Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Aufstieg zur Neuen Traunsteiner Hütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Aufstieg zur Neuen Traunsteiner Hütte

Wanderung · Berchtesgadener Land
Profilbild von Steven Labonte
Verantwortlich für diesen Inhalt
Steven Labonte
Karte / Aufstieg zur Neuen Traunsteiner Hütte
m 1600 1400 1200 1000 800 600 6 5 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 6,6 km
3:30 h
892 hm
0 hm
1.612 hm
860 hm
Aufstieg zur Neuen Traunsteiner Hütte.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Neue Traunsteiner Hütte, 1.612 m
Tiefster Punkt
860 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Koordinaten:
DD
47.636070, 12.857110
GMS
47°38'09.9"N 12°51'25.6"E
UTM
33T 339032 5278076
w3w 
///ziemlich.tannenbaum.gesprungen
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Der Anstieg zur Neuen Traunsteiner Hütte beginnt am Parkplatz des Wachterls an der Alpenstraße (in der Nähe der Bushaltestelle) in Ramsau. Sie können vor dem eigentlichen Anstieg noch einen halbstündigen Abstecher zum Schwarzbachloch, einer wunderschönen Karstquelle unternehmen. Der Forstweg zu dieser Quelle ist, bis auf das letzte Stück, leicht zu begehen und gut ausgebaut.
Der Wanderweg hinauf zur Reiter Alm dauert ca. 3 Stunden (der DAV gibt 4 Stunden an). Das anstrengende Bergsteigen wird mit gelegentlichen wunderschönen Aussichten angenehmer gestaltet. Latschen, Kiefern und Karstformen begleiten Sie bis zur Neuen Traunsteiner Hütte, die man allerdings erst nach der letzten Kurve erblicken kann.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bus und Bahn erreichen Sie den Ausgangspunkt der Wanderung, bei der Sie mit dem Zug bis nach Traunstein fahren. Dort steigen Sie in die Berchtesgadener Land Bahn und fahren bis zur Endhaltestelle Berchtesgaden Hauptbahnhof. Ab dort fahren verschiedene Busse nach Ramsau und danach weiter bis zur Abzweigung Alpenstraße.

Anfahrt

Mit dem Auto fahren Sie auf der A8 Richtung Salzburg bis zur Ausfahrt (112) Siegsdorf. Sie folgen den Richtungen Siegsdorf/Traunstein und dann weiter Richtung Inzell/Siegsdorf. Sie fahren auf die B306 Richtung Zell am See/Berchtesgaden. Nach etwa 4 km biegen Sie rechts nach Weißbach ab. Danach biegen sie links auf die B305 in Richtung Berchtesgaden/ Ramsau ab. Sie folgen dem Straßenverlauf der B305 weiter bis sie die Bushalltestelle Abzweigung Alpenstraße erreichen.

Koordinaten

DD
47.636070, 12.857110
GMS
47°38'09.9"N 12°51'25.6"E
UTM
33T 339032 5278076
w3w 
///ziemlich.tannenbaum.gesprungen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,6 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
892 hm
Höchster Punkt
1.612 hm
Tiefster Punkt
860 hm
geologische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.