolfgangsee. 980 HM und flott 1 1/2 Std. Gehzeit.

ABSTIEG: Am Anstiegsweg zurück, gleich nach dem Gipfel um 1535 m zum Felsenfenster mit atemberaubendem Tiefblick, ein gutes Fotomotiv. Dann rasch zur Bleckwandhütte (1340 m), zur Bleckwandalm (1047m) und zur Mautstraße. Kurz hinab zur Wegtafel um 700 m und rechts ab, am Forstweg zum Aussichtspunkt "Vitz am Berg" 760 m. Zurück zur Mautstraße und auf dieser rasch zur  Mautstelle 652m und zum Ausgangspunkt an der Bundesstraße (~565 m). 60 HM und <1 1/2 Std.

Insgesamt: 1040 HM und 3 Std. Gehzeit bei einigermaßen zügigem Tempo.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Salzkammergutbahn nach Bad Ischl, ÖBB: www.oebb.at

Mit dem Bus Richtung Strobl bis Gschwendt von dort Richtung Mautstelle "Vitz am Berg" ca. 1,1 km.

Event. Anreise mit dem Schiff, Station Gschwendt, Anmarsch ein Stückchen weiter.

Anfahrt

Von der A1 (Westautobahn) Abfahrt Regau über Ebensee nach Bad Ischl. Von Bad Ischl auf der B 158 durch den Jainzentunnel und Richtung St. Gilgen / Salzburg. Bei Strobl vorbei und ca.1 km vor Gschwendt links abbiegen und sofort beim Bushütterl parken.

Parken

Mittlerer Parkplatz an der B158, sofort nach dem Linksabbiegen beim Bushütterl um 565 m.

Achtung nicht längsparken, dann an die 30 Plätze.

Koordinaten

DD
47.717269, 13.438412
GMS
47°43'02.2"N 13°26'18.3"E
UTM
33T 382878 5286057
w3w 
///fakt.anbetracht.büffel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass 018; 1:25.000; Wolfgangsee, Fuschl-und Mondsee

Austriamap am Handy odgl.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Frage von Thomas Brandner · 07.05.2021 · Community
Hallo, ist das noch aktuell das man bei der Mauthstelle Vitz am Berg nicht parken darf?
mehr zeigen
Antwort von René Schildberg  · 07.05.2021 · Community
Ich weis das leider nicht.
3 more replies

Bewertungen

4,9
(9)
Christoph Wimmer 
12.12.2020 · Community
Gemacht am 11.08.2020
Foto: Christoph Wimmer, Community
Foto: Christoph Wimmer, Community
Foto: Christoph Wimmer, Community
Foto: Christoph Wimmer, Community
Profilbild von Herbert Gadermayr
Herbert Gadermayr
10.08.2019 · Community
Schöne Tour! 3 Stunden sind sehr sportlich angesetzt. Sehr viele Bergwanderer unterwegs!
mehr zeigen
Felix Binder 
26.08.2018 · Community
Gemacht am 09.08.2018
BLECKWAND 1541m
Video: Felix Binder
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 9

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,5 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
1.040 hm
Abstieg
1.040 hm
Höchster Punkt
1.541 hm
Tiefster Punkt
565 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich geologische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.