Start Touren Birkenberg von Maibrunn
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Birkenberg von Maibrunn

Wanderung · Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Straubing Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Pröller von Maibrunn
    / Pröller von Maibrunn
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Totenbrettgruppe am Weg nach Grün
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Blick zum Schopf vom Weg nach Grün
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Wanderweg nach Grünmühl
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Bachlandschaft vor Grünmühl
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Straßenquerung nach Grünmühl
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Grün mit Sommerrodelbahnen
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Haus am Kopf im Wald-Wipfel-Weg Maibrunn
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Wald-Wipfel-Weg Maibrunn
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Wald-Wipfel-Weg vom Weg nach Maibrunn
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Marienkapelle am Weg nach Maibrunn
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Bergpanorama von Maibrunn
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
m 900 800 700 600 6 5 4 3 2 1 km Marienkapelle Maibrunn

Diese leichtere Tour beginnt mit einer Talwanderung nach Grün und Grünmühl.

Von dort geht es bergauf über Münchszell zum Birkenberg und nach Maibrunn zurück.

leicht
6,4 km
2:00 h
198 hm
198 hm

Vom Weg nach Maibrunn hat man zuerst Fernsichten zur Donauebene und Pröller mit der Sommerrodelbahn in Grün sowie später zum Höhenrücken von der Käsplatte bis zum Hirschenstein (1095 m). 


Autorentipp

Ein Besuch des Wald-Wipfel-Weges (Einkehrmöglichkeit) in Maibrunn lässt sich sehr gut verbinden.

outdooractive.com User
Autor
Franz-Xaver Six 
Aktualisierung: 09.12.2019

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
856 m
Tiefster Punkt
658 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

WaldWipfelWeg
Sommerrodelbahn
Zum Kramerwirt
Gasthof Reiner

Sicherheitshinweise

Bei der Runde sind 3 Straßen-Überquerungen notwendig. Hier ist an Sonn- und Feiertagen insbesondere wegen schneller Motorräder besondere Vorsicht geboten.

Weitere Infos und Links

Urlaubsregion St. Englmar - Touristische Infos, Gastgebersuche  
Weitere Touren und Freizeit-Infos des Autors

Start

Maibrunn, Wald-Wipfel-Weg-Parkplatz (841 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.014982, 12.783184
UTM
33U 337910 5431488

Ziel

Maibrunn, Wald-Wipfel-Weg-Parkplatz

Wegbeschreibung

Vom Wald-Wipfel-Weg-Parkplatz (150 m nach der Einfahrt) beginnen wir die Tour bei einer markanten Fichte, wo wir den Wanderweg bergab nehmen und dann zur Einfahrt zum Berghotel Maibrunn die Straße queren. Am Hotel rechts vorbei wandern wir  auf Weg Nr. 3 bergab nach Grün.


Dort unter dem Gasthof Reiner wechseln wir auf Weg Nr. 7 und queren Richtung Süden die Kreuzung (Schild App. FeWo Bindl) und wandern weiter bergab durch den Ortsteil Grün nach Grünmühl.

In Grünmühl (Fischteiche) geht es rechts auf Weg Nr. 6 über den Bach zur Straße. Die Straße queren wir und steigen bergauf nach Münchszell.

In Münchszell bei einem Bauernhof biegen wir rechts auf Weg Nr. 12 nach Maibrunn ein.
 Bei der nächsten Kreuzung geht es links und im Wald rechts bergauf auf Weg Nr. 12 zum Birkenberg und weiter zum Wald-Wipfel-Weg und zurück nach Maibrunn bzw. Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Maibrunn liegt an der Bus-Linie 13 Straubing-Steinachern;

Die Linie ist an Sonn- und Feiertagen nicht in Betrieb.

Anfahrt

A3-Ausfahrt Bogen nach Viechtach/St. Englmar, nach ca. 15 km in Grün an der Kreuzung links nach Maibrunn/WaldWipfelWeg

B85-Abfahrt bei Viechtach Richtung Straubing, nach ca. 13 km in Grün an der Kreuzung rechts nach Maibrunn/WaldWipfelWeg

Parken

Parkplätze nach der Einfahrt zum Wald-Wipfel-Weg in Maibrunn
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Bruckmann - Entdeckertouren Bayerischer Wald 

Bruckmann - Vergessene Pfade Bayerischer Wald

Marko Roeske - 111 Orte im Bayerischen Wald, die man gesehen haben muss

Kartenempfehlungen des Autors

Wander-/MTB-Karte mit Führer "Urlaubsregion St. Englmar"

Kompass-Wanderkarte "Nördlicher Bayerischer Wald"

Fritsch Wandkarte Nr. 57 "Vorderer Bayerischer Wald"

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Feste Schuhe


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,4 km
Dauer
2:00h
Aufstieg
198 hm
Abstieg
198 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.