Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren August 2016: Dobel -> Hornisgrinde
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

August 2016: Dobel -> Hornisgrinde

Wanderung · Schwarzwald
Profilbild von Tobias Schürg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tobias Schürg
  • Foto: Tobias Schürg, Community
m 1200 1000 800 600 400 200 50 40 30 20 10 km

Westweg Etapp 2 - 3,5:

Dobel - Kältenbronn

Kältenbronn - Forbach - Herrenwies

Herrenwies - Mmmelsee / Hornisgrinde

mittel
Strecke 51,8 km
15:36 h
1.814 hm
1.507 hm
1.163 hm
283 hm

Die zweite Etappe zeigt an einem Tag die typischen Landschaften des Nordschwarzwaldes: rauschende Nadelwälder, großartige Aussichten, moorige Bergkuppen und tief eingeschnittene Flusstäler. Der bedächtige Anstieg von Dobel zum Kaltenbronn ist garniert mit zahlreichen Aussichten, die meistens der Wucht des Orkans Lothar (Weihnachten 1999) zu verdanken sind. Über steile, felsige Pfade steigt der Weg vorbei am Latschigfelsen hinab in das wilde Murgtal nach Forbach.

Der Schwarzwald-Hauptkamm ruft! Über Badener Höhe und Hochkopf stößt der Westweg auf seiner dritten Etappe in die höchsten Regionen des Nordschwarzwaldes vor. Das Klima wird spürbar rauer, die Berge steiler und die Wege knorriger. Verwunschen liegt der Herrenwieser See von Märchenwald umgeben. Und entlang der Schwarzwaldhochstraße kommt der Westweg in Topform – mit Aussicht ins Rheintal.

Die Etappe über den Grindenschwarzwald führt über die höchsten Gipfel des Nordschwarzwaldes. Auf einer Höhe von über 1.000 Meter folgt der Wanderer im steten Auf und Ab dem Hauptkamm des Nordschwarzwalds. Die einzigartige Grindenlandschaft sowie überwältigende Ausblicke ins fast 1.000 Meter tiefer liegende Rheintal machen diese Etappe zu einem der Höhepunkte des Westwegs.

Siehe: http://www.schwarzwald-tourismus.info/entdecken/Wandern/Westweg/die-westweg-etappen

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.163 m
Tiefster Punkt
283 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 8,78%Schotterweg 38,16%Naturweg 28,79%Pfad 22,92%Straße 1,33%
Asphalt
4,6 km
Schotterweg
19,8 km
Naturweg
14,9 km
Pfad
11,9 km
Straße
0,7 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Koordinaten:
DD
48.796761, 8.494962
GMS
48°47'48.3"N 8°29'41.9"E
UTM
32U 462910 5404986
w3w 
///küken.erloschen.ausgeprägte
Auf Karte anzeigen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

DD
48.796761, 8.494962
GMS
48°47'48.3"N 8°29'41.9"E
UTM
32U 462910 5404986
w3w 
///küken.erloschen.ausgeprägte
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
51,8 km
Dauer
15:36 h
Aufstieg
1.814 hm
Abstieg
1.507 hm
Höchster Punkt
1.163 hm
Tiefster Punkt
283 hm
mit Bahn und Bus erreichbar

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.