Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Bertl Madonna
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Bertl Madonna

Wanderung · Großraming
LogoTourismusverband Steyr Nationalpark Region
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Steyr Nationalpark Region Explorers Choice 
  • /
    Foto: Christoph Steinweg, TV Nationalpark Region Ennstal/Kraushofer
  • /
    Foto: Christoph Steinweg, TV Nationalpark Region Ennstal/Kraushofer
m 800 700 600 500 400 300 10 8 6 4 2 km
Idyllischer Waldweg zur Schartenmauer, zur Bertl-Madonna und auf das Haingrabeneck mit herrlichem Ausblick
mittel
Strecke 11,1 km
4:00 h
789 hm
398 hm
835 hm
436 hm

Diese Wanderung direkt vom Ortszentrum Großraming führt ein kurzes Stück auf der Asphaltstraße Richtung Fuchsberg. In der Kehre geht es rechts zur Schartenmauer,  entlang geschnitzter Kreuzwegstationen zur Bertl-Madonna aus dem Jahre 1470 und weiter auf das Haingrabeneck (841 m). Der Rückweg führt über die Hubertuskapelle und das Bauernhaus Fuchsberg.

Wanderweg: E42

Autorentipp

Klimafreundlich in die Nationalpark Region - Bahnhof Großraming: Mit dem Zug sind Sie in ca. 2 Stunden von Linz und in ca. 2,5 Stunden von Wien am Ausgangspunkt für diese Wanderung.
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
835 m
Tiefster Punkt
436 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Bäckerei-Café Schausberger
Landgasthof Kirchenwirt

Start

Großraming/Kirchenplatz (442 m)
Koordinaten:
DD
47.886946, 14.549396
GMS
47°53'13.0"N 14°32'57.8"E
UTM
33T 466313 5303833
w3w 
///angerufen.gespannt.bezüge

Ziel

Großraming/Kirchenplatz

Wegbeschreibung

Dieser Weg führt uns vom Ortszentrum Großraming ca. 200 m ostwärts bis zur Abzweigung links vor dem ehem. Gasthaus Salzwimmer. Der idyllische Waldwanderweg führt zur Schartenmauer, von wo man einen außergewöhnlichen Blick auf Großraming genießt. Weiter geht es auf der Forststrraße vorbei an den geschnitzten Stationen eines Kreuzweges, zum Bertl-Gut. In der Kapelle kann man die „Bertl-Madonna“ aus dem Jahre 1470 bestaunen und ihren Leidensweg verfolgen.

Weiter geht es auf das Haingrabeneck und von dort über die Hubertuskapelle und das Bauernhaus Fuchsberg zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Ennstalbahn verläuft zwischen Linz und Weißenbach-St. Gallen.

Details unter www.ooevv.at

Bahnhöfe und Bahnstationen befinden sich in Steyr, Garsten, Lahrndorf, Dürnbach, Ternberg, Trattenbach, Losenstein, Reichraming, Großraming, Gaflenz, Weyer, Küpfern, Kastenreith, Kleinreifling und Weißenbach-St. Gallen.

Anfahrt

Von Salzburg/Linz: A1 Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal

Von Wien: A1 Autobahnausfahrt Haag > B42 > B122 > B115 ins Ennstal

Von Passau: A8 Passau > Wels > A1 bis Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal

Von Graz: A9 Pyhrnautobahn > Autobahnausfahrt Klaus > Grünburg > ins Ennstal

Parken

Großraming/Parkplätze im Ortszentrum

Koordinaten

DD
47.886946, 14.549396
GMS
47°53'13.0"N 14°32'57.8"E
UTM
33T 466313 5303833
w3w 
///angerufen.gespannt.bezüge
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Ost - Nationalpark Kalkalpen, Steyr + Ennstal, 1:45.000, Verlag Schubert & Franzke

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,1 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
789 hm
Abstieg
398 hm
Höchster Punkt
835 hm
Tiefster Punkt
436 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.