Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Bad Dürkheim – Klosterruine Limburg
Wanderung Premium Inhalt

Bad Dürkheim – Klosterruine Limburg

Wanderung · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rother Bergverlag Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Steinerne Kelter
    Steinerne Kelter
    Foto: Jörg-Thomas Titz
m 250 200 150 100 16 14 12 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 17,4 km
4:55 h
432 hm
432 hm
Auf den Spuren der Kelten und Salier Unsere Wanderung führt von Bad Dürkheim an der Deutschen Weinstraße entlang der Haardt ins Poppental. Über die Drei Eichen und das Naturfreundehaus Groß-Eppental gelangen wir zur Hardenburg. Auf dem Rückweg besuchen wir noch die Klosterruine Limburg.

Beginnen wir die Wanderung in Bad Dürkheim am »Großen Fass«. Obwohl 1,7 Millionen Liter Wein in dem hölzernen Fass gelagert werden könnten, war es nie gefüllt, da es nur zu Werbezwecken für den Pfälzer Wein errichtet wurde. Heute befindet sich darin ein Restaurant. Vom Parkplatz orientieren wir uns in Richtung Kurpark und folgen der Straße Kurgarten rechts zum zentralen Römerplatz. Von dort gelangen wir geradeaus auf der Römerstraße und der Kaiserslauterer Straße zur Friedhofstraße. Am Friedhof treffen wir auf die Limburgstraße, wo wir uns auf dem Pfälzer Weinsteig und dem weiß-roten Strich kurz links halten und dann rechts die Treppe zur Maler-Ernst-Straße hinaufsteigen. An der Eduard-Jost-Straße gehen wir links zur Kreuzung, dann rechts auf dem Holzweg nach Seebach. Am Ende dieser Straße gehen wir links auf der Seebacher Straße weiter; geradeaus führt ein Abstecher zum nahen Dorfplatz mit der Klosterkirche. Das Benediktinerinnenkloster wurde 1136 erstmals erwähnt. Die romanische

Tour freischalten 0,99 €
Mit dem Kauf einer Premium-Tour schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibungen, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Enthalten in
Pfälzerwald und Deutsche Weinstraße ab 9,99 €

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Rother Bergverlag
Der Rother Bergverlag wurde im Jahr 1920 gegründet und ist als einer der ältesten und bedeutendsten alpinen Fachverlage weit über die Grenzen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz hinaus bekannt für seine Kompetenz im Bereich der Wanderführer und Bergliteratur. Dem outdoorbegeisterten Publikum werden Bücher zu allen Themen des Bergsports und Tourenführer zu allen Gebieten der Alpen, allen wichtigen Urlaubsregionen Europas und auch zu außereuropäischen Zielen angeboten. 
Profilbild von Barbara Christine Titz, Jörg-Thomas Titz Autor Barbara Christine Titz, Jörg-Thomas Titz
Barbara Christine und Jörg-Thomas Titz sind freie Fotojournalisten und Buchautoren. Bislang haben sie 10 Bücher veröffentlicht. Seit 15 Jahren wohnen die beiden in der Pfalz; am liebsten zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden sie diese Region und halten sie im Bild fest. Auch die Alpen und die nordischen Länder zählen zu ihren bevorzugten Zielen. Reisen und Tourismus, Pressefotografie und Reportage gehören zu ihren Arbeitsgebieten. Weiteres im Internet unter http://www.tipho.de.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen