Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Bad Honnef - Geowanderung: Mineralbrunnen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Bad Honnef - Geowanderung: Mineralbrunnen

Wanderung · Region Köln-Bonn
LogoRhein-Sieg-Kreis
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rhein-Sieg-Kreis Explorers Choice 
  • Quellenhaus
    / Quellenhaus
    Foto: Oliver Bremm, CC BY, Rhein-Sieg-Kreis
  • / Kursaal
    Foto: Oliver Bremm, CC BY, Rhein-Sieg-Kreis
  • / Zapfstelle-Kurpark
    Foto: Oliver Bremm, CC BY, Rhein-Sieg-Kreis
  • / Kursaal-Eingang
    Foto: Oliver Bremm, CC BY, Rhein-Sieg-Kreis
  • / Biergarten-Grafenwerth
    Foto: Oliver Bremm, CC BY, Rhein-Sieg-Kreis
  • / Museumsschiff-Aranka
    Foto: Oliver Bremm, CC BY, Rhein-Sieg-Kreis
  • / Markierung-g9
    Foto: Oliver Bremm, Rhein-Sieg-Kreis
m 70 60 50 4 3 2 1 km
Bad Honnef – ehemalige Sommerfrische von Königinnen, Residenz politischer Größen oder einfach nur die gemütliche Stadt am Rhein mit vielen Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Wir entdecken die ehemalige Badestadt anhand ihrer Mineralwasserquellen.
leicht
Strecke 4,5 km
1:05 h
27 hm
28 hm
79 hm
52 hm
Die Bad Honnefer Mineralquellen befinden sich auf der sogenannten Kohlensäurelinie, einer aus der Niederrheinischen Bucht in das Mittelrheintal hineinziehenden Störung, entlang der an zahlreichen Stellen wie Bad Godesberg, Bonn, Roisdorf und Köln Kohlendioxid-Gas aufsteigt. Am 12. Dezember 1897 wird die erste Mineralquelle Honnefs, die 249 m tiefe Drachen-Quelle, erbohrt. Die Geburtsstunde für ‚Bad‘ Honnef schlug. 1938 wurde die Mineralquelle auf der Rheininsel Grafenwerth erbohrt (1968 die Edelhoff-Thermal-Quelle). Dies verhalf der Stadt zur Anerkennung als Kur- und Badestadt. In der Gegenwart spielt der Heilbadtitel und die Kuren auf Rezept der BfA keine Rolle mehr und auch der Abfüllbetrieb der Bad Honnefer Mineral- und Heilbrunnen GmbH, die über 5 Quellvorkommen verfügten, wurde eingestellt. Trotzdem kann der Flair einer Badestadt auf unserer Stadtwanderung noch gut nachvollzogen werden.

Autorentipp

Biergarten auf der Insel Grafenwerth, Minigolfplatz, Kurpark
Profilbild von Tourismus Siebengebirge GmbH
Autor
Tourismus Siebengebirge GmbH
Aktualisierung: 01.02.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
79 m
Tiefster Punkt
52 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Direkt an der Endhaltestelle der Stadtbahn, Linie 66, finden wir einen Parkplatz, der am Zugang zur Insel Grafenwerth liegt. In der Stadtmitte ist der Parkplatz in der Luisenstraße, Ecke Bahnhofstraße zu empfehlen.

Weitere Infos und Links

Infostelle: Stadtinformation Bad Honnef, Rathausplatz 2-4, 53604 Bad Honnef, Fon: 02224.9882746, www.stadtinfo-badhonnef.de

Start

Parkplatz Endhaltestelle Stadtbahnlinie 66, Rheinpromenade (54 m)
Koordinaten:
DD
50.643967, 7.217363
GMS
50°38'38.3"N 7°13'02.5"E
UTM
32U 373962 5611750
w3w 
///machen.weinrot.ablehnte

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

DB RE8, RB27 oder Straßenbahnlinie 66 bis „Bad Honnef (Rhein)“; Fahrplanauskunft unter: www.vrsinfo.de

Anfahrt

A59 und B42 bis Bad Honnef-Zentrum; danach der Fahrtrichtung Insel Grafenwerth/Stadtbahn bis Parkplatz Endhaltestelle Stadtbahn folgen

Parken

Rheinpromenade, Parkplatz Stadtbahn/Endhaltestelle Bad Honnef

Koordinaten

DD
50.643967, 7.217363
GMS
50°38'38.3"N 7°13'02.5"E
UTM
32U 373962 5611750
w3w 
///machen.weinrot.ablehnte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderfibel der Tourismus Siebengebirge GmbH; 6. Auflage 2019; erhältlich in vielen regionalen Buchhandlungen und den Tourist Informationen Königswinter und Unkel

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Naturpark Siebengebirge, Maßstab 1:25.000; mr-kartographie

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,5 km
Dauer
1:05 h
Aufstieg
27 hm
Abstieg
28 hm
Höchster Punkt
79 hm
Tiefster Punkt
52 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.