Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Bike & Hike Großer Galtenberg
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike Top

Bike & Hike Großer Galtenberg

Mountainbike · Alpbachtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alpbachtal Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Farmkehralm
    / Farmkehralm
    Foto: Alpbachtal Tourismus / Bernhard Berger
  • / Bikergruppe bei Farmkehralm
    Foto: Alpbachtal Tourismus
  • / Greiter Graben Inneralpbach
    Foto: AS Tourismus/Matthias Sedlak, Alpbachtal Tourismus
  • / Farmkehralm
    Foto: Gabriele Grießenböck, Alpbachtal Tourismus
m 2000 1500 1000 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Einer der schönsten Aussichtsberge in die umliegenden Alpen, das hatte auch schon 1921 der Münchner Arzt Dr. Julius Mayr erkannt und es in seinem Buch "Auf stillen Pfaden" beschrieben.

Von hier erkennt man mühelos Großglockner, Großvenediger und alle anderen wichtigen Berge der Zentralalpen.

schwer
21,1 km
6:00 h
1.400 hm
1.400 hm
Ganz im Süden des Alpbachtals wacht der Große Galtenberg (2.424 Meter), die höchste Erhebung der Region. Er eignet sich perfekt für diese kombinierte Bike- & Hike-Tour, die im Greiter Graben bei Inneralpbach startet. Bis zum Gipfel sind es mehr als 1.300 Höhenmeter – die sich voll und ganz bezahlt machen. Denn die Aussicht von oben ist phänomenal: Das Panorama reiht Zillertaler und Stubaier Alpen aneinander, die Hohen Tauern, Kitzbüheler Grasberge sowie die Spitzen des Karwendel. Technische Schwierigkeiten birgt der Aufstieg kaum, nur kurz vor dem Gipfel erfordert etwas Blockwerk Trittsicherheit.
Profilbild von Manuel Hufnagel
Autor
Manuel Hufnagel 
Aktualisierung: 06.10.2020
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Höchster Punkt
Großer Galtenberg, 2.424 m
Tiefster Punkt
Inneralpbach, 1.080 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Farmkehralm

Sicherheitshinweise

  • Bike (mittelschwierig) Fahrzeit: 2 h Streckenlänge: 13,6 km Höhenmeter bergauf: 674 Meter
  • Hike (mittelschwierig) Gehzeit: 4 h 20 min Streckenlänge: 6 km Höhenmeter bergauf: 689 Meter, Sie befinden sich im hochalpinen Gelände. Auf dem Weg zum Gipfel ist Trittsicherheit erforderlich.
  • Achtung: konditionell anspruchsvoll!

Start

Wanderparkplatz beim ehemaligen Gasthof Leitner im Greiter Graben, Inneralpbach (1.086 m)
Koordinaten:
DG
47.366660, 11.954620
GMS
47°22'00.0"N 11°57'16.6"E
UTM
32T 723077 5250144
w3w 
///brauchen.treuen.irgendwie

Ziel

Wanderparkplatz beim ehemaligen Gasthof Leitner im Greiter Graben, Inneralpbach

Wegbeschreibung

Um den Ausgangspunkt beim ehemaligen Gasthof Leitner im Greiter Graben zu erreichen, geht es mit dem MTB oder Auto von Alpbach kommend zunächst nach Inneralpbach, dort über eine Brücke, kurz danach an der Gabelung nach rechts, wieder über eine Brücke und dann noch etwa einen Kilometer bis zum Wanderparkplatz. Ab dort mit dem Bike hinter der Schranke weiter taleinwärts fahren; der Wirtschaftsweg ist nun als MTB-Route 306 ausgeschildert. Er führt westlich des Bachs in stetiger und angenehmer Steigung Richtung Farmkehralm, Wald und Wiesen wechseln sich dabei ab. An der nicht bewirtschafteten Greitalm nach links abbiegen, etwas später die Auffahrt zum Farmkehralm-Niederleger ignorieren und auf dem Hauptweg bleiben. Nach einigen Kehren ist der Hochleger der Farmkehralm (1.771 Meter) erreicht. Dort das MTB abstellen und gegen die Wanderschuhe tauschen.

Gleich neben der Alm beginnt der Aufstieg zum Großen Galtenberg (2.424 Meter) in östlicher Richtung. Am ersten Wegweiser den linken Pfad nehmen, der nun zunehmend steil und serpentinenreich aufwärts führt. Zum Ende hin wird nicht nur die Aussicht immer schöner, sondern auch der Weg felsiger. Ganz am Schluss müssen einige größere Blöcke überwunden werden; Trittsicherheit ist hier erfolderlich. Um am Gipfel die herrliche Rundumsicht genießen zu können, sollte etwas Zeit eingeplant werden.

Der Abstieg erfolgt nach Süden, wo der schmale Pfad über einen Kamm zum Kleinen Galtenberg (2.318 Meter) leitet. Der kleine Abstecher dorthin kostet nur etwa 45 Höhenmeter. Vom Gipfel wieder Richtung Osten absteigen und nach ca. 200 Metern dem Wegweiser zur Farmkehr-Hochalm folgen. Dort aufsatteln und mit dem Bike entspannt zurück ins Tal sausen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Hier finden sie die aktuellen Busabfahrtszeiten wenn sie auf den entsprechenden Link klicken.

Anfahrt

In Brixlegg am Kreisverkehr Richtung Alpbach, dann dem Straßenverlauf bis zum Lagerhaus Alpbach folgen, hier geradeaus Richtung Inneralpbach.

Dem Straßenverlauf bis zum Ende der Straße folgen und am Wanderparkplatz parken.

Parken

Wanderparkplatz beim ehemaligen Gasthof Leitner im Greiter Graben, Inneralpbach

Koordinaten

DG
47.366660, 11.954620
GMS
47°22'00.0"N 11°57'16.6"E
UTM
32T 723077 5250144
w3w 
///brauchen.treuen.irgendwie
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Bike: Helm, Brille, Bike-Hose, Pullover, Regenjacke, Mütze, Bikerucksack, Trinkflaschen, Landkarte, Erste Hilfe Paket, Mobiltelefon, Fotoapparat, Schloss, Ersatzschlauch, Miniwerkzeug, Luftpumpe, Flickzeug, Klebeband, Sonnencreme, Müsliriegel, Jause, ...

Hike: feste Schuhe und Wetterkleidung


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
21,1 km
Dauer
6:00h
Aufstieg
1.400 hm
Abstieg
1.400 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.