Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Bergtour zum Lutterkopf
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Bergtour zum Lutterkopf

Bergtour · Kronplatz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tauferer Ahrntal
  • Ahrntaler Berge
    / Ahrntaler Berge
    Foto: Ahrntal-Foto Gorfer, Tauferer Ahrntal
Karte / Bergtour zum Lutterkopf
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 9,7 km
3:45 h
1.018 hm
1.018 hm
Der Lutterkopf ist trotz seiner nicht allzu großen Höhe ein erstaunlich schönes Aussichtsgipfelchen über das hintere Ahrntal und zudem relativ leicht zu besteigen. Die Gegend ist recht einsam und ursprünglich.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.250 m
Tiefster Punkt
1.279 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
47.021228, 12.048856
GMS
47°01'16.4"N 12°02'55.9"E
UTM
33T 275733 5211750
w3w 
///erster.anzutreffen.pfundig

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist die Haltestelle Kaserne in St. Peter (1241 m). Wir gehen kurz die Fahrstraße taleinwärts und kommen bald zum Wegweiser, der uns auf Nr. 18 rechts ab zur Pipperg Alm und ins Poinlandtal lenkt. Der Weg verläuft durch Wald bis wir zur Pipperg Alm (1912 gelangen). Der Weg zum Lutterkopf führt nun rechts ab in östliche Richtung, umkreist den Bergsockel, und wir gelangen ins Pürschtal bis uns links ab der Pfad zum Gipfel (2295 m) führt. Rückweg auf dem Hinweg. Tipp für einen Rundweg: Geübte Wanderer können den Weiterweg Nr. 18 verfolgen und gelangen so auf den etwas höheren Blauspitz (2558 m) und absteigend auf ein Joch (2437). Auf Weg Nr. 2 absteigend gelangen wir ins Herzstück des urigen Poinlandtales und zur Pipperg Oberhütte (2126 m). Bald darauf stoßen wir wieder auf den Aufstiegsweg Nr. 18 nahe der Pipperg Alm und gelangen auf diesem zurück zum Ausgangspunkt; zusätzlicher Zeitaufwand ca. 3 Std.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Bruneck - St. Peter 34 km

Koordinaten

DD
47.021228, 12.048856
GMS
47°01'16.4"N 12°02'55.9"E
UTM
33T 275733 5211750
w3w 
///erster.anzutreffen.pfundig
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Basic Equipment for Mountain Hikes

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,7 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
1.018 hm
Abstieg
1.018 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.