Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Biwak am Grassen von Gadmen
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Biwak am Grassen von Gadmen

Skitour · Urner Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Innsbruck Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wendenalp - Blick Richtung Wendengletscher
    / Wendenalp - Blick Richtung Wendengletscher
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Flach ins Tal hinein
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Flach ins Tal hinein
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Querung Richtung Wendengletscher
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Am Wendengletscher
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Am Wendengletscher Richtung Grassen Biwak
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Am Wendengletscher Richtung Grassen Biwak
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Am Wendengletscher Richtung Grassen Biwak
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Das Grassenbiwak nicht mehr fern
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Biwak am Grassen
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Biwak am Grassen
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
m 3000 2500 2000 1500 1000 10 8 6 4 2 km Grassenbiwak Gadmen, Obermaad
Aufstiegsmöglichkeit zum tollen Biwak am Grassen. Langer Aufstieg, bei dem, je nach Jahreszeit, die Ski ein Stück getragen werden müssen.
schwer
Strecke 10,6 km
5:00 h
1.494 hm
48 hm
Oft wird das Biwak am Grassen im Rahmen der Titlis-Umrundung besucht. Dieser Anstieg bietet sich als alternativer Einstieg für Mehrtagesskitouren in den Urner Alpen an.

Autorentipp

Das Biwak am Grassen ist sehr gemütlich. Wein und Brennholz vorhanden.
Profilbild von Rafael Reder
Autor
Rafael Reder 
Aktualisierung: 12.04.2017
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Biwak am Grassen, 2.664 m
Tiefster Punkt
Gadmen Obermaad, 1.200 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Start

Gadmen - Obermaad (1.199 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'669'950E 1'176'740N
DD
46.738186, 8.353900
GMS
46°44'17.5"N 8°21'14.0"E
UTM
32T 450640 5176273
w3w 
///zuversicht.freude.werde

Ziel

Biwak am Grassen

Wegbeschreibung

Von Gadmen Obermaad kann bei ausreichender Schneelage direkt Richtung Wendenalp üfber die Wiesen aufgestiegen werden. Sonst müssen die Ski zuerst ein kurzes Stück entlang der Sustenpassstraße, dann entlang der Fahrstraße Richtung Wendenalp getragen werden. Vorbei an der Wendenalp weiter hinein Richtung Talschluss. Je nach Tageszeit und Verhältnissen bieten sich hier mehrere Aufstiegsvarianten an. Am Talschluss Richtung Wendengletscher und dann über die Südhänge diesen betreten oder schon früher den Bach überqueren und über die Nordhänge aufstiegen, bis eine Querung zum Wendengletscher möglich ist.

Nun auf dem Wendengletscher immer weiter aufsteigend Richtung Biwak am Grassen, welches zum Schluß mit einigen Spitzkehren erreicht wird.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von Innertkirchen mit der Linie 172 Richtung Gadmen. Von der Endhaltestelle Gadmen-Obermaad die Tour starten.

Anfahrt

Von Innertkirchen über die Sustenpassstraße bis Gadmen Obermaad.

Parken

Parkmöglichkeiten in der Nähe des Startpunktes.

Koordinaten

SwissGrid
2'669'950E 1'176'740N
DD
46.738186, 8.353900
GMS
46°44'17.5"N 8°21'14.0"E
UTM
32T 450640 5176273
w3w 
///zuversicht.freude.werde
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

SwissTopo Sustenpass

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Vollständige Skitourenausrüstung inkl. LVS-Gerät, Schaufel und Sonde. Hochtourenausrüstung, Übernachtungsausrüstung. Verpflegung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
10,6 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
1.494 hm
Abstieg
48 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Skihochtour Forstwege freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.