Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Basislager Hotel Adler (1): Hochtannbergpass - Körbersee
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Basislager Hotel Adler (1): Hochtannbergpass - Körbersee

Wanderung · Warth
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Kassel Verifizierter Partner 
  • Hotel Adler
    Hotel Adler
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
m 1750 1700 1650 6 5 4 3 2 1 km Körbersee Berggasthaus Körbersee Hotel Adler Hotel Adler
Ein leichter Spaziergang, der auch noch am Anreisetag gemacht werden kann. Am Kälbelesee beginnt der leichte Aufstieg auf einem nicht zu verfehlenden Weg, der sich mit einem Abstieg zum Hotel und Körbersee fortsetzt.
leicht
Strecke 6,4 km
2:00 h
191 hm
191 hm
1.746 hm
1.653 hm
Eine Halbtagstour mit geringem Höhenunterschied zum schönsten Platz Österreichs (gekürt 2017 in der ORF Sendung „9 Plätze 9 Schätze“).

Autorentipp

Badesachen mitnehmen. Wegen Massenandrang Wochenenden und Feiertage vermeiden.
Profilbild von Andreas Skorka
Autor
Andreas Skorka 
Aktualisierung: 17.07.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Am Weg, 1.746 m
Tiefster Punkt
Körbersee, 1.653 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 0,60%Naturweg 62,24%Pfad 18,08%Straße 19,05%
Asphalt
0 km
Naturweg
4 km
Pfad
1,2 km
Straße
1,2 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Hotel Adler
Berggasthaus Körbersee
Körbersee

Sicherheitshinweise

Keine.

Weitere Infos und Links

Hotel Adler: https://www.hoteladler.at/

Hotel Körbersee: https://www.koerbersee.at/

Start

Hotel Adler (1.663 m)
Koordinaten:
DD
47.270334, 10.135823
GMS
47°16'13.2"N 10°08'09.0"E
UTM
32T 585914 5235831
w3w 
///formte.ehefrau.ausgemustert
Auf Karte anzeigen

Ziel

Hotel Adler

Wegbeschreibung

Der Weg führt vom Hotel Adler zunächst an der Straße nach Westen, dann ein kurzes Stück über einen Parkplatz und zurück zur Straße.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis Dornbirn, dann mit Bus 40/40a bis Hochkrummbach Adler.

Mit dem Zug bis Reutte, dann mit Bus 110 bis Warth-Dorfplatz, dann Ortsbus 3 bis Gasthof Adler (Stundenrhythmus).

Anfahrt

BAB 96 (in Deutschland), A 14 (in Österreich) bis Ausfahrt Dornbirn, dann L 200 bis zum Hochtannbergpass.

BAB 7 bis Grenztunnel, dann in Österreich B 179 bis Reutte, B 198 bis Warth, hier B 200 bis zum Hochtannbergpass.

 

Parken

Am Hochtannbergpass, als Hotelgast beim Hotel.

Koordinaten

DD
47.270334, 10.135823
GMS
47°16'13.2"N 10°08'09.0"E
UTM
32T 585914 5235831
w3w 
///formte.ehefrau.ausgemustert
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Herbert Mayr: Rother Wanderführer Arlberg - Paznaun. Lech – St. Anton – Ischgl – Galtür.

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 3/2 Lechtaler Alpen - Arlberggebiet, 1: 25.000

KOMPASS-Wanderkarte Arlberg - Verwallgruppe, 1:50.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Leichte Wanderausrüstung, Anorak.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,4 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
191 hm
Abstieg
191 hm
Höchster Punkt
1.746 hm
Tiefster Punkt
1.653 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.