Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Bergtour auf das Säuleck in den Hohen Tauern
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Bergtour auf das Säuleck in den Hohen Tauern

Bergtour · Ankogel-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
ALPIN - Das Bergmagazin. Verifizierter Partner 
  • Im Anflug zum Parken: Ein Bergretter weist den Helikopter zur Landung ein.
    Im Anflug zum Parken: Ein Bergretter weist den Helikopter zur Landung ein.
    Foto: Maria Goeth, ALPIN - Das Bergmagazin.
m 3500 3000 2500 2000 1500 1000 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Säuleck, 3086 m Arthur-von-Schmid-Haus Arthur-von-Schmid-Haus Dösner See Dösner See Parkplatz Dösental Parkplatz Dösental
Der Normalweg aufs Säuleck: einfach zu begehen und sehr aussichtsreich!
mittel
Strecke 18,7 km
4:45 h
1.630 hm
1.630 hm
3.086 hm
1.450 hm
Das Säuleck ist ein verhältnismäßig einfach zu begehender Dreitausender, der mit einem spektakulären, aussichtsreichen Normalweg besticht. Die Route führt - ohne Gletscherkontakt, aber teilweise über Firnfelder und Blockgelände - auf einen der imposantesten Gipfel der Ankogelgruppe.

Autorentipp

Immer einen Abstecher wert: Das Arthur-von-Schmid-Haus (2281 m), unweit des lauschigen Dösener Sees.

 

 

Profilbild von Maria Goeth
Autor
Maria Goeth
Aktualisierung: 01.03.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Säuleck, 3.086 m
Tiefster Punkt
Parkplatz Dösental, 1.450 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeiten

Arthur-von-Schmid-Haus

Sicherheitshinweise

Sicher unterwegs im Blockgelände. Tipps zum Gehen in weglosem Gelände findet Ihr hier.

Unsere Haftung für Inhalte findet Ihr hier.

 

 

Weitere Infos und Links

INFO

Info- & Buchungscenter Mallnitz 11, A-9822 Mallnitz, Tel. +43 4824 2700, www.mallnitz.at

 

BERGFÜHRER

BIOS Nationalparkzentrum Mallnitz, Hans Keuschnig, A-9822 Mallnitz 36, Tel. +43 4825 6161, www.hohetauern.at

 

WANDERBUS

Nationalpark Wanderbus, Tel. +43 4824 270042, www.nationalpark-hohetauern.at/wanderbus

Start

Parkplatz Dösental (1.424 m)
Koordinaten:
DD
46.979337, 13.208174
GMS
46°58'45.6"N 13°12'29.4"E
UTM
33T 363724 5204426
w3w 
///abriss.kurzzeitig.bauland

Ziel

Parkplatz Dösental

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Dösental (1450 m) am Dösenbach geht es auf dem Weg 510 am Dösenbach entlang zur Konradhütte (1620 m). Immer weiter dem Weg folgen und über die Dösener Hütten und die Lackböden zum Arthur-von-Schmid-Haus am Rande des Dösener Sees. Von dort auf dem Weg Nr. 534 in steilen Kehren zur Seealm (2429 m), wo man in östliche Richtung quert (Grazer Schartl) bis zu einem Felssporn unterhalb der Großen Gößspitz (2762 m). Nun weiter in Richtung Norden , teilweise über Firnfelder und Blockgelände, bis zum markanten Gipfel des Säuleck (3086 m). Abstieg wie Aufstiegsweg.

 

GEHZEITEN

Parkplatz Dösental - Arthur-von-Schmid-Haus 2:30 Std.
Arthur-von-Schmid-Haus - Gipfel 2:15 Std.
Gipfel - Arthur-von-Schmid-Haus 1:45 Std.
Arthur-von-Schmid-Haus - Parkplatz Dösental 1:45 Std.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Mallnitz, dort weiter mit dem Nationalpark Wanderbus, Tel. +43 4824 270042, www.nationalpark-hohetauern.at/wanderbus

Anfahrt

Via Tauernautobahn von Salzburg ins Pongau, weiter ins Gasteinertal und durch die Tauernschleuse nach Mallnitz in Kärnten, von dort zum Parkplatz Dösental.

Parken

Parkplatz Dösental, 1450 m.

Koordinaten

DD
46.979337, 13.208174
GMS
46°58'45.6"N 13°12'29.4"E
UTM
33T 363724 5204426
w3w 
///abriss.kurzzeitig.bauland
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Walter Mair: Wanderführer Glockner-Region, Heiligenblut - Mölltal - Kreuzeckgruppe, Bergverlag Rother, 2012

Der Tourentipp stammt aus ALPIN 05 | 2015 aus der Rubrik "Hütte des Monats" mit weiteren Touren rund um das Arthur-von-Schmid-Haus. 
Das Heft kann hier bestellt werden.

Weitere Touren wie diese lesen? ALPIN jetzt als Print- oder E-Paper-Ausgabe im Probeabo testen und Prämie sichern! 
Mehr Infos dazu hier.

Kartenempfehlungen des Autors

AV-Karte, 1:25 000, Blatt 44, Hochalmspitze - Ankogel

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Bergtourausrüstung.

Das darf bei keiner Bergwanderung fehlen: Die ALPIN-Checkliste Wandern im Hochgebirge findet Ihr hier.

Eine gute Regenjacke sollte man auf der Bergtour immer dabei haben. Wir haben für euch 10 High-End-Modelle getestet.

Alles was Euch an Ausrüstung noch für diese Tour fehlt, gibt es bei uns im ALPIN-Shop.

Aktuelle und unabhängige Tests zum Thema Hochtouren-Ausrüstung findet Ihr hier.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
18,7 km
Dauer
4:45 h
Aufstieg
1.630 hm
Abstieg
1.630 hm
Höchster Punkt
3.086 hm
Tiefster Punkt
1.450 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.