Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Averau-2647m,Nuvolau-2575m
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Bergtour

Averau-2647m,Nuvolau-2575m

Bergtour · Dolomiti d'Ampezzo, Dolomiti Bellunesi
Profilbild von deletedUser
Verantwortlich für diesen Inhalt
deletedUser
  • Falzaregopass
    / Falzaregopass
    Foto: deletedUser, System
  • /
    Foto: deletedUser, System
  • /
    Foto: deletedUser, System
  • / Unser Ziel-Averau
    Foto: deletedUser, System
  • /
    Foto: deletedUser, System
  • / Die Gipfelhütte auf dem Nuvolau
    Foto: deletedUser, System
  • / Rif.Averau
    Foto: deletedUser, System
  • / Der Einstieg zum Klettersteig
    Foto: deletedUser, System
  • /
    Foto: deletedUser, System
  • / Averau-Gipfel
    Foto: deletedUser, System
  • / Am Gipfel des Nuvolau!Im Hintergrund der Averau!
    Foto: deletedUser, System
  • /
    Foto: deletedUser, System
m 2600 2400 2200 2000 1800 12 10 8 6 4 2 km

Abwechslungsreiche Bergtour,mit einigen Klettersteigpassagen.Als Rundtour lang.
mittel
13,4 km
6:00 h
541 hm
541 hm

Autorentipp

Das Kulinarische auf der Nuvolaohütte lässt sehr zu wünschen übrig,was für eine italienische Schutzhütte eigentlich sehr verwunderlich ist!

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Averau, 2647 m
Tiefster Punkt
Passo Falzarego, 2106 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Vom Falzaregopass über Wegnr.441 hinauf zur Averauhütte.Nun in nördliche Richtung,dem Hinweis"ferrata"folgend hinauf zum Beginn der Seilsicherungen(Helm und Klettersteigset ratsam)Über diese kurze seilgesicherte Passage hinauf und weiter zu einer Hochebene.Von hier ist das Gipfelkreuz bereits in Sicht.Nun in einigen Kehren,Steinmännchen folgend bald zum Gipfel!Zurück über den Anstiegsweg bis zur Averauhütte und jenseits über einen breiten Rücken,Aufstieg zum Gipfel des Nuvolau und dessen Schutzhaus am höchsten Punkt.Vom Nuvolau jenseits hinunter(eine kurze seilgesicherte Passage)in Richtung des Gipfels Ra Gusela,bald jedoch auf Wegnr 443 abzweigen und über diesen hinunter zum Rif.Scoiattoli.Nun in langer Querung gegen Nordwesten(Wegnr.440)zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
46.518792, 12.009026
GMS
46°31'07.7"N 12°00'32.5"E
UTM
33T 270581 5156038
w3w 
///bundesweit.blütezeit.genäht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,4 km
Dauer
6:00h
Aufstieg
541 hm
Abstieg
541 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour versicherte Passagen

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.