Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Berchtesgadener Land Steinerne Meer
Tour hierher planen Tour kopieren
Mehrtagestour empfohlene Tour

Berchtesgadener Land Steinerne Meer

· 1 Bewertung · Mehrtagestour · Berchtesgadener Land
Profilbild von Stefan Altfeld
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stefan Altfeld
  • /
    Foto: Stefan Altfeld, Community
  • /
    Foto: Stefan Altfeld, Community
  • /
    Foto: Stefan Altfeld, Community
  • /
    Foto: Stefan Altfeld, Community
  • /
    Foto: Stefan Altfeld, Community
  • /
    Foto: Stefan Altfeld, Community
  • /
    Foto: Stefan Altfeld, Community
  • /
    Foto: Stefan Altfeld, Community
m 2500 2000 1500 1000 500 50 40 30 20 10 km
eine sehr schöne aber auch sehr anstrengende Tour
schwer
Strecke 58 km
19:52 h
3.530 hm
4.093 hm
Die Wegbeschreibungen sind gut ausgeführt, allerdings kommt man teilweise mit den angegebenen Zeitvorgaben nicht hin, man braucht hier und da mal länger als angegeben. Zum Teil muß man auch leichte bis mittlere Klettereinlagen, wie rauf als auch runter in kauf nehmen.

Autorentipp

ausreichend Wasser mit zu nehmen
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.586 m
Tiefster Punkt
629 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Sicherheitshinweise sollte man im Internet und auch Vorort anfragen

Start

Oberhalb der Jennerbahn (1.191 m)
Koordinaten:
DD
47.586382, 13.017517
GMS
47°35'11.0"N 13°01'03.1"E
UTM
33T 350940 5272234
w3w 
///statur.ausgehend.hübsch

Ziel

Wimbachbrücke gibt es eine Bushaltestelle nach Berchtesgaden

Wegbeschreibung

Schmale Pfade und viel über Geröll und Fels die mit Farbmakierung etwa alle 50m ausgestattet sind.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Wir sind mit der Bahn bis Berchtesgaden und von dort aus kann man mit dem Bus nach Schönau oder andersherum zur Wimbachbrücke fahren. (Preise für Bus etwa 3,60€ jeweils).

Anfahrt

von Schönau kann man mit der Jennerbahn rauf fahren, (wir konnten nur bis zur Mittelstation rauffahren, Erneuerung der Bahn). Von dort kommt man mühelos zum Carl von Stahl-Haus oder auch zum Schneibsteinhaus wo man auch übernachten kann.

Parken

Parkplätze gibt es in Schönau am Königssee

Koordinaten

DD
47.586382, 13.017517
GMS
47°35'11.0"N 13°01'03.1"E
UTM
33T 350940 5272234
w3w 
///statur.ausgehend.hübsch
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Rucksack, festes Schuhwerk, Treckingstöcke und evtl Regenjacke

Basic Equipment for Long-Distance Hikes

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Campingausrüstung

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Hüttenübernachtung

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Stefan Altfeld
15.09.2018 · Community
Sehr schöne Landschaft und Tiere wie Steinbock, Gämse, Rehe und Murmeltiere zu sehen bekommen. Bei der Wasseralm kann man in dieser Jahreszeit auch Hirsche brunfen hören, die auch recht nah an der Hütte ran kommen.
mehr zeigen
Gemacht am 07.09.2018
Foto: Stefan Altfeld, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
58 km
Dauer
19:52 h
Aufstieg
3.530 hm
Abstieg
4.093 hm
mit Bahn und Bus erreichbar

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.