Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Bergtour von Biberwier auf den Höllkopf
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Bergtour von Biberwier auf den Höllkopf

Bergtour · Tiroler Zugspitz Arena
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Pamina Boetsch, Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Pamina Boetsch, Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Pamina Boetsch, Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Pamina Boetsch, Outdooractive Redaktion
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Technisch nicht sehr anspruchsvolle Tour mit einem grandiosen Ausblick am Gipfel.
mittel
Strecke 21,6 km
8:55 h
1.896 hm
1.353 hm
Die gut ausgeschilderte Tour erstreckt sich über Forstwege und Waldpfade bis hin zum Gipfel. Die Steigungen sind leicht bis mäßig steil und die Wege sind gut sichtbar und nicht ausgesetzt. Am grünen Gipfel hat man einen wunderschönen Rundumblick in die felsige Umgebung und die Wiese eignet sich perfekt für eine ausgiebige Pause. Beim Abstieg kann man noch einen Abstecher zur Marienbergalm machen, wodurch jedoch ein paar Höhenmeter hinzukommen. (In dieser Tour schon mit einberechnet)

Autorentipp

Wenn man einen Knieschonenden Abstieg will kann man sich an der Sunnalm Mountaincarts oder Monsterroller ausleihen. Mehr Infos hier: https://zugspitzarena.com/de/Sommer-Erlebnis/Weitere-Sommeraktivitaeten/Funsport
Profilbild von Pamina Boetsch
Autor
Pamina Boetsch 
Aktualisierung: 14.06.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.190 m
Tiefster Punkt
1.010 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Marienbergweg 18 (1.010 m)
Koordinaten:
DD
47.374137, 10.891235
GMS
47°22'26.9"N 10°53'28.4"E
UTM
32T 642773 5248476
w3w 
///sprache.ausgefüllt.teewurst

Ziel

Höllkopf

Wegbeschreibung

Der Weg startet am Parkplatz der Marienbergbahn und verläuft vorerst auf der Forststraße. Nach den ersten Höhenmetern führt der Weg in den Wald und schlängelt sich als Pfad den Berg hinauf, man quert hierbei immer wieder die Forststraße. Man folgt den Schildern immer Richtung Marienbergalm bis zur Endstation der Marienbergbahn. Dort angelangt zieht sich der Weg wieder auf der breiteren Forstraße bis zum Marienbergjoch. Dort geht der Weg dann links ab zum Höllkopf. Nun folgt man den Schildern über Pfade durch Latschenkiefer richtung Höllkopf. Nach den Latschen führt der Weg gut sichtbar über Wiesenflächen und die letzten Höhenmeter bis zum Gipfel sind etwas steiler aber der Weg ist gut ausgetreten. Oben angekommen sind es noch ein paar Schritte bis zum Gipfelkreuz von dem aus man mit einem wunderschönen Ausblick belohnt wird. Der Abstieg erfolgt über die gleiche Route und wenn die Pause am Gipfel noch nicht ausreichend war, kann man über den Forstweg bei der Gabelung am Marienbergjoch noch zur Marienbergalm absteigen und Spinatknödel oder Strudel essen. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.374137, 10.891235
GMS
47°22'26.9"N 10°53'28.4"E
UTM
32T 642773 5248476
w3w 
///sprache.ausgefüllt.teewurst
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, festes und bequemes Schuhwerk, witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip, Teleskopstöcke, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, Stirnlampe, Kartenmaterial

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
21,6 km
Dauer
8:55 h
Aufstieg
1.896 hm
Abstieg
1.353 hm
Hin und zurück Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.