Start Touren Bärenluegspitze-2960m
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Hochtour

Bärenluegspitze-2960m

Hochtour · Kronplatz
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Konny Lechner
  • Napfenlacken noch im Eis
    / Napfenlacken noch im Eis
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Endlich am Gipfel
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Der Gipfelgrat
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Kurz vor dem Gipfel
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Der lange Abstieg
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Mit Selbstauslöser
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Der Gipfel von der Scharte aus gesehen
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Sossenalm,dahinter die Schwarzerspitze
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Der oberste von den 3 Koflerseen
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Abzweigung zu den Koflerseen
    Foto: Konny Lechner, Community
m 3000 2500 2000 1500 12 10 8 6 4 2 km

Beschwerliche und lange Tour vor allem im oberen Bereich wegen des vielen Schnees!
schwer
13,4 km
6:45 h
1391 hm
1391 hm
Beschwerliche Tour vor allem wegen der Länge und den steilen Schneefeldern im oberen Bereich

Autorentipp

Mann muss nicht zum oberen Koflersee absteigen,wenn mann oberhalb die Hänge Richtung Bärenluegscharte weglos quert.Mann erspart sich dadurch einen Höhenverlust.

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Bärenluegspitze, 2960 m
Tiefster Punkt
Knuttenalm-Parkplatz, 1609 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Vorsicht bei den steilen harten Schneefeldern unterhalb der Bärenluegscharte im Frühsommer.Steigeisen von Vorteil,vor allem wenn mann zeitig in der Früh dran ist.

Wegbeschreibung

Vom Knuttenalm-Parkplatz wandern wir kurz taleinwärts Richtung Knuttenalm.Bald kommen wir zu einem Wegweiser der uns nach rechts hinaufführt gegen die Koflerseen.Wir folgen diesem anfangs steilen Weg,bis zur Sossenalm wo wir an einigen Almhütten vorbeikommen.Nun weiter mässig steil in südöstlicher Richtung,an den östlichen Ausläufern des Stuttennock vorbei,bis zum oberen Koflersee(Siehe Tipp des Autors).Nun steil nach Osten hinauf zur Bärenluegscharte(2848m).Zuletzt über den nicht schwierigen Südgrat in wenigen Minuten zum Steinmann am Gipfel!Der Abstieg erfolgt wie der Anstieg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
13,4 km
Dauer
6:45h
Aufstieg
1391 hm
Abstieg
1391 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp Gipfel-Tour Grat

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.