Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Bärentalhütte und Piburger See am 19.07.2019 10:01:00 vorm.
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike

Bärentalhütte und Piburger See am 19.07.2019 10:01:00 vorm.

Mountainbike · Ötztal
Profilbild von Rolf Schwarz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rolf Schwarz 
  • Mountainbike-tour im Ötztal: Bärentalhütte und Piburger See am 19.07.2019 10:01:00 vorm.
    Mountainbike-tour im Ötztal: Bärentalhütte und Piburger See am 19.07.2019 10:01:00 vorm.
    Video: Outdooractive
m 1600 1400 1200 1000 800 600 20 15 10 5 km
Bike & Hiketour: hinauf von Sautens zur Materialseilbahn der Bärentalhütte, zu der ein kleiner, steiler Pfad hinauf führt.
Als Rundtour wählt man den kleinen Wanderpfad hinab zur von oben sichtbaren Forststraße. Es folgt die weiträumige Umfahrung des Piburger Sees, bevor es später über den Ötztal Trail zum Ausgangspunkt zurück geht.
Strecke 24,3 km
3:58 h
1.171 hm
1.159 hm
1.649 hm
760 hm

Von Sautens geht es in vielen Serpentinen hinauf bis zum Ende der Forststrasse (Materialseilbahn). Bis hierher sind es 7 km. Es folgt vor allem für Naturliebhaber, die gerne auf kleinen, teils fast zugewachsenen Pfaden unterwegs sind, der Aufstieg (300hm) zur oberhalb einer Rinne hingebauten Bärentalhütte. Die erwartete Aussicht wird jedoch enttäuschen, die Einsamkeit und Natur (Alpenflora) entschädigen jedoch dafür.


Ansonsten empfehle ich die bislang nirgendwo beschriebene Route: direkt den Wanderweg bei der Materialseilbahn direkt hinunter zur Forststrasse (Dauer ca. 20 Minuten). Unten erwartet einem eine wunderbare Erfrischung am ersten Wasserlauf oder bei den folgenden wunderschönen Wasserfällen. Die Forststrasse ist bestens befahrbar (besser wie der Aufstiegsweg). 

Nun folgt ein weiteres Highlight: die weitläufige Umrundung des Piburger Sees mit einem am Anfang kurzen steilen Aufstieg. Der spätere teils kleine Pfad ist ein absoluter Traum, der jedes Bikerherz höher schlagen läßt, in einer wunderschönen, urwüchsigen Umgebung.

Der Trubel der einem am See erwartet passt sogar nicht zu der absolut stillen und einsamen Tour und so fuhren wir den Uferweg links (für Radfahrer gesperrt) und später hinauf zur Autostrasse, die hinunter nach Ötz führt. An der Brücke angekommen führt dann links der Ötztal Trail zurück zum Ausgangsort. 

Höchster Punkt
1.649 m
Tiefster Punkt
760 m

Start

Koordinaten:
DD
47.208064, 10.863843
GMS
47°12'29.0"N 10°51'49.8"E
UTM
32T 641146 5229970
w3w 
///erzielt.angeregte.hymnen

Wegbeschreibung

s.o.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.208064, 10.863843
GMS
47°12'29.0"N 10°51'49.8"E
UTM
32T 641146 5229970
w3w 
///erzielt.angeregte.hymnen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
24,3 km
Dauer
3:58 h
Aufstieg
1.171 hm
Abstieg
1.159 hm
Höchster Punkt
1.649 hm
Tiefster Punkt
760 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.