Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Aufstieg zur Hochschoberhütte von der Leibnitzbachbrücke
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Aufstieg zur Hochschoberhütte von der Leibnitzbachbrücke

· 1 Bewertung · Wanderung · Schober-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Edelweiss Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Leibnitzbach
    / Der Leibnitzbach
    Foto: Harald Herzog, ÖAV Alpenverein Edelweiss
  • / Leibnitzalm
    Foto: Harald Herzog
  • / Die Leibnitzalm
  • / Sophien Bründl
    Foto: Ewald Ferner-Ortner, ÖAV Alpenverein Edelweiss
  • / Der Leibnitzbach weiter oben
  • / Kreuz mit Bankerl vor den letzten 150Hm Anstieg
    Foto: Ewald Ferner-Ortner, ÖAV Alpenverein Edelweiss
  • / Die Hochschoberhütte
    Foto: Ewald Ferner-Ortner, ÖAV Alpenverein Edelweiss
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Hochschoberhütte
Landschaftlich schöner Aufstieg entlang des Leibnitzbachs zur Hochschoberhütte der aus dem Wald über die Leibnitzalm zur Hütte überhalb des Wasserfalls führt. 

 

leicht
Strecke 4,1 km
3:00 h
645 hm
19 hm
Der Aufstieg zur Hochschoberhütte am Nassfeld führt entlang des Leibnitzbachs zuerst durch lichter werdende Wälder und dann oberhalb der Baumgrenze in einem Rechtsbogen auf das Nassfeld.
Profilbild von Harald Herzog
Autor
Harald Herzog
Aktualisierung: 29.06.2016
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Hochschoberhütte, 2.320 m
Tiefster Punkt
Leibnitzbachbrücke, 1.687 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.hochschoberhuette.at

Start

Parkplatz Leibnitzbachbrücke (1.693 m)
Koordinaten:
DD
46.915310, 12.664720
GMS
46°54'55.1"N 12°39'53.0"E
UTM
33T 322181 5198400
w3w 
///bejahen.sozial.gelegentlich

Ziel

Hochschoberhütte

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Leibnitzbachbrücke zuerst rechts des Leibnitzbachs auf markiertem Weg dann links aufwärts zur Leibnitzalm. Entlang des Bachs auch im Sommer kühl. Auf der Leibnitzalm dann durch "Märchenwald" aufwärts zum Kreuz. Nach kurzer Rast geht es dann weiter rechts um die Erhebung zur Sophienquelle. Rastmöglichkeit und Talblick über das Leibnitzal hinaus. Von dort in Kürze zur Hochschoberhütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Ab Lienz mit dem Bus 4410 oder 4412 in 10 Minuten nach Ainet. von dort aus längerer Aufstieg. Alternativ über Bushaltestelle St. Johann im Walde.

Anfahrt

Von Lienz in Osttirol nach Ainet und dort rechts bei gelbem Wanderwegsschild abzweigen. Von dort Auffahrt zum Parkplatz Leibnitzbachbrücke (Platz für ca. 20 PWKs) Zufahrtsstraße für PKWs gut geeignet.

Parken

Am Parkplatz Leibnitzbachbrücke ca. 20 Parkplätze oder im Tal. 

Koordinaten

DD
46.915310, 12.664720
GMS
46°54'55.1"N 12°39'53.0"E
UTM
33T 322181 5198400
w3w 
///bejahen.sozial.gelegentlich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 41 Schobergruppe 1:25.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Bergwanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Eduard Hueter
15.08.2016 · Community
Schöne kleine Tour. Wenn man ein bisschen geübt ist, schafft man die Strecke in 1 1/2 Stunden. Der Service auf der Hütte ist auch sehr nett.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,1 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
645 hm
Abstieg
19 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.