Start Touren Barbianer Wasserfälle - Briol und Dreikirchen
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Barbianer Wasserfälle - Briol und Dreikirchen

· 1 Bewertung · Wanderung · Eisacktal · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Klausen, Barbian, Villanders, Feldthurns
  • Barbianer Wassefall
    / Barbianer Wassefall
    Foto: Wolfgang Gafriller, Klausen, Barbian, Villanders, Feldthurns
  • Barbianer Wassefall
    / Barbianer Wassefall
    Foto: Wolfgang Gafriller, Klausen, Barbian, Villanders, Feldthurns
Karte / Barbianer Wasserfälle - Briol und Dreikirchen
1000 1200 1400 1600 m km 1 2 3 4 5 6 7 8

geschlossen
mittel
9 km
3:30 h
588 hm
587 hm

Der Weg zu den Barbianer Wasserfällen startet in Barbian im Dorfzentrum (Einkehrmöglichkeit). Auf dem Wasserfallweg geht es zunächst zum Unteren und dann zum Oberen Wasserfall. Auf Weg Nr. 34 und 27 dann nach Briol (Einkehrmöglichkeit). Weiter nach Bad Dreikirchen (Einkehrmöglichkeit) auf Weg Nr. 4. Der Rückweg nach Barbian erfolgt zuerst auf Weg Nr. 6, der dann in den Weg Nr. 3 abzweigt. Über die Dorfstraße zum Ausgangspunkt zurück.

Die Attraktion dieser Wanderung sind natürlich die spektakulären Barbianer Wasserfälle. In mehreren Kaskaden stürzen sie insgesamt 200 Meter in die Tiefe. Aber auch sonst gibt es entlang des Weges einiges zu sehen, z. B. den schiefen Turm der Kirche von Barbian.

Wer sich für Architektur interessiert, wird am Gasthof Briol seine Freude haben, ist er doch ein erstaunliches Beispiel neuer Sachlichkeit inmitten der Alpen. Der Künstler Hubert Lanzinger hat hier aus einem ehemaligen Schutzhaus ein Gesamtkunstwerk geschaffen, in dem man auch wohnen und speisen kann.

Nicht unerwähnt sollte auch Dreikirchen bleiben, ist es doch ein besonders interessantes bauliches Ensemble, errichtet an der Stelle eines antiken Quellheiligtums.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
0 m
Tiefster Punkt
832 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Anfahrt

Bei Klausen die Autobahn verlassen. Von der Autobahnausfahrt Klausen folgen sie der Brenner Staatsstraße (SS 12) Richtung Bozen oder Waidbruck. Nach ca. 6 km sind sie in Waidbruck, wo dann rechts die Einfahrt nach Barbian hinaufführt (ist auch beschildert). Folgen sie der Straße ca. 4 km lang. Danach kommen sie direkt beim Dorfplatz von Barbian an.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Marco Bortoli 
27.04.2019 · Community
Bellissimo giro, ssolutamente consigliato!
mehr zeigen

Fotos von anderen


Status
geschlossen
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
588 hm
Abstieg
587 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.