Start Touren Auf der Kattnäse bei Bad Harzburg
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Auf der Kattnäse bei Bad Harzburg

Wanderung · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harzer Tourismusverband e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Statue des St. Antonius am gleichnamigen Platz
    / Die Statue des St. Antonius am gleichnamigen Platz
    Foto: Gemeinde Bad Harzburg, Gemeinde Bad Harzburg
  • / Panoramablick über die Harzer Landschaft.
    Foto: Gemeinde Bad Harzburg
  • / Das Luchsgehege bei den "Rabenklippen"
    Foto: Gemeinde Bad Harzburg, Gemeinde Bad Harzburg
m 600 500 400 300 200 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Harzburg Luchsgehege Ettersklippe Kattnäse Canossasäule Molkenhaus Kleiner Burgberg

Diese anspruchsvolle Wanderung fordert uns heraus: Wir wollen die Kattnäse erreichen, einen aus Quarzit bestehenden Höhenrücken, und wandern dafür quer durch den Harz.
schwer
21,6 km
7:40 h
995 hm
995 hm
Von unserem Startpunkt aus, dem Kurpark in Bad Harzburg, nehmen wir entweder die Bergbahn hinauf zum Großen Burgberg, oder wir lassen uns von unseren Füßen den Herzogweg tragen. Oben angekommen wandern wir in Richtung Kleiner Burgberg. Hier können wir eine kleine Verweilpause einlegen, bevor wir der Strecke über den Ringwanderweg durch das Krodotal bis zu den Wolfsklippen folgen. Über die Wartenbergstraße gelangen wir zur Kattnäse, dem Höhepunkt unserer Tour. Nachdem wir die Aussicht reichlich genossen haben, wandern wir durch die Paulischneise zur Rabenklippe, wo uns das Luchsgehege und eine Einkehrmöglichkeit erwarten. Zurück zum Ausgangspunkt geht es nun durch das Stöttertal, über den Eckertalweg und den Aufstieg Hasselbachtal, von dem wir kurze Zeit später das Molkenhaus erreichen. Der Abstieg über die Ettersklippe führt uns letztlich zum Kurpark zurück.
outdooractive.com User
Autor
Gemeinde Bad Harzburg
Aktualisierung: 02.06.2016

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
575 m
Tiefster Punkt
290 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Haus der Natur am Kurpark (289 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.871459, 10.560387
UTM
32U 607424 5747892

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Anfahrt auf der A395, weiter auf der B4, direkt nach Bad Harzburg

Parken

Gebührenfreie öffentliche Parkplätze finden wir auf dem Großparkplatz an der B4 und am Berliner Platz, gebührenpflichtige öffentliche Parkplätze an der Burgberg-Seilbahn und gegenüber dem Kurhaus Bad Harzburg.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
21,6 km
Dauer
7:40h
Aufstieg
995 hm
Abstieg
995 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.