Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Beizetour

Wanderung · Solothurn
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Berggasthof Obergrenchenberg.
    / Berggasthof Obergrenchenberg.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Urs Amiet, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Restaurant Untergrenchenberg.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Cremeschnitte im Restaurant Untergrenchenberg.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Restaurant Untergrenchenberg.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Berggasthof Obergrenchenberg.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Urs Amiet, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Restaurant Bettlachberg.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Urs Amiet, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Restaurant Bettlachberg.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Urs Amiet, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bergrestaurant Oberes Brüggli.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Urs Amiet, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bergrestaurant Schauenburg.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Urs Amiet, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Naturfreundehaus Schauenburg.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Aussicht von der Hasenmatt.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Wegweiser auf der Hasenmatt.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Hasenmatt Gipfel.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Aussicht von der Hasenmatt.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Hasenmatt-Panorama mit Kuh und Aare.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Aussicht von der Hasenmatt.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Planet Neptun auf der Hasenmatt.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Aussicht von der Hasenmatt.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Blick von der Hasenmatt zum Bergrestaurant Althüsli.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bergrestaurant Althüsli.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Urs Amiet, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bergrestaurant Hinterweissenstein.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Urs Amiet, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bergrestaurant Hinterweissenstein.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Urs Amiet, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bergrestaurant Hinterweissenstein.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Urs Amiet, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Abendstimmung beim Hinterweissenstein.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Blick vom Weissenstein zu Hinterweissenstein und Hasenmatt.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Restaurant Sennhaus Weissenstein.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Urs Amiet, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Restaurant Sennhaus Weissenstein.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Urs Amiet, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Restaurant Sennhaus Weissenstein.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Urs Amiet, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Hotel Weissenstein.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Urs Amiet, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bergstation Seilbahn Weissenstein.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Seilbahn Weissenstein.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Talstation Seilbahn Weissenstein.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Wegweiser zu den Dinosaurierspuren.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Die Dinosaurierspuren im Steinbruch Lommiswil.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 12 10 8 6 4 2 km Bergrestaurant Althüsli Restaurant Bettlachberg Hasenmatt Bergrestaurant Oberes Brüggli Bergrestaurant Schauenburg Hotel Weissenstein

Auf dieser Jurahöhenwanderung vom Untergrenchenberg zum Weissenstein reiht sich Bergbeiz an Bergbeiz aneinander. Bei klarer Sicht geniesst man zudem einen Weitblick vom Säntis bis zum Mont Blanc.
mittel
12,5 km
4:15 h
594 hm
652 hm

Kurz nach dem Start auf dem Untergrenchenberg geniesst man beim Aussichtspunkt Wandfluh das grandiose Alpenpanorama vom Säntis bis zum Montblanc. Nach einem kurzen, aber steilen Abstieg erreicht man den Bettlachberg. Einer Perlenkette gleich folgt danach bis ans Ziel ein Berggasthof nach dem andern. Wahrlich die angenehme Qual der Wahl! Für diejenigen, die zwischendurch einige Kalorien zusätzlich verbrennen möchten, liegt mit der Hasenmatt (1445m) die höchste Solothurnerin am Weg.

Der Weissenstein trägt das Weiss im Namen, weil der sich vom Balmberg zum Bettlachberg hinziehende Höhenzug einen Mantel aus hellen Kalken des Oberen Malms – auch weisser Jura genannt – trägt. Diese jüngste Sedimentschicht hatte sich vor 161 bis 145 Millionen Jahren auf dem Grund eines sich damals ausbreitenden Meeres abgelagert. Die Schweizer Jurafaltung fand jedoch erst viel später statt – vor zehn bis zwei Millionen Jahren als Spätfolge der Alpenfaltung. Charakteristisch für den Solothurner Jura sind die vollständig erhaltenen Faltenscheitel, welche die ungefähr Ost-West verlaufenden Höhenzüge bilden. Darum spricht man hier auch vom Faltenjura, im Gegensatz zum mehrheitlich ungefalteten Tafeljura im Nordwesten und Nordosten des Landes, die Teil des südwestdeutschen bzw. französischen Schichtstufenlandes sind.







