Start Touren Berliner Hütte: Zustieg vom Gasthaus Breitlahner über die Alpenrose
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Berliner Hütte: Zustieg vom Gasthaus Breitlahner über die Alpenrose

· 1 Bewertung · Wanderung · Zillertaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Berlin Verifizierter Partner 
  • Die Alpenrosenhütte im oberen Zemmgrund.
    / Die Alpenrosenhütte im oberen Zemmgrund.
    Foto: commons.wikimedia.org (GFDL, CC-BY-SA-3.0)
  • Die Berliner Hütte - eigentlich ein ganzer Weiler
    / Die Berliner Hütte - eigentlich ein ganzer Weiler
    Foto: Julia Gebauer, outdooractive Redaktion
  • Der repräsentative Haupteingang der Berliner Hütte
    / Der repräsentative Haupteingang der Berliner Hütte
    Foto: Julia Gebauer, outdooractive Redaktion
  • Check-in wie vor 100 Jahren in der Berliner Hütte
    / Check-in wie vor 100 Jahren in der Berliner Hütte
    Foto: Julia Gebauer, outdooractive Redaktion
  • Foyer der Berliner Hütte
    / Foyer der Berliner Hütte
    Foto: Julia Gebauer, outdooractive Redaktion
  • Haupttreppe der Berliner Hütte
    / Haupttreppe der Berliner Hütte
    Foto: Julia Gebauer, outdooractive Redaktion
  • Blick aus der ersten Etage im Foyer der Berliner Hütte
    / Blick aus der ersten Etage im Foyer der Berliner Hütte
    Foto: Julia Gebauer, outdooractive Redaktion
  • / Flur in der Berliner Hütte
    Foto: Julia Gebauer, outdooractive Redaktion
  • / Doppelzimmer in der Berliner Hütte
    Foto: Julia Gebauer, outdooractive Redaktion
  • / Im Hauptspeisesaal der Berliner Hütte
    Foto: Julia Gebauer, outdooractive Redaktion
  • / Auf der Sonnenterrasse der Berliner Hütte
    Foto: Julia Gebauer, outdooractive Redaktion
1500 1800 2100 2400 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Ginzling Breitlahner Mautstelle (Bushaltestelle) Berliner Hütte

Teils durch Wald, teils über weitläufiges Almgelände führt der Weg durch den malerischen Zemmgrund hinauf zur Berliner Hütte. Oberhalb der im Talschluss des Zemmgrund gelegenen Hütte erheben sich eindrucksvoll die teils vergletscherten Gipfel des Zillertaler Hauptkamms.
mittel
8,6 km
3:00 h
798 hm
9 hm
Durch den gesamten Zemmgrund führt ein breiter, einfach zu gehender Fahrweg. Erst ab der Alpenrosenhütte geht es die letzten gut 160 Höhenmeter auf einem etwas steileren Steig aufwärts zur Berliner Hütte. Einkehrmöglichkeiten gibt es unterwegs jede Menge: an der Klausenalm kurz nach dem Start, an der Grawandhütte nach gut der Hälfte der Strecke und an der Alpenrosenhütte vor dem letzten Aufschwung zur Berliner Hütte.
outdooractive.com User
Autor
Sektion Berlin
Aktualisierung: 23.11.2014

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2045 m
Tiefster Punkt
1246 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Haltestelle Ginzling Breitlahner Mautstelle (1255 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.062514, 11.750990
UTM
32T 708896 5215783

Ziel

Berliner Hütte

Wegbeschreibung

Vom Alpengasthof Breitlahner, 1257 m, dem breiten Fahrweg durch den Zemmgrund in Richtung Berliner Hütte folgen. Bis zu den Almflächen der Schwemmalm, 1350 m, steigt der Weg kaum an. Ab hier geht es mäßig ansteigend hinauf zur Grawandhütte, 1636. Nun über einen etwas steileren Aufschwung zur oberhalb der Hütte gelegenen Grawandalm aufsteigen. Hier verengt sich das Tal schluchtartig. Der immer noch breite Weg führt am Hang entlang aufwärts, bis der fast ebene Talboden mit der Alpenrosenhütte, 1873 m, erreicht wird. Kurz hinter der Hütte zweigt links ein - über weite Strecken mit Steinplatten ausgelegter - Wanderweg ab. Diesem nun etwas steiler hinauf zur Berliner Hütte, 2044 m, folgen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Jenbach (internationale Fernverbindungen). Von hier mit der Zillertalbahn nach Mayrhofen und mit dem Bus weiter nach Breitlahner (Haltestelle Ginzling Breitlahner Mautstelle). Achtung: Die erste Fahrt ist erst um 7.55 Uhr, die letzte bereits um 16.55 Uhr (Stand 2014).

(Fahrplan unter www.oebb.at)

Anfahrt

Auf der A12 (Inntalautobahn) bis zur Ausfahrt Zillertal. Weiter über die B169 (Zillertalstraße) über Mayrhofen nach Ginzling. Von hier weiterhin der Zillertalstraße folgend taleinwärts bis zum Alpengasthaus Breitlahner kurz vor der Mautstelle.

Parken

Parkplatz am Alpengasthaus Breitlahner
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte 35/1 Zillertaler Alpen, westliches Blatt (1:25.000)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

5,0
(1)
Pam Rückert
17.02.2018 · Community
Der Zustieg ab Breitlahner ist großteils auf Forst/Fahrweg, was sich schon hinzieht. Aber die Aussicht ist toll und sobald man die ersten weißen Flecken der Gletscher sieht zieht es einem förmlich hoch. Ab Alpenrose gehts auf Bergwegen weiter und dann kommt die Berliner Hütte. Eine tolle Hütte. Ich bin ein bekennender Fan der Zillertaler Alpen, und der Berliner Hütte. Der Weg lohnt sich!
mehr zeigen
Gemacht am 08.09.2016
Nostalgie pur, die Hütte wird gepflegt und man sieht es überall
Foto: Pam Rückert, Community
plötzlich sieht man die ersten weißen Flecken der Gletscher
Foto: Pam Rückert, Community
kurz vor der Alpenrosehütte verändert sich das Bild
Foto: Pam Rückert, Community
Ein Nebengebäude der Berliner Hütte
Foto: Pam Rückert, Community
Die Berliner Hütte umrahmt von einer schönen Bergwelt
Foto: Pam Rückert, Community
Ein Brunnen unterhalb der Terasse der Hütte
Foto: Pam Rückert, Community
Foto: Pam Rückert, Community
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen

+ 3

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,6 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
798 hm
Abstieg
9 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.