Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Baumwipfelpfad & Tier-Freigelände im Nationalparkzentrum Lusen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Baumwipfelpfad & Tier-Freigelände im Nationalparkzentrum Lusen

· 5 Bewertungen · Wanderung · Vogelschutzgebiet Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Alexander Wieck, Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Alexander Wieck, Outdooractive Redaktion
  • / Bär
    Foto: Alexander Wieck, Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Alexander Wieck, Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Alexander Wieck, Outdooractive Redaktion
  • / Karte des Tier-Freigeländes
    Foto: Alexander Wieck, Outdooractive Redaktion
  • / Auerhahn
    Foto: Alexander Wieck, Outdooractive Redaktion
  • / Bährengehege im Tier-Freigelände Lusen
    Foto: Alexander Wieck, Outdooractive Redaktion
  • / Waldkauz
    Foto: Alexander Wieck, Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Alexander Wieck, Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Alexander Wieck, Outdooractive Redaktion
  • / Enten
    Foto: Alexander Wieck, Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Alexander Wieck, Outdooractive Redaktion
m 850 800 750 7 6 5 4 3 2 1 km Braunbären Wolfgehege Baumturm Biber und Enten Wildkatze Wisent Rothirsch Elch Marder Otter Elch Käuze
Eine leichte, aussichtsreiche Rundtour mit vielen Tieren und Erlebnisstationen.
leicht
Strecke 7,7 km
1:56 h
183 hm
183 hm

Tier-Freigelände im Nationalparkzentrum Lusen

Umgeben von dichten Laub- und Nadelwäldern befindet sich das Tier-Freigelände im Nationalparkzentrum Lusen im Bayrischen Wald. Hier lassen sich frei lebende Tiere in großzügigen Gehegen und Volieren beobachten. Vom Nationalpark-Infozentrum Neuschönau beginnt man seinen Rundweg durch die Wälder. Von Bären über Otter, Käuze bis zum Luchs gibt es insgesamt 45 heimische Tierarten zu bestaunen. Während des Rundganges kommt man immer wieder an den Gehegen vorbei und kann dort die Tiere beobachten. Da die Gehege aufgrund der unterschiedlich großen Lebensräume der Tiere zum Teil relativ groß sind, sollte man sich für den 8 km langen Rundweg einen halben Tag Zeit lassen, um auch einige Tiere sehen zu können. Der Eintritt für das Freigelände ist kostenlos. Lediglich für den Parkplatz wird eine Pauschale verlangt.

 

Baumwipfelpfad Bayerischer Wald

Nach der Tour durch das Tier-Freigelände, kann man sich anschließend mit einer grandiosen Aussicht belohnen auf dem Aussichtsturm des Baumwipfelpfades. Der Pfad ist mit einer Gesamtlänge von 1.300 Metern einer der längsten der Art. Auf dem Weg zum Aussichtsturm befinden sich in bis zu 25 Metern Höhe einige Lern- bzw. Erlebnisstationen, an denen man spielerisch die Tier- und Pflanzenwelt des Bayrischen Waldes entdecken kann. Der Höhepunkt des Pfads ist dann der 44 Meter hohe Baumturm.

Autorentipp

Nehmt euch, um alle Tiere sehen zu können für die Gehege genug Zeit. Es lohnt sich! Der Aussichtsturm darf bei euerem Besuch nicht fehlen.
Profilbild von Alexander Wieck
Autor
Alexander Wieck 
Aktualisierung: 24.08.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
853 m
Tiefster Punkt
758 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Festes Schuhwerk ist ratsam.

Weitere Infos und Links

Hunde können mitgenommen werden, dürfen aber nicht in die Gehege mitgenommen werden.

Start

Parkplatz Nationalparkzentrum Lusen in Neuschönau (806 m)
Koordinaten:
DD
48.891441, 13.488368
GMS
48°53'29.2"N 13°29'18.1"E
UTM
33U 389196 5416489
w3w 
///eilt.anstellen.formt

Ziel

Parkplatz Nationalparkzentrum Lusen in Neuschönau

Wegbeschreibung

Beginnend am Parkplatz verläuft der gut ausgeschilderte Weg durch die Wälder an den Gehegen vorbei und endet dort auch wieder. Zwei Abkürzungsvarianten verringern die Strecke bis auf 3 km und die Gehzeit auf ca. 1,5 Stunden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit den RBO-Igelbus-Tickets lässt sich der Baumwipfelpfad direkt aus allen Richtungen komfortabel, kostengünstig und umweltfreundlich erreichen.

Anfahrt

Auf der A 92 aus Richtung München am Autobahnkreuz Deggendorf der Beschilderung Nationalpark Bayerischer Wald Rachel – Lusen folgen und Richtung Passau ausfahren, auf der A 3 aus Richtung Nürnberg/Regensburg oder aus Richtung Passau die Ausfahrt 111 Hengersberg/ Grafenau nehmen, nahe Hengersberg rechts Richtung Grafenau abbiegen und der Beschilderung Nationalpark folgend auf der B 533 nach Grafenau fahren, von hier weiter bis Neuschönau. Ca. 0,5 km nach der Ortsdurchfahrt erreichen Sie den Parkplatz P1 und unmittelbar angrenzend den Einstieg zum Baumwipfelpfad. 

Parken

In unmittelbarer Umgebung stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Koordinaten

DD
48.891441, 13.488368
GMS
48°53'29.2"N 13°29'18.1"E
UTM
33U 389196 5416489
w3w 
///eilt.anstellen.formt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Es gibt auf dem gesamten Gelände keine Mülleimer. Daher an einen Müllbeutel denken.

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,8
(5)
Andreas Lange
18.08.2020 · Community
Der Baumwipfel Pfad ist klasse. Der Weg im Tiergehege ist ok. Aber kaum Tiere zu seo.
mehr zeigen
Kili . 
28.03.2018 · Community
Cool all die Tiere!
mehr zeigen
Profilbild von Laura Müller
Laura Müller
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,7 km
Dauer
1:56 h
Aufstieg
183 hm
Abstieg
183 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp kinderwagengerecht barrierefrei

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.