Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Aufstieg zur Welser Hütte vom Bushalt Habernau über das Almtaler Haus
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Aufstieg zur Welser Hütte vom Bushalt Habernau über das Almtaler Haus

· 1 Bewertung · Wanderung · Oberösterreichische Voralpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick talaus in die Hetzau
    / Blick talaus in die Hetzau
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / Blick von der Hütte nach Westen zu den Hetzaukögeln
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / In der Hütte
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / Wolkenspiel Nr. 1
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / Hütte im Abendlicht, rechts der Schermberg
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / Wolkenspiel Nr. 2
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / Priel-Nordwand im Abendlicht
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / Unweit der Hütte
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / SonnenanbeterInnen Nr. 1
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / SonnenanbeterInnen Nr. 2
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / SonnenanbeterInnen Nr. 3
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / Irgendwann ist sie weg...
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / Kurze Leiter im oberen Teil des Aufstiegs zur Hütte
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / Hütte in Sicht!
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / In der Hinteren Hetzau
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / Am Beginn des
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / Im unteren Teil des Steilaufstiegs zur Hütte
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / Im unteren Teil des Hinteren Ackergrabens
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / Blick in den Vorderen Ackergraben
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / Schermberg-Nordwand
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / Blick zu den Hetzaukögeln
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / In der Hinteren Hetzau: rechts Schermberg-Nordwand, links hinten im Kar die Welser Hütte
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
  • / Beim Almtaler Haus
    Foto: Csaba Szépfalusi, alpenvereinaktiv.com
m 2000 1500 1000 500 10 8 6 4 2 km Welser Hütte
Eine längerer Aufstieg, der sich absolut auszahlt!
mittel
Strecke 11,9 km
4:30 h
1.160 hm
17 hm
Aus dem Almtal (GH Jagersimmerl) auf der großteils geschotterten Zufahrtsstraße zum Almtaler Haus in der Hetzau. Weiter unter die Schermberg-Nordwand und steil hinauf zur Welser Hütte

Autorentipp

Wer den Daumen raushält, hat gute Chancen, vom Bushalt Habernau bis zum Almtaler Haus mitgenommen zu werden und erspart sich dadurch 1 ½ Std. Gehzeit.
Profilbild von Csaba Szépfalusi
Autor
Csaba Szépfalusi 
Aktualisierung: 18.01.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Welser Hütte, 1.734 m
Tiefster Punkt
Almtal, Bushalt Habernau, 576 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Almtalerhaus
Welser Hütte

Sicherheitshinweise

Einige exponierte Passagen und Sicherungen (Alu-Treppe, Leiter, Seilgeländer) in den felsigen Wegabschnitten

Weitere Infos und Links

Almtaler Haus, 710 m

bew. Mai bis Mitte September
Tel. 0664/4109665, www.almtalerhaus.at

Welser Hütte, 1726 m

bew. Juni bis Mitte September
Tel. 07616/8088, 0664/1765608, www.welserhuette-gruenau.com

Start

Bushalt Habernau (GH Jagersimmerl) (576 m)
Koordinaten:
DD
47.778163, 13.960959
GMS
47°46'41.4"N 13°57'39.5"E
UTM
33T 422160 5292167
w3w 
///lohn.rundum.einteilung

Ziel

Welser Hütte

Wegbeschreibung

Mit Bahn und Bus zum Bushalt Habernau (GH Jagersimmerl).

Auf der großteils geschotterten rund 6 km langen Zufahrt durch die Hetzau zum Almtaler Haus. Weiter Richtung Welser Hütte (Weg Nr. 215) zunächst am Bachbett entlang, dann auf der Forststraße zu einem Geröllbett. Danach flach weiter und linkshaltend ein Anstieg zur Materialseilbahn der Welser Hütte. Über ein Geröllbett, dann im Wald höher, den Ackergraben kreuzen und unter eine rasendurchzogene, plattige Wandzone. Durch einen eindrucksvollen Felskessel und über eine exponierte Rampe (Geländerseil, Pumberger-Band). Dann eine lange Alutreppe zum Wiesingereck und steile Hangquerung mit Sicherungsseil. Danach im Ackerwald steil aufwärts und auf ein Geröllfeld (Hüttenblick, eindrucksvolle Felsszenerie). An seinem oberen Rand eine steile, gesicherte Felsstufe mit rustikaler Leiter. Danach Querung des grünen Karbodens, nochmals über eine schrofige Stufe und rechtshaltend in Kürze zur prächtig gelegenen Welser Hütte.

Vom Almtaler Haus (Klettersteig-Infotafel) Richtung Welser Hütte auf gutem Fußweg (Weg Nr. 215) am Bach entlang ansteigend zur Drackhütte, dann auf Forststraße im Wald zu einem Geröllbett. Nach zwei Kehren immer mit Blick zur Schermberg N-Wand flach weiter, dann von der Forststraße linkshaltend kurz ein steilerer Anstieg und wieder auf der Forststraße zur Materialseilbahn der Welser Hütte. 1 ¼ Std.

Nach diesem gemütlichen Warmup über ein Geröllbett, dann im Wald sanft höher, den Ackergraben kreuzen und Querung unter einer rasendurchzogenen, plattigen Wandzone. Dann links hinauf in einen eindrucksvollen Felskessel und links über eine teils exponierte Rampe (Geländerseil, Pumberger-Band). Über eine lange, angelehnte Alutreppe zum Wiesingereck, dann steile Hangquerung mit Sicherungsseil. Im Ackerwald zügig aufwärts, dann raus auf ein Geröllfeld (Hüttenblick, eindrucksvolle Felsszenerie). An ihrem oberen Rand über eine steile, gesicherte Felsstufe mit rustikaler Leiter. Danach Querung des grünen Karbodens nach Osten, nochmals über eine schrofige Stufe und rechtshaltend in Kürze zur aussichtsreich gelegenen Welser Hütte, 1726 m. 2 Std.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn über Wels zum Bahnhof Grünau im Almtal und weiter mit Bus ins Almtal, Bushalt Habernau/GH Jagersimmerl

Koordinaten

DD
47.778163, 13.960959
GMS
47°46'41.4"N 13°57'39.5"E
UTM
33T 422160 5292167
w3w 
///lohn.rundum.einteilung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

  • AV-Karte 1:25 000 Nr. 15/2 "Totes Gebirge Mitte"
  • BEV-Karte 1:50 000 Nr.  3212 + 4207
  • BEV-Karte 1:25 000 Nr.  3212 Ost + 4207 West
  • F&B Wanderkarte 1:50 000 Nr. 082 "Bad Aussee - Totes Gebirge - Bad Mitterndorf - Tauplitz"

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Standardausrüstung für alpine Wanderungen

Fragen & Antworten

Frage von Edith K  · 06.07.2020 · Community
Geschotterte Zufahrtsstraße? Die ist bis hinten rein asphaltiert! Je nach Wochentag sehr viel Verkehr und nicht wirklich empfehlenswert.
mehr zeigen

Bewertungen

5,0
(1)
Silvia Fesl-Schrott 
11.08.2020 · Community
Schöne Tour mit fantastischer Aussicht
mehr zeigen
Gemacht am 16.07.2020
Foto: Silvia Fesl-Schrott, Community
Foto: Silvia Fesl-Schrott, Community
Foto: Silvia Fesl-Schrott, Community
Foto: Silvia Fesl-Schrott, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,9 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
1.160 hm
Abstieg
17 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.