Start Touren Berliner Höhenweg im UZS, Etappe 3: Kasseler Hütte - Greizer Hütte
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Berliner Höhenweg im UZS, Etappe 3: Kasseler Hütte - Greizer Hütte

Bergtour · Zillertaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Berlin Verifizierter Partner 
  • Kasseler Gruppe auf der Terrasse - Gruppo di Kassel sulla terrazza
    / Kasseler Gruppe auf der Terrasse - Gruppo di Kassel sulla terrazza
    Foto: Hans-Joachim Prauss, DAV Sektion Kassel
  • Im Gastraum - Nella stanza degli ospiti
    / Im Gastraum - Nella stanza degli ospiti
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • Hüttenwirt Martin Gamper bei der abendlichen Informationsrunde
    / Hüttenwirt Martin Gamper bei der abendlichen Informationsrunde
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • Hüttenwirtin Monika Gamper in ihrem Kräutergärtle - La padrona Monika Gamper nel suo giardino d‘erbe
    / Hüttenwirtin Monika Gamper in ihrem Kräutergärtle - La padrona Monika Gamper nel suo giardino d‘erbe
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • Vor dem Aufbruch - Prima della partenza
    / Vor dem Aufbruch - Prima della partenza
    Foto: Hans-Joachim Prauss, DAV Sektion Kassel
  • Abzweigung zum Keilbachjoch - Incrocio al Giogo del Canio
    / Abzweigung zum Keilbachjoch - Incrocio al Giogo del Canio
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • Auch Charlie, der Bayer, darf auf den Berliner Höhenweg
    / Auch Charlie, der Bayer, darf auf den Berliner Höhenweg
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Berlin
  • Hängebrücke
    / Hängebrücke
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Berlin
  • / Einstieg zur Eisenklamm
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Berlin
  • / Brücke in der Eisenklamm
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Berlin
  • / Eisenklamm
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Berlin
  • / Abstieg zur Grüne Wand Hütte
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Berlin
  • / Rast an der Lapenscharte
    Foto: Hans-Joachim Prauss, DAV Sektion Berlin
  • / An der Lapenscharte
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Berlin
  • / Beeindruckende Felstürme bei der Greizer Hütte.
    Foto: Familie Schneeberger, alpenvereinaktiv.com
  • / Der kleine See oberhalb der Greizer Hütte.
    Foto: Familie Schneeberger, alpenvereinaktiv.com
  • / Steinbock
    Foto: Familie Schneeberger, alpenvereinaktiv.com
  • / Murmeltiere bei der Greizer Hütte
    Foto: Familie Schneeberger, alpenvereinaktiv.com
  • / Selbst die Ziegen fühlen sich bei der Greizer Hütte wohl.
    Foto: Familie Schneeberger, alpenvereinaktiv.com
  • / Ausblick von der Sonnenterasse
    Foto: Familie Schneeberger, alpenvereinaktiv.com
  • / Plausch nach Feierabend
    Foto: Gerhard Peter, DAV Sektion Berlin
2000 2200 2400 2600 2800 3000 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Kasseler Hütte Porta Alpina Hängebrücke Eisenklamm Abstieg zur Grüne Wand Hütte Lapenscharte

Eine Etappe des Berliner Höhenweges, die zunächst sehr lange im Halbrund führt und nach dem Aufstieg zur Lapenscharte bald an der Greizer Hütte endet.

mittel
9,9 km
5:30 h
1282 hm
1241 hm

Nach der langen zweiten Etappe des Vortags ist die heutige Tour für konditionsstarke Bergwanderer die reinste Erholung.

Autorentipp

Die Hütten des Berliner Höhenweges sind berühmt für ihren Kaiserschmarrn.

outdooractive.com User
Autor
Ingram Haase, Andreas Skorka
Aktualisierung: 28.02.2016

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Lapenscharte, 2701 m
Tiefster Punkt
Eisenklamm, 2030 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Greizer Hütte
Kasseler Hütte

Sicherheitshinweise

Besondere Vorsicht in der Eisenklamm! Vor der Tour sollte man sich bei Martin Gamper, dem Hüttenwirt der Kasseler Hütte, nach den aktuellen Bedingungen erkundigen.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Schutz gegen Kälte und Regen, ausreichend Proviant, im Frühsommer evtl. auch Eispickel und Steigeisen (bei den Hüttenwirten nach den Bedingungen fragen).

Weitere Infos und Links

http://www.kasselerhuette.de

http://www.alpenverein-greiz.de/huetten-einrichtungen/greizer-huette/

Start

Kasseler Hütte (2169 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.059509, 11.948587
UTM
32T 723912 5215996

Ziel

Greizer Hütte

Wegbeschreibung

Wir verlassen die Kasseler Hütte auf dem Zentralalpenweg Richtung Greizer Hütte, lassen den Abzweig zum Keilbachjoch (Übergang nach Südtirol ins Ahrntal) links liegen, durchschreiten die Porta Alpina, um dann gleich auf einer komfortablen Hängebrücke einen breiten Bach zu überqueren. Nun in weitem Bogen, immer wieder kleine Bäche überquerend, ins Löffelkar, dann durch die versicherte Eisenklamm und danach ins Lapenkar mit einem schön gelegenen, felsigen Frühstücksplatz. Es folgt der lange Anstieg zur Lapenscharte, von der aus wir, zunächst steil absteigend, bald die Greizer Hütte erreichen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mayrhofen ist mit der Zillertalbahn von Jenbach sehr gut zu erreichen.

Zur Kasseler Hütte: Taxibus zur Grüne Wand Hütte: Tel. 0043528563423 und 00436642006596

Thttp://www.mayrhofen.at/die-region/tuxertal/    (Suche: "Stillup" eingeben)

Zur Greizer Hütte: Mit dem Bus bis Ginzling. Weiter mit dem Wandertaxi (Tel. 0043/664/1029354) bis zur Materialseilbahn der Greizer Hütte.

Anfahrt

Zur Kasseler Hütte: Abfahrt Jenbach der Inntalautobahn, dann gut ausgeschildert ins Zillertal bis Mayrhofen.

Zur Greizer Hütte: Von Mayrhofen auf der B 169 bis Ginzling, dann ins Floitental bis Parkplatz Jausenstation Tristenbachalm.

Parken

In Mayrhofen Parkplatz hinter der BP-Tankstelle; Parkscheine gibt es dort.

Zur Greizer Hütte: Parkplatz Jausenstation Tristenbachalm.

 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Alpenvereinsführer Zillertaler Alpen, Bergverlag Rother.

Kartenempfehlungen des Autors

AV-Karte 35/2 Zillertaler Alpen Mitte, 1: 25.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,9 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
1282 hm
Abstieg
1241 hm
Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.