Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Balderschwang - Fünf Gipfeltour
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Balderschwang - Fünf Gipfeltour

Bergtour · Allgäu
Profilbild von Siplinger Suites, Stephanie und Andreas Holzmann
Verantwortlich für diesen Inhalt
Siplinger Suites, Stephanie und Andreas Holzmann 
  • Türkenbund
    Türkenbund
    Foto: Siplinger Suites, Stephanie und Andreas Holzmann, Community
m 1800 1600 1400 1200 1000 10 8 6 4 2 km
Übers Riedbergerhorn auf einsamen Wegen nach Balderschwang
mittel
Strecke 11,3 km
4:30 h
612 hm
965 hm
1.784 hm
1.075 hm
Riedbergpasshöhe-Grasgehren-Riedbergerhorn 1.787m-Grauenstein-Dreifahnenkopf-Höllritzereck-Bleicherhorn-Obere Wilhelmine Alpe-Balderschwang

Autorentipp

Das Riedbergerhorn, der höchste FlyschBerg  der Nagelfluhkette,  bietet einen fantastischen Ausblick auf den Allgäuer Hauptkamm, die  Bregenzerwälder und Schweizer Berge.

Auf dem Grauenstein befindet sich ein 8 Meter hoher Mast, welcher die Internetverbindung von Balderschwang sichert.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Riedbergerhorn, 1.784 m
Tiefster Punkt
Landhaus Am Siplinger, 1.075 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 7,49%Schotterweg 39,64%Naturweg 2,04%Pfad 50,80%
Asphalt
0,9 km
Schotterweg
4,5 km
Naturweg
0,2 km
Pfad
5,8 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Grasgehren, Riedbergpaßhöhe (1.433 m)
Koordinaten:
DD
47.442471, 10.176256
GMS
47°26'32.9"N 10°10'34.5"E
UTM
32T 588684 5255006
w3w 
///geführte.schlüpfen.solange
Auf Karte anzeigen

Ziel

Siplinger Suites

Wegbeschreibung

Ab der Grasgehrenhütte an der Riedbergpasshöhe auf bequemen Weg bis zum Sattel und links weiter auf dem Pfad zum Riedbergerhorn. Vom Gipfel  nördlich haltend weiter auf nun einsamen Pfad den Grat entlang in Richtung Grauenstein, Dreifahnenkopf und Höllritzereck (mehrere Auf- und Abstiege!). An der Wilhelmine Alpe kann bei genügend Ausdauer noch über den Siplinger gegangen werden. Ansonsten den Abstieg auf gutem Weg hinab nach Balderschwang wählen.

Keine Einkehrmöglichkeiten

Die Tour kann auch von Balderschwang aus gestartet werden. Hierzu vom Gasthof Schwabenhof an der Riedbergerhornlift Talstation auf mäßig steilem Pfad bis zur Bergstation des Riedbergerhornliftes gehen und weiter bis zum Gipfel des Riedbergerhorns wandern. Die Tour fortsetzen wie zuvor beschrieben.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Linienbus, Linie Hittisau-Oberstdorf mit Halt in Grasgehren

Anfahrt

Mit dem PKW oder Linienbus auf die Paßhöhe, an der Grasgehrenhütte parken, oder aussteigen.

Parken

An der Grasgehrenhütte

Koordinaten

DD
47.442471, 10.176256
GMS
47°26'32.9"N 10°10'34.5"E
UTM
32T 588684 5255006
w3w 
///geführte.schlüpfen.solange
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Naturparkkarte Nagelfluhkette

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Karte, ausreichend zu trinken und zu essen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,3 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
612 hm
Abstieg
965 hm
Höchster Punkt
1.784 hm
Tiefster Punkt
1.075 hm
aussichtsreich familienfreundlich geologische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp Gipfel-Tour Grat Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.