Start Touren Belorado – San Juan de Ortega - Zum Kloster des Heiligen Hans
Teilen
Merken
Wanderung

Belorado – San Juan de Ortega - Zum Kloster des Heiligen Hans

Wanderung · Belorado
Verantwortlich für diesen Inhalt
KOMPASS Verifizierter Partner 
  • 0605f139c9159957660934bd1325d6a2.jpg
    0605f139c9159957660934bd1325d6a2.jpg
    Foto: KOMPASS
ft 4000 3500 3000 2500 14 12 10 8 6 4 2 mi
23,2 km
6:45 h
398 hm
162 hm
​ ▶ Von der Plaza Mayor in Belorado gehen Sie in die Calle Cuatro Cantones und biegen in die nächste Straße links ein. Folgen Sie einfach den vielen gelben Pfeilen, das ist einfacher als ständig Straßennamen zu suchen. Vor der Brücke des Rio Tirón wurde für Fußgänger ein separater Steg gebaut. Die alte fünfbogige Brücke wäre zu schmal für modernen Verkehr plus Fußgänger. Gehen Sie nun immer geradeaus nach Tosantos . Etwa in der Ortsmitte zweigt der Jakobsweg entlang einer 3-poligen Stromleitung links nach Villambistia ab. Die in die Felsen gebaute Ermita de laVirgen de la Peña sehen Sie schräg rechts am Berg liegen. An der Kirche Villambistia geht man rechts/links ein wenig berg­ab, kommt an einer Albergue mit Bar und einer Viehtränke – Wasser nicht trinkbar – vorbei und verlässt das Dorf auf einer parallel zur N120 verlaufenden Straße. In Espinosa del Camino erreichen Sie die N120 und gehen jenseits weiter in das verfallende Dorf. An der Albergue führt der Camino rechts vorbei
Tour mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bilder, dem GPS-Track, sowie viele wertvolle Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen