Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Bärenstein und kleiner Bärenstein
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Bärenstein und kleiner Bärenstein

Wanderung · Böhmerwald
Profilbild von Stephanie Armbruckner
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stephanie Armbruckner
  • Wegverlauf
    / Wegverlauf
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Kleiner Bärenstein
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Kleiner Bärenstein
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Kleiner Bärenstein
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Kleiner Bärenstein
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Kleiner Bärenstein - Blick in den Wald
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Weg vom kleinen Bärenstein zum Bärenstein
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Wegverlauf vom kleinen Bärenstein zum Bärenstein
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Weg zum Bärenstein
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Gipfelkreuz des Bärensteins
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Panorama am Gipfel des Bärensteins - Blick auf den dahinter liegenden Lipno Stausee
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
m 1050 1000 950 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

26.12.2019

Der Weg auf den Bärenstein gehört zu den abosoluten Klassikern unter den Wanderungen im Böhmerwald, und das zurecht. Es handelt sich nicht um eine anspruchsvolle Tour, sondern eher um einen gemütlichen Waldspaziergang, der schlussendlich durch einen wunderschönen Rundumblick über den Lipno Stausee und den Böhmerwald belohnt wird.

Dennoch gibt es bei der Tour auch einen Geheimtipp - der kleine Bärenstein, der weder markiert noch angeschrieben ist, ist eine wenig bekannte aber doch markante Erhebung inmitten des Waldes und einen Abstecher wert!

leicht
Strecke 3,4 km
0:45 h
128 hm
171 hm

Vom Parkplatz aus verläuft der Weg unsteil und idyllisch in den Wald hinein. Nach wenigen Minuten quert er eine Forstraße. Möchte man einen Abstecher zum kleinen Bärenstein machen, so folgt man dieser Forststraße nach rechts. Zum kleinen Bärenstein gibt es keinen direkten Weg, diesen sollte man sich eher selbst suchen. Bei unserem Besuch zweigten einige Traktorspuren nach links von der Forststraße ab, denen wir einige Minuten lang folgten. Danach muss man sich den Weg selbst suchen, wobei man sich stets nach rechts halten sollte. Idealerweise die Karte mit dem Routenverlauf zurate ziehen.

Der kleine Bärenstein ist ein unmarkierter Blockfelsen inmitten des Waldes, auf den man klettern kann. Hier kommen nicht oft Wanderer vorbei, was wir an den Spuren im Schnee erkennen konnten. Somit handelt es sich bei dem kleinen Gipfel noch um einen absoluten Geheimtipp.

Nun kann man entweder zurück zur Forststraße wandern, oder sich selbst einen Weg zum Bärenstein im Unterholz suchen. Dieser selbst kreierte Weg mündet schließlich in den offiziellen Weg auf den Bärenstein, der nur noch wenige Meter entfernt liegt. Die letzten Meter sind über steinerne Stufen zu überwinden (vorsicht bei Eis, Schnee oder Nässe). Das wunderschöne Gipfelkreuz und der weite Ausblick sind das Highlight der Tour.

Der Rückweg verläuft über den offiziellen Wanderweg.

Wenn ihr nach weiteren Touren in der Region Böhmerwald sucht, habe ich hier einige Vorschläge für euch: >> Touren in der Region Böhmerwald <<

Autorentipp

Besonders schöne Wintertour.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.070 m
Tiefster Punkt
956 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Gasthaus Panyhaus (956 m)
Koordinaten:
DG
48.672627, 13.979392
GMS
48°40'21.5"N 13°58'45.8"E
UTM
33U 424862 5391566
w3w 
///heilung.beantworten.holz

Ziel

Gasthaus Panyhaus

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Auf der B127 bis Aigen Schlägl. Durchquerung des Ortszentrums und Weiterfahrt auf der Stifterstraße, Berghäusl und Grünwald. Die Straßen verlaufen schon durch schöne Waldabschnitte und geben einen ersten Eindruck zur bevorstehenden Tour. Beim Gasthaus Panyhaus ist Endstation.

Parken

Ausreichend Parkmöglichkeiten beim Gasthaus Panyhaus vorhanden.

Koordinaten

DG
48.672627, 13.979392
GMS
48°40'21.5"N 13°58'45.8"E
UTM
33U 424862 5391566
w3w 
///heilung.beantworten.holz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Keine spezielle Ausrüstung benötigt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen

+ 9

Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,4 km
Dauer
0:45 h
Aufstieg
128 hm
Abstieg
171 hm
aussichtsreich geologische Highlights Geheimtipp Gipfel-Tour Hin und zurück familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.