Start Touren Bannwaldseerunde
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Radfahren

Bannwaldseerunde

· 1 Bewertung · Radfahren · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Pfarrkirche St. Maria und Florian
    / Pfarrkirche St. Maria und Florian
    Foto: Tourismusverband Ostallgäu, Tourismusverband Ostallgäu e.V.
  • / Banwaldsee
    Foto: Lingenfelder, Outdooractive Redaktion
ft 3800 3600 3400 3200 3000 2800 2600 12 10 8 6 4 2 mi Hegratsrieder See

Schöne und leichte Radtour in herrlicher Landschaft.
leicht
20,1 km
1:45 h
158 hm
158 hm
Die Radtour führt durch ein idyllisches Naturschutzgebiet am Banndwaldsee entlang. Die Chancen sind groß, Allgäuer Kühe und Pferde auf großen Weideflächen zu sichten. Es lohnt sich, auf einer der zahlreichen Bänke Rast zu machen und die Tiere zu beobachten. In den Waldgebieten tümmeln sich Rehe, Wildhasen und Hirsche. Wenn man Glück hat, erhascht man auch einen Blick auf diese wild lebenden Tiere. Auch die Flora bietet eine wunderbare Vielzahl an Blumen und Wiesenkräuter. Ein kühles Bad im Bannwaldsee oder im benachbarten Hegartsriedersee lohnt sich! Die Wege sind durchgehend asphaltiert.

Autorentipp

Die Seen sind herrlich frisch und klar und laden zu einem kuren Badestopp ein.
outdooractive.com User
Autor
Hotel Maximilian
Aktualisierung: 16.11.2016

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
833 m
Tiefster Punkt
782 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Hotel Maximilian (787 m)
Koordinaten:
DG
47.587370, 10.732550
GMS
47°35'14.5"N 10°43'57.2"E
UTM
32T 630265 5271894
w3w 
///narzisse.beflügelt.dulden

Wegbeschreibung

Von Schwangau aus führt der Weg über den Mühlberg am Bannwaldsee entlang nach Bayerniederhofen. Sie fahren durch den kleinen Ort durch nach Berghof / Rauhenbichel. Dann geht es links weg zum Hegratsriedersee, den Sie auf Ihrer rechten Seite lassen. Links liegt dann wieder der Bannwaldsee. Der Weg führt Sie weiter nach Brunnen und dann direkt am Forggensee entlang zurück nach Waltenhofen zum Hotel Maximilian.

Autor: Lingenfelder, Hotel Maximilian

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Abfahrt direkt vom Hotel Maximilian

Koordinaten

DG
47.587370, 10.732550
GMS
47°35'14.5"N 10°43'57.2"E
UTM
32T 630265 5271894
w3w 
///narzisse.beflügelt.dulden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Getränke

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Manfred Aschenmeier
01.12.2014 · Community
Ja, im Sommer eine wunderbare Tour wenn das frische Heu in den Wiesen liegt. Mein Geheimtipp: Eine Rast an dem kleinen See zwischen Bannwald- und Forgensee (Hergratrieder Weiher glaube ich) - einfach himmlisch.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
20,1 km
Dauer
1:45h
Aufstieg
158 hm
Abstieg
158 hm
Heilklima Rundtour Einkehrmöglichkeit botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.