Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Biosphärentour
Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad empfohlene Tour

Biosphärentour

· 1 Bewertung · Rennrad · Frankreich
Verantwortlich für diesen Inhalt
Saarland Verifizierter Partner 
  • Paradeplatz Blieskastel
    Paradeplatz Blieskastel
    Foto: CC BY, Saarpfalz-Touristik, Wolfgang Henn
m 400 300 200 80 60 40 20 km Schleuse Güdingen
Diese Tour wurde für Rennradfahrer konzipiert und verläuft überwiegend auf gut befahrbaren Radwegen und mäßig befahrenen Straßen.

Ab Saarbrücken führt diese Tour in süd-östlicher Richtung. Das Biosphärenreservat Bliesgau mit seinen sanften Hügeln gilt als Geheimtipp unter den Rennradfahrern. Die Region ist daher auch jedes Jahr Austragungsort für das international bekannte Junioren-Weltcuprennen Trofeo Karlsberg. Mit einem Abstecher nach Lothringen und ins Bitscher Land bringt die Tour noch mehr Abwechslung. Ortsbilder und Landschaft verändern sich ständig. Über den flachen Saar-Radweg kann man die Tour am Ende von Frankreich kommend gemütlich bis nach Saarbrücken auslaufen lassen und sich in der Saarbrücker Altstadt oder im Biergarten mit Blick auf die Saar entspannen.

mittel
Strecke 96,2 km
5:05 h
520 hm
520 hm
377 hm
187 hm
Profilbild von Frank Polotzek
Autor
Frank Polotzek
Aktualisierung: 01.03.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
377 m
Tiefster Punkt
187 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Start auf dem Saarradweg (linkes Ufer) ab der Bismarckbrücke in Saarbrücken in Richtung Güdingen

Nach ca. 2,5 km über die sog. „Geisterbrücke“ nach Brebach: hier ca. 400 m nicht asphaltiert, wird aber trotzdem oft auch von Rennradfahrern benutzt.

Am Ende der Ortschaft "Schafbrücke" rechts ab in das Grumbachtal; hier auch ca. 900 m nicht asphaltiert.

Nach Erreichen der D662 nach ca. 50 m links Radweg Achen folgen

Vor Wittring wurde Straße verlegt (Bahnübergang ist weggefallen), deshalb je nach Kartenstand Abweichung von GPS-Kurs. Google hat den neuen Straßenverlauf auch noch nicht.

Einkehrmöglichkeit Restaurant nach Überqueren Saar-Kohle-Kanal gleich rechts an „Hafen“.

Start

Saarbrücken, Saar-Radweg an der Bismarkbrücke (186 m)
Koordinaten:
DD
49.228913, 7.001512
GMS
49°13'44.1"N 7°00'05.4"E
UTM
32U 354500 5454825
w3w 
///nehme.einzig.volk

Ziel

Saarbrücken, Saar-Radweg an der Bismarkbrücke

Wegbeschreibung

Saarbrücken-St. Arnual-Schafbrücke-Niederwürzbach-Blieskastel-Peppenkum – Guiderkirch-Guising (F)-Gros-Réderching (F)-Wittring (F)-Saargemünd (F)-Güdingen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
49.228913, 7.001512
GMS
49°13'44.1"N 7°00'05.4"E
UTM
32U 354500 5454825
w3w 
///nehme.einzig.volk
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Günter
01.08.2019 · Community
Eine wirklich sehr schöne Tour, ich bin sie von/bis Riegelsberg gefahren (110km) und habe sie mit Bildern bei Komoot veröffentlicht. Die Boulangerie in F/Achen solltet ihr unbedingt einplanen :-) LG Günter
mehr zeigen
Gemacht am 30.07.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
96,2 km
Dauer
5:05 h
Aufstieg
520 hm
Abstieg
520 hm
Höchster Punkt
377 hm
Tiefster Punkt
187 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 106 Wegpunkte
  • 106 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.