Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Auf die Grünbachspitze und Putzenhöhe
Wanderung Premium Inhalt

Auf die Grünbachspitze und Putzenhöhe

Wanderung · Kronplatz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Eine malerische, sanfte Berglandschaft erwartet den Wanderer.
    Eine malerische, sanfte Berglandschaft erwartet den Wanderer.
    Foto: Hannes Riegler
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 12 10 8 6 4 2 km
schwer
Strecke 12,8 km
4:52 h
1.023 hm
1.023 hm
2.437 hm
1.577 hm
Gipfelglück x 2!
Über die Moarhofalm und den Grünbachsee zu den Gipfeln.

Anfahrt von Kiens oder Bruneck nach Issing, hinauf zum Weiler Hofern. In Hofern von Issing kommend rechts von der Hauptstraße abzweigen und auf schmaler Straße hinauf bis zum Parkplatz "Gelenke" (1591 m). Nun zu Fuß stets der Markierung 65 folgend teils auf dem Fußweg, teils auf dem breiten Forstweg durch Wald hinauf zur Moarhofalm (1838 m, Ausschank; ab Parkplatz knapp 1 Std.). Nun auf Weg 65 weiter bergan zur Unteren Grünbacher Alm (1943 m) dann vorbei an der obersten Almhütte empor zum Grünbachsee (2258 m; ab Parkplatz gut 2 Std.) und weiterhin der Markierung 65 folgend am steindurchsetzten Hang unschwierig empor zum Gipfelkreuz (2438 m; ab See gut 0:30 Std.) der Grünbachspitze. Hier in westlicher Richtung weiter zur Putzenhöhe. Der Abstieg erfolgt über die beschriebene Aufstiegsroute.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild von ellen theuerkaufer
ellen theuerkaufer
06.09.2017 · Community
Die Route ist sehr gut beschrieben, wir sind sie heute am 6.9.17 gelaufen. Ich würde uns konditionell eher als Sportmuffel bezeichnen, wir haben daher für die Strecke zwischen der Moaralm und dem See 1,5 Std. gebraucht. Ansonsten stimmen die Zeitangaben sehr gut. Zurück geht es recht schnell, Stöcke sind empfehlenswert. Insgesamt waren wir nicht ganz nach 6 Std. zurück am Auto, inkl. aller kleinen Verschnaufpausen und einem Kaiserschmarren auf dem Rückweg an der Alm. Das Wetter war heut recht bewölkt, der Ausblick war trotzdem traumhaft!
mehr zeigen

Fotos von anderen