Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Bettlersteig - von Tal zu Tal - Gratiüberquerung vom Obersulzbach- ins Untersulzbachtal
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Bergtour

Bettlersteig - von Tal zu Tal - Gratiüberquerung vom Obersulzbach- ins Untersulzbachtal

Bergtour · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
WANDERHOTEL GASSNER**** Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bettlerscharte
    / Bettlerscharte
    Foto: WANDERHOTEL GASSNER****
  • / Bettlerscharte
    Foto: WANDERHOTEL GASSNER****
m 2500 2000 1500 1000 500 12 10 8 6 4 2 km

Der Bettlersteig verbindet die beiden Sulzbachtäler und bietet eine Traumtour. Technisch und physisch sehr anspruchsvoll!
schwer
13,1 km
6:00 h
619 hm
1238 hm

Der Bettlersteig verbindet die beiden Sulzbachtäler. Man fährt am besten mit dem Tälertaxi von Neukirchen in das Obersulzbachtal bis zur Berndlalm und startet von dort aus die Wanderung.

Der Aufstieg zur Bettler Scharte führt am Fahrweg entlang zur Berndl Hochalm. Hier zweigt der schmale Wandersteig ab und führt leicht ansteigend zur Kampriesen Hochalm und von dort in steileren Serpentinen hinauf auf die 2.000 m hohe Bettler Scharte. Auf der Bettler Scharte lohnt sich eine längere Rast mit herrlichem Panoramablick. Der Abstieg in das Untersulzbachtal führt zuerst über die mäßig geneigte Hochalm und quert dann, über sehr steiles Gelände abfallend, die Wechselklamm. Von dort führt der Bettlersteig wieder gemächlich über Almwiesen hinab zur bewirtschafteten Finkalm. Der Rückweg nach Neukirchen folgt entlang dem Untersulzbachtalweg oder kann mit dem Tälertaxi vom Gasthof Stockeralm aus erfolgen. Der Bettlersteig führt teilweise über steiles Gelände und ist nur für geübte Bergwanderer zu empfehlen.

Die Gehzeit von der Berndlalm über den Bettlersteig zur Finkalm, oder in umgekehrter Richtung, beträgt 3 bis 3,5 Stunden.

Gesamtgehzeit: ca. 6 -7 Stunden

Höhenmeter: 600 bergauf – 1200 bergab

technische Anforderung: ANSPRUCHSVOLL/SCHWINDELFREIHEIT und TRITTSICHERHEIT ERFORDERLICH

physische Anforderung: ANSPRUCHSVOLL/STEIL/KONDITION ERFORDERLICH/

Autorentipp

Nur für geübte Bergwanderer - SEHR STEIL.

Auch möglich vom Untersulzbachtal ins Obersulzbachtal.

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2068 m
Tiefster Punkt
836 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Bettlersteig führt teilweise über steiles Gelände und ist nur für geübte Bergwanderer zu empfehlen.

Start

Berndlalm im Obersulzbachtal (1503 m)
Koordinaten:
DG
47.185214, 12.259577
GMS
47°11'06.8"N 12°15'34.5"E
UTM
33T 292384 5229390
w3w 
///tische.kostenlos.skat

Ziel

Wanderhotel Gassner

Wegbeschreibung

Vom Wanderhotel Gassner fahren Sie mit dem Taxi bis zur Berndlalm.

Oder in umgekehrter Richtung starten Sie ab Hotel bzw. Gasthof Schütthof zur Finkalm.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Sie starten immer ab Hotel. Entweder zu Fuß oder mit dem Taxi.

Koordinaten

DG
47.185214, 12.259577
GMS
47°11'06.8"N 12°15'34.5"E
UTM
33T 292384 5229390
w3w 
///tische.kostenlos.skat
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
13,1 km
Dauer
6:00h
Aufstieg
619 hm
Abstieg
1238 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit ausgesetzt Grat

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.