Autorentipp

Der Planetenweg auf dem Weissenstein ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Wem der ganze Weg zu lang ist, kann davon auch nur Teilstücke begehen.
outdooractive.com User
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 15.06.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1442 m
Tiefster Punkt
1092 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Bergrestaurant Schauenburg
Naturfreundehaus Schauenburg
Bergrestaurant Althüsli
Berggasthof Obergrenchenberg
Bergrestaurant Oberes Brüggli
Bergrestaurant Hinterweissenstein
Restaurant Sennhaus Weissenstein
Hotel Weissenstein
Restaurant Untergrenchenberg

Sicherheitshinweise

Wanderung auf markierten Wegen. Trittsicherheit ist Voraussetzung (ausgesetztes Wegstück Wandfluh-Bettlachstock). Schwierigkeit: T2.

Weitere Infos und Links

Region Solothurn Tourismus
Hauptgasse 69
4500 Solothurn
Tel. +41 (0) 32 626 46 46
Fax +41 (0) 32 626 46 47
E-Mail: info@solothurn-city.ch
www.solothurn-city.ch

Start

Untergrenchenberg, Bushaltestelle (1299 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.221747, 7.380942
UTM
32T 377421 5231077

Ziel

Weissenstein

Wegbeschreibung

Untergrenchenberg (1295 m) – Bettlachberg – Brüggli – Schauenburg – Bergrestaurant Althüsli (1315 m) – Weissenstein (1284 m).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise: Die Grenchenberge sind mit der Buslinie 38 (Mi, Sa, So) ab Bahnhof Grenchen Süd erreichbar. Tägliche Busverbindungen während den Schulferien.

Rückreise: Vom Weissenstein mit Gondelbahn nach Oberorf, dort Bahnanschluss nach Solothurn.

Der Weissenstein ist nur per Gondelbahn erreichbar. Die Gondelbahn führt Sie in nur 10 Minuten auf den Solothurner Hausberg. Während der Fahrt mit den Panoramagondeln geniessen Sie die einmalige Aussicht auf das Schweizer Mittelland und die Alpen.- Die Talstation Oberdorf ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erschlossen (stündliche Zugverbindungen aus Richtung Moutier und Solothurn sind gewährleistet), zudem erschliesst eine Buslinie die Gemeinde Oberdorf ab Solothurn. Von der Bushaltestelle sind es rund 20 Gehminuten zur Talstation Oberdorf. Tickets für die Seilbahn Weissenstein sind bei Region Solothurn Tourismus erhältlich.

Anfahrt

Von Solothurn über die A5 Ausfahrt Grenchen. Sie erreichen den Flughafenkreisel. Von dort aus folgen Sie den braunen Wegweisern «Grenchenberge». Von der Abzweigung in die Bergstrasse fahren Sie noch 11 Kilometer bis auf den Untergrenchenberg.

Nach der Wanderung kann man ab Oberdorf mit Zug und Bus via Solothurn zurück nach Grenchen und/oder Untergrenchenberg fahren. Evtl. das Auto in Grenchen parkieren.

 

 

Parken

Parkplätze in Grenchen und auf dem Untergrenchenberg (unterhalb des Restaurants Untergrenchenberg).
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 9/2014: Jura total. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wandermagazin-schweiz.ch

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 12/2013: Outdoor Solothurn. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wandermagazin-schweiz.ch

«Seilbahn Weissenstein». ISBN 978-3-906060-28-6, Rothus Verlag, Solothurn 2014, www.wandershop-schweiz.ch

Kartenempfehlungen des Autors

LK 1:50.000, 223T Delémont, 233T Solothurn.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,5 km
Dauer
4:15h
Aufstieg
594 hm
Abstieg
652 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Einkehrmöglichkeit aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.