Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Bergstation Taubensteinbahn - Gipfel der Rotwand - Bergstation Taubensteinbahn
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Bergstation Taubensteinbahn - Gipfel der Rotwand - Bergstation Taubensteinbahn

Bergtour · Tegernsee-Schliersee
Profilbild von Dieter W. Kleist
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dieter W. Kleist 
  • Blick zum Taubensteinhaus
    / Blick zum Taubensteinhaus
    Foto: Dieter W. Kleist, Community
  • Blick nach rechts zum Hochmiesing
    / Blick nach rechts zum Hochmiesing
    Foto: Dieter W. Kleist, Community
  • / Blick vom Gipfel der Rotwand nach Norden
    Foto: Dieter W. Kleist, Community
  • / Komfortable Wege unterhalb der Rotwand. Blick nach Westen
    Foto: Dieter W. Kleist, Community
  • / Unterhalb des Lämpersberg mit Blick nach Westen
    Foto: Dieter W. Kleist, Community
  • / Blick auf den Jägerkamp und das Wilde Fräulein
    Foto: Dieter W. Kleist, Community
  • / Kurze Kraxelei kurz unterhalb des Taubenstein
    Foto: Dieter W. Kleist, Community
m 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 5 4 3 2 1 km
4. Tag. Donnerstag, 10.10.2019
Strecke 5,8 km
2:47 h
440 hm
440 hm
Höchster Punkt
1.881 m
Tiefster Punkt
1.445 m

Start

Koordinaten:
DD
47.659792, 11.920037
GMS
47°39'35.3"N 11°55'12.1"E
UTM
32T 719241 5282619
w3w 
///begründeten.tulpe.starkes

Wegbeschreibung

Wir verlassen die Berstation der Taubensteinbahn und folgen den Hinweisschildern zum Taubensteinhaus dem Sattel nach Norden. Dann geht es abwärts nach Ooten auf breiten Wegen zum Taubensteinhaus. Nun hat man die Wahl, den Steig zu nutzen, welcher das Tal quasi diagonal Richtung SSW quert, oder doch lieber den ausgebauten Weg zu nutzen. Auf Höhe der Kleintiefental-Alm kommen beide Wege wieder zusammen. Weiter geht es in ein paar Kehren nach oben zum Sattel zwischen Hochmiesing und Rotwand. An einem Weidezaun mit Drehkreuz befindet sich eine Kreuzung mit den Optionen, links abzubiegen auf den Hochmiesing, geradeaus weiter zur Rotwand über das Rotwandhaus oder rechts durch die Latschenkiefern zum Gipfel der Rotwand über einen schwarzen Weg. Auf dem Gipfel der Rotwand angelangt, folgt man zum Abstieg dem Weg nach Süden. Wer nicht in das Rotwandhaus einkehren möchte, kann den breiten Weg nach kurzer Zeit wieder verlassen und läuft nun auf einem Steig kurz unterhalb der Rotwand. Es dauert nicht lange, dass wieder ein Weidezaun und ein Drehkreuz einen den Weg weisen. Von nun an eher nach Norden gehend bewegen wir uns nun unterhalb des Lämpersberg. Vorbei kommen wir am Taubenstein, den man einfach besteigen kann. Und dann nur den Schildern in Richtung Taubenbahnsteinbahn für 10 Minuten folgen, und man ist zurück am Ausgangspunkt der Tour.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.659792, 11.920037
GMS
47°39'35.3"N 11°55'12.1"E
UTM
32T 719241 5282619
w3w 
///begründeten.tulpe.starkes
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
5,8 km
Dauer
2:47 h
Aufstieg
440 hm
Abstieg
440 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.